Media Monday #556

Seit dem 18. Dezember 2017 nimmt Geek Germany am Media Monday teil, der jede Woche vom Medienjournal ausgerichtet wird. Dabei wird ein Lückentext zur Verfügung gestellt, den wöchentlich ein anderer Redakteur von Geek Germany beantwortet.

Media Monday #556 wird präsentiert von chianna

1. Man muss ja nicht wirklich immer auf Biegen und Brechen das Klischee reproduzieren, dass Nerds keine Katastrophen überleben können, entweder, weil sie mit der Realität nicht klarkommen, oder, weil sie sich für das Große Ganze aufopfern. Gerade erst wieder in Moonfall von Roland Emmerich so geschehen.

2. Mehr Aufmerksamkeit für den Splitter Verlag wäre ja auch mal schön, schließlich ist kaum präsent, dass dort wunderbare Comics, die mittlerweile vergriffen sind, wieder aufgelegt werden.

3. Es fühlt sich gelinde gesagt noch etwas unwirklich an, dass es keine Filme von Ivan Reitmann mehr geben wird. Ghostbusters ist ein Klassiker, auch zum Beispiel Sechs Tage, sieben Nächte und Draft Day zeigen sich locker inszeniert mit genau der richtigen Mischung von Humor und Spannung.

4. Hätte man mir früher gesagt, dass das Marvel-Filme irgendwann nicht mehr als einzelnstehende Filme betrachtet werden können, da Vorwissen nötig ist, ich hätte wahrscheinlich eher damit begonnen, sie nacheinander zu schauen. Mittlerweile habe ich allerdings die Befürchtung, dass ich aus Zeitmangel den Anschluss wohl so schnell nicht bekommen werde.

5. Wenn ich so an den Film Das Fünfte Element denke, stelle ich auch immer wieder fest, dass es Filme gibt, die gut gealtert sind und das Anschauen Spaß macht, weil sie sich selbst nicht so ernst nehmen.

6. Eine Blu-ray Disc ist sicherlich auch immer eine Option, aber mittlerweile gibt es bei den Streamingdiensten ein so großes Angebot an Filmen, dass die Scheiben mehr den Sammlerinstinkt befriedigen als wirklich nötig sind.

7. Zuletzt habe ich mir das Buch Ein gutes Omen von Terry Pratchett und Neil Gaiman zugelegt und das war ein Spontankauf, wie ich zugeben muss, weil ich über die Serie gestolpert bin, die ich absolut grandios finde. Und da dachte ich mir, ich werde mal einen Blick in die Vorlage werfen, bevor die zweite Staffel erscheint.

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments