Media Monday #384

Seit dem 18. Dezember 2017 nimmt Geek Germany am Media Monday teil, der vom Medienjournal wöchentlich ausgerichtet wird. Dabei wird ein Lückentext zur Verfügung gestellt, den wöchentlich ein anderer Redakteur von Geek Germany beantworten wird.

Media Monday #384 wird präsentiert von Drottning Katt

1. Bevor das Jahr endet will ich unbedingt noch die vielen Serien rund um Star Trek in Angriff nehmen.

2. Ich glaube ja, dass in nächster Zeit noch viel über Sword Art Online gesprochen wird, denn gerade läuft die dritte Staffel und der Alicezation-Arc soll ja auch besonders gut sein.

3. Black Clover könnte ohne Frage das “Next-Big-Thing” werden, denn der Anime bringt alle Zutaten mit, die ein Endlos-Fighting-Shounen so braucht. Man munkelt sogar, er könne in die Fußstapfen von Naruto treten.

4. Wenn es nicht so traurig wäre, könnte ich schon darüber lachen, dass immer noch so gut wie nichts über The Elder Scrolls VI bekannt ist .

5. Dass es schon im September Adventskalender in den Läden gab, hätte nun wirklich nicht sein müssen, denn wer kauft so früh schon einen? Aber das ist ja jedes Jahr dasselbe.

6. Wenn demnächst der zweite Teil von Phantastische Tierwesen im Kino anläuft, schaue ich den hoffentlich tatsächlich auch im Kino (nicht wie den ersten, den ich erst dieses Jahr auf DVD sah).

7. Zuletzt habe ich The Elder Scrolls IV: Oblivion gespielt und das war frustrierend, weil aus mysteriösen Gründen mein Spielstand komplett zerschossen war. Vermutlich ist eine Mod schuld. Oder mehrere. Auch wenn ich schon lange keine neuen mehr hinzugefügt habe. Mysteriös.

Sharing is caring / Artikel teilen:

Drottning Katt

Als Studentin der Linguistik hat Drottning Katt ein Faible für Sprachen aller Art – reale oder fiktive. Sie ist ein großer Fantasy-Fan und kann in diesem Bereich immer mit detaillierten Worldbuilding, einem durchdachten Magiesystem oder vielschichtigen Charas geködert werden. Dabei ist es nebensächlich, in welcher Form die Geschichte erzählt wird, Hauptsache interessant. Zudem gehören zu ihren Hobbies das Schreiben eigener Geschichten, zeichnen und an eigenen fiktiven Sprachen basteln.

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

9 Kommentare
älteste
neuste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments
Wortman
5. November 2018 8:22

Ich befürchte mal, dass ich die Phantastische Tierwesen 2 auch nicht im Kino zu Gesicht bekommen werde…

Franziska-T
5. November 2018 10:29

Ich komme hier leider viel zu selten vorbei, hab mich aber sehr über den hübschen DOCTOR WHO-Header gefreut. Ist der neu?

Die Vorfreude auf FANTASTIC BEASTS 2 zieht sich momentan durch etliche Media Mondays – auch durch meinen. Den sollte man tatsächlich lieber im Kino sehen. Bei den ganzen magischen Kreaturen und einem sicherlich großartigen Eddie Redmayne lohnt sich das Kinoticket in jedem Fall.

Ayres
Redakteur
Antwort an  Franziska-T
5. November 2018 17:35

Jawoll 😉 Wir begleiten die aktuelle Doctor Who-Staffel wöchentlich, insofern schau gerne häufiger vorbei. Liebe Grüße

Misato
Redakteur
5. November 2018 21:34

Auf Fantastische Tierwesen bin ich auch vorfreudig gespannt. Obwohl mir vieles rund um JK Rowling und so manche Hintergründe schon etwas Bauchschmerzen bereiten. Hätten wir nicht einfach Newt auf einer Weltreise begleiten können im Stil einer magischen Tierdoku? Muss es Grindelwald sein? Aber es sieht bestimmt wieder spektakulär aus. Und halt… magisch. Ich möchte einfach eintauchen und Spaß haben.

Du möchtest dich durch Star Trek gucken? Wie kommt’s dazu oder wie ist dein Plan? Ich hatte mir letztes Jahr endlich nochmal DS9 von vorne bis hinten vorgenommen. Mir fehlten tatsächlich ein paar Folgen und das verkürzte die Warterei auf Discovery. Irgendwie war Star Trek einfach immer da. Und ich schaue gern die Endlos-Wiederholungen, die vor allem Tele5 bei uns raus haut. Bei neueren Serien ist es undenkbar mal eben eine Folge zu schauen, weil alles nur zusammenhängt und nicht mehr im X-of-the-Week Format kommt. Das ist so entspannend.

Misato
Redakteur
Antwort an  Drottning Katt
5. November 2018 22:42

Da bist du auf alle Fälle lange beschäftigt, sind ja doch eine Menge Episoden zusammen gekommen.
Guck einfach, hab Spaß und nicht beirren lassen, wenn du beim surfen im Internet auf irgendwelche Listen stößt über die besten/schlechtesten Folgen. Jede der Serien hat ganz unterschiedliche Highlights und auch wenn das Fandom es nicht gern hört, man darf einen eigenen Geschmack mitbringen. *heftiges einatmen*

Als Kaffeetrinker und Zeitreise-Enthusiast, fühle ich mich beispielsweise Captain Janeway am meisten verbunden.

Bette Davis left the bookshop
5. November 2018 22:03

Da ich nicht DER Harry Potter-Fan bin, habe ich Phantastische Tierwesen auch nur auf DVD gesehen. Tatsächlich fand ich ihn aber dann so gut, dass ich mir den Nachfolger nicht im Kino entgehen lassen werde.

Alva Sangai
Redakteur
6. November 2018 0:03

So früh bräuchte ich auch keinen Adventskalender und wenn ich ehrlich bin, kauf ich mir den Adventskalender paar Tage später im Dezember. Sind dann so schön im Angebot XDD