ZBOX August 2018 (Unboxing)

Lesezeit: 5 Minuten

Lootboxen sind voll im Trend. Das Prinzip dahinter ist simpel: Man ordert eine Box und kauft damit auch gleichzeitig einen Überraschungseffekt ein, denn der Inhalt ist bis zu dem Moment, in dem ausgepackt wird, top secret. Der Online Versandhändler Zavvi führt nicht nur ein breites Sortiment in Sachen Blu-rays & DVDs, Fanartikel, Merchandise, Bekleidung, Geschenke und Figuren, sondern bietet auch eine eigens zusammengestellte Lootbox namens ZBOX an. Diese erscheint monatlich für einen Preis von 24,99 Euro bei einer Einzelbestellung. Wer es gerne günstiger hat, kann sich die ZBOX auch abonnieren, womit der Preis bei 19,99 Euro pro Box liegt. 

Jede ZBOX erscheint unter einem anderen Monatsthema (“Detektive”, “Fantasy & Action”, “Kampf”, …) und enthält zwei Exklusivartikel. Für die Auswahl wurde im Vorfeld tief in die Popkultur eingetaucht, damit die Mischung entsprechend vielseitig ausfällt. Dabei bedient man sich Franchises aus Film, TV und Comic. Darunter befindet sich immer ein eigens für die ZBOX designetes T-Shirt (die Größe wird bei der Bestellung angegeben) sowie vier bis sieben Fanartikel in einem Wert von mindestens 45 Euro. Somit ist die ZBOX als solches bereits eine Ersparnis, wenn man alle darin enthaltenen Produkte einer Einzelbestellung gegenüberstellt. An dieser Stelle bedanken wir uns bei Zavvi für das freundliche Angebot, die ZBOX testen zu dürfen.

Die ZBOX erreicht uns in einem Karton, in dem sich zwei weitere Kartons befinden. Wir sind auf den Inhalt gespannt und packen einmal aus…

 

Ich liebe Geek-Shirts. Zurück in die Zukunft ist nicht ganz meine Filmreihe, aber das Motiv finde ich wirklich fancy. Tolle Neonfarben auf einem klassischen Blau.

Ein plakatives Motiv mit zusammenpassenden Farben und guter Qualität. Für Liebhaber der Filme eine verspielt subtile Möglichkeit, seine Zuneigung zum Ausdruck bringen und Gleichgesinnte ausfindig machen zu können.

 

 

Ein Jurassic Park Coin! Eine schöne Idee und ich kann mir vorstellen, dass man mit vielen Franchises eine tolle Münzsammlung aufbauen kann. Münzen sammeln klingt erstmal furchtbar spießig, aber wenn ich mir so überlege, dass mit Geek-Motiven sogar Briefmarkensammeln Spaß machen würde… Mir gefällt der Coin sehr und ich werde mal darüber nachdenken, mich nach weiteren Münzen umzuschauen.

Die Münze ist ausgezeichnet verarbeitet und dank des den Schriftkreis überlappenden Raptors ein echter Hingucker. Auch ohne Ambitionen eines Münzsammlers findet man durchaus Gefallen an diesem Stück. Vielleicht der Anstoß für ein neues Hobby? ; )

 

 

Keychains sind wohl ein obligatorisches Gimmick und dürfen niemals fehlen. Mir ist dieser Iron Man insgesamt zu groß für den Schlüssel, ist aber gut verarbeitet und das Leuchten der Augen eine gute Idee.

Ein Schlüsselanhänger mit einem Knopf, der Iron Mans Augen aufleuchten lässt. Ein nettes Gimmick für Fans der Reihe.

 

 

Futurama. Matt Groening-Serien sind nicht ganz mein Ding, aber die Statuette gefällt mir gut. Lässt sich schnell zusammensetzen (und auch wieder auseinandernehmen, falls man mit dem Raumschiff spielen will ;)) und macht sich sicherlich bestens im Regal.

Die Verarbeitung der Statuette ist gut, und falls man die Planet Express einmal genauer unter die Lupe nehmen oder durch den Raum fliegen lassen will ; ) dank Magnethalterung einfach vom Sockel lös- und wieder anbringbar.

 

 

Oh, Star Wars und ich, keine gute Kombi. Ich mag die Gestaltung der Blöcke allerdings ganz gerne. Ärgerlicherweise sind die Blätter in einem der beiden nicht sonderlich fest montiert. Aber nutzen werde ich die beiden für unterwegs.

Diese beiden Blöcke sind in meinen Augen recht generisch gestaltet, und leider lässt auch die Verarbeitung zu wünschen übrig, wodurch sie weder transportierbar noch für den Alltag benutzbar sind. Schade.

 

 

Ohje, schon wieder Star Wars. Aber ein tolles Gimmick, wer kann schon von sich sagen, solch eine Leuchte (Luminart) in der Wohnung zu haben. Immerhin komme ich mit Rey als Charakter gut klar, sodass ich das Canvas auch aufstellen kann. Feine Idee! Zudem besitzt dieses Produkt einen Wert von 19,99 Euro, womit der Preis der Zbox bereits fast erreicht ist.

Lasst Reys Laserschwert euren Raum erleuchten! Für Leute, die auf beleuchtete Drucke stehen sicher ein tolles Merchandise-Produkt. Die Verarbeitung ist gut, und dank Batterieantrieb kabellos an die Wand anbringbar.

 

 

Fazit

Insgesamt eine sehr abwechslungsreiche Box. Zwar sind nicht ganz die Franchises enthalten, auf die ich stehe, aber das ist immer eine Geschmacksfrage. Besonders gut finde ich neben dem Shirt das Luminart. So ein Flur voller Luminarts ist sicherlich schön anzusehen. Auch die Futurama-Statuette trifft meinen Geschmack. Eine Lootbox setzt natürlich immer voraus, dass man sich für möglichst viele Franchises interessiert. Meine Empfehlung: Mit Freunden für die Box zusammenlegen und den Inhalt dann teilen. So hat jeder etwas davon und man kommt noch günstiger dabei weg. Das Preis-Leistungs-Verhältnis der ZBOX stimmt auf jeden Fall.

 

 

Ein netter Mix mit Schwerpunkt Science-Fiction. Die enthaltenden Fanartikel sind zu bekannten Franchises mit großer Fanbase, wodurch die Chance, eine Überraschungsbox zu erhalten mit deren Inhalt man so gar nichts anfangen kann und einen enttäuschenden Nachgeschmack hinterlässt, eher gering sein dürfte. Für Leute, die Spaß an Merchandise-Produkten unterschiedlichster Art haben und Abwechslung in ihre (sonst vielleicht immer gleichartigen) Kaufsmuster bringen wollen, perfekt geeignet

 

 

 

Weitere Informationen zur ZBOX und die Möglichkeit, sie zu bestellen: Zavvi

 

Sharing is caring / Artikel teilen:
  • 8
  •  
  •  
avatar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: