Media Monday #390

Lesezeit: 2 Minuten

Seit dem 18. Dezember 2017 nimmt Geek Germany am Media Monday teil, der jede Woche vom Medienjournal ausgerichtet wird. Dabei wird ein Lückentext zur Verfügung gestellt, den wöchentlich ein anderer Redakteur von Geek Germany beantworten wird.

Media Monday #390 wird präsentiert von Ayres

1. Die Idee, sich jeweils nur die Weihnachts-Episoden einer Serie anzusehen, erscheint mir ganz ganz fern. Ich finde es zwar cool, wenn es saisonale Folgen gibt, aber so groß ist der Weihnachtsfan in mir dann auch wieder nicht ausgeprägt.

2. Wenn ich so daran denke, dass ich mir zu Zeiten der Ankündigung niemals Smash Bros. Ultimate geholt hätte, bin ich selbst überrascht, bereits mehr als 25 Stunden Gameplay gespielt zu haben.

3. Spider-Man: A New Universe könnte noch eines der späten Highlights des Jahres werden, denn der Film macht einfach alles richtig, funktioniert auf Meta-Ebene und zeigt einem, wie Comic-Verfilmungen auch visuell aussehen können.

4. Okay, welchen (Weihnachts-)Film man sich unbedingt anschauen sollte, ist Christmas Office Party (alias Dirty Office Party). Ein Muss, bevor es mit der eigenen Weihnachtsfeier in der Company losgeht!

5. An “medialen” Geschenken unter dem Weihnachtsbaum schätze ich ja besonders Gutscheine. So blöd sich das auch anhört, aber bei mir macht man alles falsch, wenn man Titel für mich auswählt. Entweder habe ich sie schon oder aber ich habe sie bewusst bis dahin nicht. Deswegen habe ich auch immer Angst, dass Leute mir Blu-ray Steelbooks schenken könnten…

6. Die letzten zwei Wochen des Jahres sind angebrochen, dabei muss ich doch unbedingt noch alle Festival-Filme nachholen, die ich noch offen habe. Mein Ziel wäre es ja, mit keinen Altlasten aus diesem Jahr zu gehen.

7. Zuletzt habe ich Unknown User 2: Dark Web und das war kein großes Sehvergnügen, weil der Film einfach überflüssig wie ein Kropf ist und dabei noch nicht einmal sonderlich Spaß macht.

Sharing is caring / Artikel teilen:
  •  
  • 2
  •  

Ayres

Ayres ist seit 2002 im Community Management tätig, seit einer Weile sogar beruflich. Er ist ein richtiger Horror- & Mystery-Junkie, liebt gute Point’n’Click-Adventures und ist Fighting Games nie abgeneigt. Besonders spannend findet er Psychologie, deshalb werden in seinem Wohnzimmer regelmäßig "Die Werwölfe von Düsterwald"-Abende veranstaltet. Sein teuerstes Hobby ist das Sammeln von Steelbooks. In seinem Besitz befinden sich mehr als 100 Blu-Ray Steelbooks aus aller Welt.

avatar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: