Auslaufende Netflix-Lizenzen (Januar 2020, Teil 2)

Im Folgenden geben wir euch einen Überblick aller Serien und Filme, die in diesem Monat aus dem Programm von Netflix entfernt werden. Ihr solltet ihr euch also nicht mehr allzu viel Zeit lassen, wenn ihr dieses Inhalte vorher noch anschauen möchtet!

Warum verschwinden Filme und Serien aus dem Netflix-Angebot?

Filme und Serien, die nicht von Netflix selbst produziert werden, können auf der Streaming-Plattform nur mit der entsprechenden Lizenz des jeweiligen Rechteinhabers angeboten werden. Verschwinden Angebote also wieder aus dem Angebot, dann liegt dies in den meisten Fällen daran, dass die Lizenz für den Film oder die Serie abgelaufen ist.

Ab und an entscheidet sich Netflix dazu, diese Lizenz zu erneuern, dann werden die Inhalte auf kurz oder lang wieder in das Programm mit aufgenommen. Es kann aber auch sein, dass die Lizenz bereits vergeben ist, beispielshalber an einen anderen Anbieter wie Amazon. Außerdem muss Netflix abwägen, ob eine Verlängerung einer Lizenz Sinn macht und sich die Gebühren dafür auf lange Sicht lohnen.

Diese Filme und Serien sind nur noch im Januar auf Netflix verfügbar:

28.01. Beverly Hills Ninja – Die Kampfwurst
28.01. Die vielen Abenteuer von Winnie Puuh
29.01. Angebissen! Mit Cyril Chauquet um die Welt
31.01. Before the Flood
31.01. Brooklyn
31.01. Charlotte
31.01. The Fourth Direction
31.01. Der Soldat James Ryan
31.01. Fate/Zero
31.01. Herbert
31.01. Highly Strung
31.01. How the Beatles Changed the World
31.01. I Am Sun Mu
31.01. Montana – Rache hat einen neuen Namen
31.01. Pioneers of African-American Cinema
31.01. Rango
31.01. Saving Mr. Banks
31.01. The Bridge Teil 2
31.01. The Testament of Sister New Devil
31.01. Warm Bodies
31.01. Zwei an einem Tag
31.01. Zwei wahnsinnig starke Typen
16.02. Benjamin Blümchen
16.02. Bibi und Tina
16.02. Bibi Blocksberg
16.02. Pettersson und Findus
17.02. Morgan Freeman’s The Story of Us
Sharing is caring / Artikel teilen:
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments