Media Monday #511

Seit dem 18. Dezember 2017 nimmt Geek Germany am Media Monday teil, der jede Woche vom Medienjournal ausgerichtet wird. Dabei wird ein Lückentext zur Verfügung gestellt, den wöchentlich ein anderer Redakteur von Geek Germany beantwortet.

Media Monday #511 wird präsentiert von chianna

1. In punkto Witz und Humor trifft die Serie Bones – Die Knochenjägerin ja wirklich quasi maßgeschneidert meinen Geschmack und lässt sogar meine Englischkenntnisse wachsen, da ich die Serie im Original schaue.

2. Das Fünfte Element ist das Paradebeispiel eines lupenreinen Feel-Good-Movie, denn witzige Charas, eine irrwitzige Story und tolle Musik treffen hier gekonnt aufeinander, um Zuschauer/innen zu unterhalten. Und am Ende siegt natürlich das Gute. Und Bruce Willis.

3. Filmische Qualitäten hin oder her, reicht es ja manchmal schon aus, wenn die Optik stimmt. Da brauche ich keine großartige Geschichte oder Charakterentwicklung, nette Action wie in Transformers zum Beispiel reicht mir völlig.

4. Sandra Bullock zaubert mir stets ein Lächeln ins Gesicht und zudem mag ich Bill Pullman echt gern sehen. In Während du schliefst stehen die beiden sogar gemeinsam vor der Kamera. Nice!

5. Ich kann nur allen raten, die sich für eine TV-Abstinenz begeistern, einmal einen Blick in LOL – Last One Laughing zu werfen. Diese Show ist als Motivation für eine fernsehlose Zeit bestens geeignet.

6. Kultureinrichtungen jeglicher Art mögen geschlossen sein, aber immerhin gibt es auf Youtube etliche ideos über Aquarien. Große Aquarien. Stundenlang den Fischen zuzuschauen, wie sie sich schwerelos durch das Wasser bewegen, das hat schon was entspannendes. Mein Favorit ist das Okinawa-Churaumi-Aquarium.

7. Zuletzt habe ich durch The Wellerman Irish Shantys wiederentdeckt und das war wie ein Nachhausekommen, weil ich erstaunlicherweise bei vielen Liedern noch immer ziemlich textsicher war. Na ja, als Jugendliche hatte ich einen komischen Musikgeschmack.

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments