Media Monday #529

Seit dem 18. Dezember 2017 nimmt Geek Germany am Media Monday teil, der jede Woche vom Medienjournal ausgerichtet wird. Dabei wird ein Lückentext zur Verfügung gestellt, den wöchentlich ein anderer Redakteur von Geek Germany beantwortet.

Media Monday #529 wird präsentiert von Sapamo

1. Gerne würde ich einfach mal eine Zeit verbringen ohne negative Nachrichten aus den Medien zu erhalten. Und ohne daran denken zu müssen, nur mit Maske aus dem Haus zu gehen.

2. Ein weiterer Lockdown kann mir gestohlen bleiben, denn wir mussten in den vergangenen eineinhalb Jahren schon auf so vieles verzichten und wünschen uns einfach nur einen Hauch Normalität.

3. Zugegeben, es schon so, dass bei den Olympischen Spielen in Tokio nicht alles so gelaufen ist wie erwartet. Dennoch gab es viele unvergessliche Momente, die Gänsehaut auslösen und Tränen in die Augen brachten.

4. Wenn ich die freie Wahl hätte, ob ich ein Konzert oder Musical zuhause per Livestream ansehe oder es hautnah miterleben könnte, würde ich direkt hingehen. Für viele Künstler*innen und Fans waren es während des Lockdowns aber schöne Möglichkeiten aufzutreten und ihre Zuhörenden vor den Bildschirmen zu haben.

5. Eine gewisse Übertriebenheit, beispielsweise bei Arztserien wie In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte muss man ja auch anerkennen, schließlich versuchen die Drehbuchschreibenden spektakuläre und spannende Fälle für die Zuschauenden zu inszenieren.

6. Es gäbe schon merklich Schlimmeres, als … Genau dieser Satz begleitet uns besonders in der vergangenen Zeit sehr häufig. Ob es wirklich Mut macht zu sagen, es gibt noch schlimmeres, bin ich mit nicht sicher.

7. Zuletzt habe ich das Buch Timo Boll: Mein China: Eine Reise ins Wunderland des Tischtennis gelesen und das war sehr informativ, weil Timo Boll ein Mann ist, den ich sehr schätze und der auch von vielen Tischtennissportler*innen aus anderen Ländern gewürdigt wird. Einen Einblick in sein Leben und die Verbundenheit zum Land China werden in dem Buch sehr eindrucksvoll erzählt.

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments