Media Monday #409

Lesezeit: 2 Minuten

Seit dem 18. Dezember 2017 nimmt Geek Germany am Media Monday teil, der jede Woche vom Medienjournal ausgerichtet wird. Dabei wird ein Lückentext zur Verfügung gestellt, den wöchentlich ein anderer Redakteur von Geek Germany beantwortet

Media Monday #409 wird präsentiert von Prinzessin Blaubeere

1. Nachdem mit Avengers: Endgame nun das vorläufige Finale des MCU veröffentlicht worden ist kommt da nichts Neues mehr? Ich kann damit leider nichts anfangen.

2. Immer wenn der nächste große Hype die höchsten Wellen schlägt, krieg ich das meistens erstmal gar nicht mit und fange an zu hypen, wenn der Hype bei den meisten schon wieder abflaut.

3. Ohne ihre/seine Rolle als Sherlock wäre Benedict Cumberbatch vermutlich nie so bekannt geworden.

4. Apfel mit Erdnussbutter hätte es ja auch mal verdient, ein wenig mehr Aufmerksamkeit zu bekommen, schließlich ist das einer der besten Snacks für zwischendurch. Und ja, mir ist gerade nichts anderes eingefallen.

5. Nun, da die Osterferien auch schon wieder rum sind kann ich mir schon mal die Weihnachtsgeschenke überlegen.

6. Immer wenn ich die Serie Kommissar Rex sehe, muss ich ja daran denken wie unfassbar sorglos und geil meine Kindheit war. Und wie ich unbedingt zusammen mit Moser und Rex ermitteln wollte. xD .

7. Zuletzt habe ich meiner Oma Der Schwarm von Frank Schätzing empfohlen und das war mal wieder ein guter Riecher weil es zu meinen Lieblingsbüchern gehört und sie es auch in zwei Tagen gelesen hatte.

Sharing is caring / Artikel teilen:

Prinzessin Blaubeere

Prinzessin Blaubeere studiert aktuell noch Geschichte im Hauptfach, möchte aber nach ihrem Abschluss Polizistin werden und schwitzt deshalb seit Neuestem im Fitnesstudio, in das sie ihr Einhorn Kurt (Cobain), das sie sich schon lange vor dem großen Boom angeschafft hat, leider nicht mitnehmen darf. Sie liest überwiegend Fantasy und suchtet allerhand Filme und Serien mit den unterschiedlichsten Themen - Zombies und Rosamunde-Pilcher-Kitsch dabei am unbeliebtesten. Darüber hinaus schreibt sie gerade selbst an einem Fantasyroman, in dem natürlich auch ein Einhorn vorkommt.

avatar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Aki
Redakteur

Erdnussbutter geht ja mar gar nicht! Mag das Zeug nicht, dann lieber einen schönen frischen Apfel ohne was, oder Apfelkuchen backen 😀

Kommissar Rex habe ich als Kind auch total gerne angeschaut und wollte auch immer mit auf Ermittlungen gehen. Oder wenigstens Rex ein knuddeln.

Ayres
Redakteur

Ich esse immer Äpfel mit Zimt, für den kleinen Hunger zwischendurch.

Lyxa
Redakteur

Ich plädiere ja für Apfel mit Kuchen… und Streuseln.
Der Schwarm von Schätzing hat mir meine Mutter neulich ausgeliehen, ich hab aber nach der Hälfte aufgegeben, weil ich mit keiner einzigien der Figuren wirklich warm werden konnte. Aber den Wälzer in zwei Tagen? Hut ab.