Media Monday #440

Lesezeit: 2 Minuten

Seit dem 18. Dezember 2017 nimmt Geek Germany am Media Monday teil, der jede Woche vom Medienjournal ausgerichtet wird. Dabei wird ein Lückentext zur Verfügung gestellt, den wöchentlich ein anderer Redakteur von Geek Germany beantwortet.

Media Monday #439 wird präsentiert von Ivy

1. In der nun startenden Vorweihnachtszeit ist Herr der Ringe und Der Hobbit schauen auf alle Fälle Pflicht, schließlich gehört das zu meinem weihnachtlichen Ritual, weil ich jedes Jahr die beiden Filmtrilogien schaue und das bei mir die Weihnachtsgefühle weckt.

2. Und bevor das Jahr zu Ende ist, will ich auf alle Fälle noch ein paar Serien, wie Der Prinz der Drachen oder Gintama, weiterschauen und vielleicht noch ein paar neue Serien, wie beispielsweise Carnival Row, entdecken.

3. Pokémon Schwert für die Nintendo Switch könnte ich mir ja auch gut als Weihnachtspräsent vorstellen, da ich zum einen ein Pokémon-Fan bin und die Spiele immer wieder gerne spiele und zum anderen mich selbst mit meinem Weihnachtsgeld mit der Nintendo Switch beschenke und dies natürlich das passende Startspiel dafür wäre.

4. Erst einmal hoffe ich aber, überhaupt Zeit zu finden um alle Aufgabe, die vor Weihnachten anfallen, wie das Geschenke kaufen oder basteln, zu schaffen, ohne viel Stress zu haben.

5. Eine stressfreie Vorweihnachtszeit wäre ja wirklich toll, wobei das wahrscheinlich nicht klappen wird, denn es gibt nicht nur viel zu tun, sondern ich möchte auch den ein oder anderen Weihnachtsmarkt besuchen und den ein anderen Weihnachtsfilm, wie beispielsweise Schöne Bescherung, schauen.

6. Einmal nur wünsche ich mir für den vor uns liegenden Dezember, dass es endlich mal wieder richtig schneien würde, denn Schnee gehört für mich einfach zum Winter.

7. Zuletzt habe ich Der letzte Wunsch von Andrezj Sapkowski gelesen und das war am Samstag, weil ich mich schon für die Witcher-Serie, die bald auf Netflix läuft, vorbereiten will und aus gegebenem Anlass endlich mal die Bücher lesen will.

Sharing is caring / Artikel teilen:

Ivy

Wenn Ivy nicht gerade ihre Zeit in der Hochschule verbringt, wo sie lernt sich im Informationsdschungel zurecht zu finden, verbringt sie ihre Zeit mit dem Horten von Büchern. Innerlich weiß sie, dass ihr in nächster Zeit der Platz für all ihre Neuerwerbungen ausgehen wird – trotzdem kann sie es nicht lassen, neue Funde mitzubringen. Sonst sind auch keine Mangas oder Comics vor ihr sicher, da doch alles irgendwo noch einen Platz finden wird. Sonst hat sie eine große Schwäche für gute und besondere Geschichten, Eulen und Schildkröten in jeder Form und Merchandise von "Gintama". Wenn sie mal keine Bücher kauft und liest, schreibt sie selbst.

avatar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Bette Davis left the bookshop
Gast

Herr der Ringe passt wirklich gut in die Weihnachtszeit. Man kann sich in eine völlig andere Welt fallen lassen.

Bette Davis left the bookshop
Gast

Herr der Ringe passt wirklich gut in die Vorweihnachtszeit. Man kann sich völlig in eine andere Welt begeben.

Ayres
Redakteur

Viel Spaß bei Pokémon. Ist ein cooler Teil, den ich auch schon ins Herz geschlossen habe (ebenfalls Schwert).