Media Monday #410

Lesezeit: 2 Minuten

Seit dem 18. Dezember 2017 nimmt Geek Germany am Media Monday teil, der jede Woche vom Medienjournal ausgerichtet wird. Dabei wird ein Lückentext zur Verfügung gestellt, den wöchentlich ein anderer Redakteur von Geek Germany beantwortet

Media Monday #410 wird präsentiert von Lyxa

1. Ich glaube im Mai werde ich dann auch (endlich) mal Kim Harrisons Hollows-Serie (bzw. Rachel Morgan-Serie) zu Ende gelesen bekommen. Nachdem The Witch with no name Ewigkeiten bei mir rumlag, hab ich jetzt endlich wieder angefangen weiterzulesen.

2. Dass an manche Filme/Serien trotz Streaming und allem noch immer so schwer ranzukommen ist, kommt tatsächlich noch vor. Seit Monaten suche ich immer wieder auf Prime und Netflix nach The Outpost. Die Serie sieht etwas trashig aus, aber ich würde einfach gerne mal zumindest reingucken.

3. Meine Begeisterung für Käse nimmt mittlerweile bedenkliche Ausmaße an, denn immer wenn ich ihn aus dem Kühlschrank hole, fange ich an, glücklich zu singen.

4. Eine Neuauflage von The Big Lebowski hätte durchaus das Potential, für ein Crossover mit Thor 4, Chris Hemsworth sei Dank.

5. Wenn ich mal in richtiger Leselaune bin, dann muss ich nur blind in mein Bücherregal greifen. Seit ich Literatur studiere, stapeln sich da die ungelesenen Romane, für die ich neben meiner Pflichtlektüre keine Zeit habe.

6. Schade eigentlich, dass Nightflyers nicht so recht sein Publikum gefunden hat, schließlich steht George R.R. Martin dran und ich mag gruselige Geschichten, in denen Menschen im Weltraum durchdrehen.

7. Zuletzt habe ich letzte Woche darüber nachgedacht, meine Streaming-Abos zu kündigen und das war darum, weil ich seit kurzem von meinem Fenster aus eine dreiköpfige Pferdefamilie mit einem Fohlen beobachten kann und die für mich, als aufs Land gezogener Stadtmensch, viel interessanter ist.

Sharing is caring / Artikel teilen:
  •  
  • 2
  •  

Lyxa

Lyxa studiert aktuell das Fach Und-was-macht-man-damit in Mainz, liest viel, schreibt gerne und schaut sich viel und gerne allerlei Serien und Filme an, am liebsten Science-Fiction. Lyxa ist dabei besonders der Dunklen Seite der Macht verfallen, weil es dort die cooleren Outfits gibt.

avatar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
ulrike
Gast

Das mit den Pferden kann ich gut verstehen.

chianna
Redakteur

Pferde sind toll (ok, für mich nur aus der Ferne wegen hochgradiger Allergie gegen Pferdehaare) und Käse ist toll (Grillkäse fühlt sich manchmal an wie Fleisch, wenn man in einem vegan aufgestellten Haushalt lebt…).