Neu auf RTL+ im Juli2022

Der Streamingdienst RTL+ (ehemals TVNOW) hat sein neues Programm veröffentlicht.

 

Serien:

  • Generation – Staffel 1, Teil 2, 8 Folgen, exklusiv ab 1. Juli
  • New Amsterdam – Staffel 4, Teil 2, 11 Folgen, ab 1. Juli
  • Magnum P.I. – Staffel 4, Teil 2, 10 Folgen, ab 1. Juli
  • Starstruck – Staffel 2, 6 Folgen, exklusiv ab 15. Juli
  • 4400 – Staffel 1 – Teil 1, exklusiv ab 15. Juli
    4400 Männer und Frauen verschwanden in verschiedenen Epochen der Menschheitsgeschichte spurlos von der Erdoberfläche. Nicht ein Jahr gealtert tauchen sie 2021 plötzlich wieder auf und können sich nicht erinnern, was mit ihnen passiert ist. Die spannende Storyline der erfolgreichen Sci-Fi-Serie “4400 – Die Rückkehrer” von 2004 wird in dem Reboot “4400” neu aufgezogen und exklusiv auf RTL+ gezeigt. Diesmal stehen vor allem Menschen aus gesellschaftlichen Randgruppen und ihre mühsame Rückkehr in die moderne Welt im Vordergrund.
  • DC’s Stargirl – Staffel 1-2ab 15. Juli
  • Dallas – Staffel 1-3, ab 15. Juli
    Mit “Dallas” bricht 1978 ein noch nie dagewesenes Serienfieber aus: Die erste große US-Primetime Soap verzeichnet weltweiten Erfolg und gilt als Begründer des Cliffhangers. Millionen Zuschauer:innen aus aller Welt saßen jede Woche gebannt vor ihren Fernsehern und wollten wissen, wie es mit der einflussreichen Familie Ewing und ihrer Öldynastie weitergeht. Die Serie wurde mit vier Primetime Emmy Awards ausgezeichnet, sowie mit vier Bambis, zwei Goldenen Kameras, einem Golden Globe und zahlreichen weiteren internationalen Awards. RTL+ bringt das einzigartige Gefühl der 80er zurück und zeigt ab 15. Juli die ersten drei Staffeln, weitere folgen.

Filme:

  • Piratensender Powerplay – ab 1. Juli
  • Die Supernasen – ab 1. Juli
  • Zwei Nasen tanken Super- ab 1. Juli
  • Die Einsteiger- ab 1. Juli
  • Sweethearts – ab 15. Juli

Sport:

  • FIA World Endurance Championship – Das Magazin – ab 12. Juli

Dokumentationen:

  • Original: “Todesrätsel mit Liefers und Tsokos – Der Fall Whitney Houston” – ab 7. Juli
    Am 11. Februar 2012 wird Whitney Houston leblos in der Badewanne ihrer Hotelsuite gefunden. Das Ergebnis der Obduktion lautet “Tod durch Unfall”. Doch ist dies die einzig plausible Todesursache? Jan Josef Liefers und der Leiter der Berliner Rechtsmedizin, Prof. Dr. Michael Tsokos, rollen den Fall neu auf, um den sich auch zehn Jahre später zahlreiche Gerüchte ranken. Unter Vorlage des Obduktionsprotokolls stoßen sie auf Hinweise, die möglicherweise auf ein Tötungsdelikt hindeuten. Die Dokumentation “Todesrätsel mit Liefers und Tsokos – Der Fall Whitney Houston” widmet sich ab 7. Juli auf RTL+ den umfangreichen Recherchen, die das bisherige Obduktionsergebnis stark anzweifeln.
  • Original: “Mythos Playboy” – ab 29. Juli
    Seit 1972 gelingt es dem Playboy in Deutschland mit seinen Geschichten sowohl zu begeistern als auch zu polarisieren. Zum 50. Geburtstag liefert “Mythos Playboy” ein authentisches Porträt des Männer-Lifestyle-Magazins und bietet exklusive Einblicke in die Erstellung der Jubiläumsausgabe. Zudem bietet die Dokumentation eine unterhaltsame Reise durch die Jahrzehnte, gespickt mit persönlichen Anekdoten von Prominenten und Playmates, wie Henning Baum oder Natalia Avelon. Das Porträt geht darüber hinaus der Frage nach, wie der Playboy die Gesellschaft geprägt hat und ob ein Herrenmagazin überhaupt noch zeitgemäß ist.

Kids:

  • Dance Academy – Staffel 3
  • Das kalte Herz
  • Der Schatz von Fidschi
  • Die Wilden Hühner – Film 1
  • Frankie – 6 Folgen
  • Mein genialer Handygeist
  • Mofy – Staffel 1-3
  • Oliver Maass – Staffel 1
  • Otto’s Bastelkiste – Staffel 1
  • Patrick Pacard – Staffel 1
  • Polo – Staffel 1-2
  • Q Pootle 5 – 52 Folgen
  • Robin Hood – 52 Folgen
  • Sam Fox – Extreme Adventures – Staffel 1
  • Scooter: Super-Spezialagent – Staffel 1
  • Sherlock Yack – Zoo Detective – Staffel 1
  • Zauberriff
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments