Game Neuheiten Januar 2022

Neues Jahr, neue Hiobsbotschaften, neue Gaming-Welten, in denen man sich vor dem meckernden Hiob verstecken kann! Wobei der Januar ziemlich ruhig beginnt. Eine Welt muss von einem gewissen Niemand gerettet werden, Spezialeinheiten versuchen sich als Schädlingsbekämpfer und interessanterweise wollen sowohl ein Robodude als auch eine Robodudette unabhängig voneinander über Plattformen hüpfen und Gegner Schrottplatzreif säbeln. Manche Hobbys sind einfach geschlechterübergreifend. Und falls jemand noch was für sein Hobby braucht; einfach mal reinschauen. Geht schnell, tut nicht weh und Hiob hält kurz Ruhe.

Brandneu

18. Januar

Titel: Nobody Saves The World
Entwickler: DrinkBox Studios
Publisher: DrinkBox Studios
Plattform: PC, Xbox One, Xbox X/S
Genre: Shapeshifting-Action-RPG
USK: –
Trailer: Link
Inhalt: Das boshafte Übel erwacht aus dem Schreckensschlaf und macht das, was man von einem katastrophalen Unheil eben erwartet. Die einzige Rettung liegt in einem weißen Menschen-Blobs, der mithilfe eines schlecht zurechtgebogenen Pappmache-Zauberstabs die Welt retten muss. Statt der Kraft der Freundschaft steht ihm zum Glück die Kraft der Gestaltwandlung zur Verfügung.

20. Januar

Titel: Tom Clancy’s Rainbow Six Extraction
Entwickler: Ubisoft
Publisher: Ubisoft
Plattform: PC, PS4, PS5, Xbox One, Xbox X/S
Genre: Koop-Taktik-Parasiten-Bekämpfungs-Shooter
USK: 16
Trailer: Link
Inhalt: Geiseln befreien, Terrorzellen ausheben … HAH! Alles Schnee von gestern. Das Superduper-Elite-Hightech-Awesome-Squad von heute, das etwas auf sich hält, pustet lieber Alienparasitenglibbergedöns über den Haufen, das immer wieder neue Wege findet, um einem den Mitteltentakel entgegenzustrecken.

Titel: Expeditions: Rome
Entwickler: Logic Artists
Publisher: THQ Nordic
Plattform: PC
Genre: RRR (Römisches Rundenstrategie-RPG)
USK: 16
Trailer: Link
Inhalt: Wie es sich für pflichtbewusste Protagonistenväter eines aufstrebenden Militärsohns gehört, lässt er sich intrigant niedermeucheln, damit das Jüngelchen eine ordentliche Motivation hat, um sich durch die militärischen Feldzüge Roms hindurchzustrategeln und letztlich die intrigant hintergehenden Intriganten intrigant zu hintergehen. (Eine Demo-Version ist vorhanden.)

Titel: Windjammers 2
Entwickler: Dotemu
Publisher: Dotemu
Plattform: PC, PS4, Xbox One, Nintendo Switch
Genre: EXXXXXTREME …
USK: –
Trailer: Link
Inhalt: … Frisbee!

26. Januar

Titel: COGEN: Sword of Rewind
Entwickler: Gemdrops Inc.
Publisher: Gemdrops Inc.
Plattform: PC, PS4, Xbox One, Xbox X/S, Nintendo Switch
Genre: Jump’n’Slash’n’TimeTraveling
USK: –
Trailer: Link
Inhalt: Kohaku hat einen dieser Tage, an dem sie in einer Zelle aufwacht, einem sprechenden Cyberschwert begegnet und sich durch eine ruinierte Version ihrer Heimatstadt kämpfen muss, wobei sie obendrein die Zeit manipuliert. Klingt nach einem Mittwoch.

27. Januar

Titel: Gunvolt Chronicles: Luminous Avenger iX 2
Entwickler: Inti Creates
Publisher: Inti Creates
Plattform: PC, PS4, PS5, Xbox One, Xbox X/S, Nintendo Switch
Genre: Jump’n’Shoot’n’ShootSomeMore’
USK: –
Trailer: Link
Inhalt: Mit einem Titel, der von der Zunge rollt wie eine in Syrup gewälzte Klette, täuscht es gekonnt über die blitzschnelle Action hinweg, in der sich Roboterbube Copen durch etliche Blechgesellen säbelt, schießt und zappt. Warum? Dystopie, Parallelwelt und Roboter und so.

Titel: Pokemon Legends: Arceus
Entwickler: Game Freak
Publisher: Nintendo
Plattform: Nintendo Switch
Genre: Catch’n’Fight-RPG
USK: 12
Trailer: Link
Inhalt: Eklat: Zum wiederholten Male versuchte die Pokemon-Gewerkschaft (kurz: POG) gegen die Verbreitung und damit verbundene Normalisierung sowie Verharmlosung von Pokemon-Jagdspielen vorzugehen. Berichten zufolge sei es jetzt in dem ballbetonten ‘Sport’ möglich, selbst die ungezähmtere Vergangenheit in die Einsperrkugelbewerfung miteinzubeziehen. Wie zuvor scheiterte die Klage jedoch. Der Sprecher von POG sagte dazu: Pika Pika chu chu Pika. Bedenkenswerte Worte.

Bekannt im neuen Gewand

Titel: Demon Gaze Extra
Entwickler: Experience Inc; Kadokawa Games
Publisher: Clouded Leopard Entertainment
Plattform: PS4, Nintendo Switch
Genre: Dungeon-Crawling Demon-Girl-Catching-RPG
USK: 12
Trailer: Link
Inhalt: Erstmals 2014 für die PSVita erschienen, darf Protagonist Oz (nicht verwandt oder verschwägert mit einem großköpfigen unfähigen Heißluftballonfahrer) nun in einer verbesserten Version auf PS4 und Switch mit einer selbst erstellten Helfersbande Dämonen in allerlei Dungeons Dämonen solange weichklopfen, bis sie die Seiten wechseln. ‘Hiebe macht Liebe’. Oder so.

12. Januar

Titel: Monster Hunter Rise
Entwickler: Capcom
Publisher: Capcom
Plattform: PC, Nintendo Switch
Genre: Action-Monster-Hunting-RPG
USK: 12
Trailer: Link
Inhalt: Die im März 2021 gestartete Monsterhatz auf der Nintendo Switch verlagert sein Jagdgebiet nun auch auf den PC und gibt mehr Leuten die Möglichkeit verschiedenste dinosaurige Echsen- und Vogelwesen zu entbeinen, um ein paar neue Schuhe aus ihnen zu machen und ihren verwandten Artgenossen zu zeigen. Wichtig: Auf gar keinen Fall mit dem ballbetonten Fangen von Monstern verwechseln. Kann zu erheblich verstörenden Erfahrungen führen.

13. Januar

Titel: Astroneer
Entwickler: System Era Softworks
Publisher: System Era Softworks
Plattform: PC, PS4, Xbox One, Nintendo Switch
Genre: Space-Sandbox-Survival
USK: 0
Trailer: Link
Inhalt: Switch-Release des 2019 vollständig erschienen Early-Access-Titels, in der ein Astronaut auf unterschiedlichsten Planeten umherturnt und sich jeweils denk: ‘Überleben wär’ schon schön’.

14. Januar

Titel: God of War
Entwickler: Jetpack Interactive (PC-Version); Santa Monica Studio
Publisher: Sony
Plattform: PC, PS4
Genre: ‘BOY’-Shouting and Axe-Throwing-Simulator
USK: 18
Trailer: Link
Inhalt: Pazifistenseele Kratos hat bereits 2018 die Schwingklingen gegen eine definitiv harmlose Axt eingetauscht, um sich zur Ruhe zu setzen, nur um dann rüde von einigen nordischen Gottheiten in den ‘One Last Job Action “Hero”‘-Modus getrieben zu werden. Jetzt wird Kratos friedliebende Natur auch auf dem PC auf die Probe gestellt. ‘Fool him once; axe on you. Fool him twice: Yikes!’

28. Januar

Titel: Uncharted: Legacy of Thieves Collection
Entwickler: Naughty Dog
Publisher: Sony
Plattform: PS5, PC (für später im Jahr geplant)
Genre: Indiana Jones’ing Action-Adventure
USK: 16
Trailer: Link
Inhalt: Ein neues Bundle, das aufgearbeitete PS4-Versionen des vierten Teils Uncharted 4: A Thief’s End sowie dem Spin-Off-Titel Uncharted: The Lost Legacy für die PS5 beinhaltet. Warum gerade diese beiden? Die Antwort liegt irgendwo da draußen, in den Gräbern von SchultAZuck …

Definitiv ein ziemlich friedlicher Januar, in der mir kein Pflichtitel ins Gesicht springt und sich festkrallt. Aber doch zumindest ein paar interessante ‘Vielleicht’-Titel. An vorderster Front Demon Gaze Extra, schlicht weil Dungeon-Crawling-RPGs mir immer wieder Spaß machen. Und wenn man noch ein paar Dämonen dazubekommt, warum nicht? An anderer Stelle wären dann noch Gunvolt Chronicles: Luminous Avenger iX 2 und Cogen: Sword of Rewind. In letzter Zeit habe ich Lust auf was Jump’n’Run’iges bekommen und warum nicht hier anfangen, wobei die Gunvolt-Reihe vermutlich bessere Einstiegspunkte hat. Uuund … das war’s. Überschaubarer Monat, überschaubare Wünsche, aber das wird sich vermutlich schon im Februar dank einem sehr alten Ring ändern.

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments