Game Neuheiten Oktober 2018

Lesezeit: 10 Minuten

Na? Hat der Geldbeutel den September gut überstanden? Ja? Schön, denn der Oktober hat auch noch ein Wörtchen mitzureden. Cowboys und griechische Assassinen betteln beispielsweise um Aufmerksamkeit. Wessen Geldbeutel noch nicht heulend aufstöhnt, mag seinen Blick nach unten lenken.

2. Oktober


Titel: ASTRO BOT Rescue Mission
Entwickler: Japan Studio
Publisher: SIE
Plattform: PS4
Genre: Jump’n’Run; VR (Virtual Reality)
USK: 6
Inhalt: Astro, verzeihung, CAPTAIN ASTRO hat ein mittelgroßes Problem: Seine Crew ist ihm abhanden gekommen und wartet in treudoofer Verzweiflung auf Rettung vor zahllosen Gefahren. Unter anderem vor einem riesigen Weltraumaffen. Was ist nur, dass Entführungen, münzgieriges Herumhüpfen und haarige Primaten immer wieder aufs Neue zusammenbringt?


Titel: Batman: The Enemy Within
Entwickler: Telltale Games
Publisher: Telltale Games
Plattform: PC, PS4, Xbox One, Nintendo Switch, iOS, Android
Genre: Adventure
USK: 16
Inhalt: Release des zweiten (und letzten) fledermausigen Telltale-Adventure-Episodenbundles für die Switch, in der erneut ein verwaister Multimilliardär im hautengen Latexkostüm Jagd auf Clowns und quietschgrüne Drei-Fragezeichenpyjamas tragende Rätselfreunde macht. Womit erneut bewiesen wäre: Man kann auch die seriösesten Handlungsverläufe komplett verballhornen, wenn man nur will.


Titel: Forza Horizon 4
Entwickler: Playground Games
Publisher: Microsoft Studios
Plattform: PC, Xbox One
Genre: Racing
USK: 6
Inhalt: Brumm. Brumm. Bruuuuuuuuuuuum. QUIIIIIIIIIIIIETSCH. Wuuuuuuuuuuuuuusch.


Titel: Fist of the North Star: Lost Paradise
Entwickler: Sega
Publisher: Sega
Plattform: PS4
Genre: Action-Adventure
USK: 18
Inhalt: ‘Omae wa mou shinderiu’ ‘NANI!?’ – The Game. Für alle Stirnrunzelnden: Nach einem Atomkrieg haut Kampfkunst-Koryphäe Kenshiro alles in blutige Stücke, was nicht schnell genug ‘NANI?!’ rufen kann und es wagt, sich an Armen und Schwachen zu vergreifen. Quasi Mad Max nur mit weeeeeesentlich dickeren Muskeln.


Titel: Mega Man 11
Entwickler: Capcom
Publisher: Capcom
Plattform: PC, PS4, Xbox One, Nintendo Switch
Genre: Action; Jump’n’Run
USK: 6
Inhalt: Wiederbelebung einer alteingesessenen Reihe, in der ein blauer Roboterjunge seine Artgenossen nach allen Regeln der Kunst auseinanderschießt und ihre Kräfte übernimmt, um, you guessed it, anderen Blechbüchsen die Chromvisagen zu polieren. Seine Gegner sind unter anderem Torch Man, Block Man, Fruit Man, Hoe Man, Acid Man und der allseits gefürchtete Milk Man. Sind ein paar davon komplett erfunden? Hell yes. Kriegt ihr es hin, es ohne nachzuschauen, zu erraten? I doubt it.


Titel: Valthirian Arc: Hero School Story
Entwickler: Agate
Publisher: PQube
Plattform: PC, PS4, Nintendo Switch
Genre: RPG; Simulation
USK:
Inhalt: Habt ihr euch schon einmal Dumbledores Job angeguckt und gedacht ‘Mensch, das könnt ich auch’. Ist ja auch nicht so schwer, man vermeidet einfach riesige dreiköpfige Hunde in Schülernähe und zack ‘Schulleiter des Jahres’. Ähem, wie auch immer. So frohlocket denn: In ‘Hero School Story’ seid ihr Verwalter einer Heldenschule, die, nun, Helden ausbildet. Magier, Ritter, Bauchtänzer, die Möglichkeiten sind da. Eure naiv loyalen Studenten könnt ihr dann sogleich auf gnadenlos gefährliche Quests schicken oder sie auch direkt selbst in tiefe schreckliche Dungeons führen, um das Dunkel, das die Welt bedroht, aufzuhalten. Wie gesagt, Hogwarts eben.

5. Oktober


Titel: Assassin’s Creed Odyssey
Entwickler: Ubisoft
Publisher: Ubisoft
Plattform: PC, PS4, Xbox One
Genre: Action-Adventure, RPG
USK: 16
Inhalt: Templer vs. Assassinen Teil XY – Jetzt wird’s antik.


Titel: Super Mario Party
Entwickler: Nd Cube
Publisher: Nintendo
Plattform: Nintendo Switch
Genre: Party (duh…)
USK: 0
Inhalt: Erschaffe tiefgreifende Feindschaften, zerstöre selbst die härtesten Familienbande und lasse blutrünstige, generationenübergreifende Fehden mit dieser Ansammlung harmlos wirkender Mini-Spiele entstehen. Have fun!

9. Oktober


Titel: Disgaea 1 Complete
Entwickler: Nippon Ichi
Publisher: NIS America
Plattform: PS4, Nintendo Switch
Genre: RPG; Strategy
USK: 6
Inhalt: Dämon Laharl, Sohn des früheren Overlords der Unterwelt und unfreiwilliger Power-Langschläfer, wacht aus seinem epischen zweijährigen Nickerchen auf und nimmt sich vor, die ganze Welt zu unterjochen. Morgenstund hat Gold (und gnadenlose Eroberungsfeldzüge) im Mund.


Titel: Mark of the Ninja: Remastered
Entwickler: Klei Entertainment
Publisher: Klei Entertainment
Plattform: PC, PS4, Nintendo Switch, Xbox One
Genre: Stealth; Action-Adventure
USK: 16
Inhalt: Neuauflage des Ninja-Stealth-Adventures von Studio Klei. Nach einem gerade noch vereitelten Angriff auf den heimischen Ninja-Clan, schleicht, meuchelt und enterhakt sich der Spieler durch die Level, um sich bei den ungebetenen Gästen höflich (aber bestimmt!) zu beschweren. Möglicherweise kommen dabei auch extrem scharfe Shuriken zum Einsatz. MÖGLICHERWEISE.


Titel: WWE 2K19
Entwickler: Yuke’s, Visual Concepts
Publisher: 2K
Plattform: PC, PS4, Xbox One
Genre: Simulation; Sport
USK: 16
Inhalt: Ob die Figuren im Wrestling auch nur so programmiert sind, nur so zu tun, als würden sie ihrem Gegenüber drei Milliarden Knochen brechen? Oder müssen sie wirklich all die in feinster Anime-Manier benannten Attacken ertragen? Wäre dann das fiktive Spiel echter als der wirkliche Sport?! Dayuuuuuum. That’s deep.

12. Oktober


Titel: Call of Duty: Black Ops 4
Entwickler: Treyarch
Publisher: Activision
Plattform: PC, PS4, Xbox One
Genre: First-Person-Shooter
USK: 18
Inhalt: Öööh….Krieg?


Titel: The World Ends With You: Final Remix
Entwickler: Square Enix
Publisher: Square Enix
Plattform: Nintendo Switch
Genre: Action-RPG
USK: 12
Inhalt: Final gemixte Neuauflage des DS-JRPGs mit Extra-Inhalten. Neku trifft auf das Mädchen Shiki und muss in Shibuya eine Reihe von Aufgaben lösen, um nicht von der Bildfläche zu verschwinden. Achja: Da wären noch die dämonischen Reaper und die Tatsache, dass die Charaktere über kleine PINs Magie einsetzen können. Nur falls jemand noch nicht bei dem ‘J’ vor dem ‘RPG’ begriffen hat, dass das hier kein normaler Stadtbummel wird.

16. Oktober


Titel: Crayola Scoot
Entwickler: Climax Studios
Publisher: Outright Games
Plattform: PC, PS4, Nintendo Switch, Xbox One
Genre: Sport…I guess
USK: 6
Inhalt: Fahre, skate, scoote durch den Park und bespritze alles, was dir in die Quere kommt, mit Farbe. Wichtiger Hinweis: Niemals den ‘mit Farbe’-Part vergessen.


Titel: Lego DC Super-Villains
Entwickler: TT Games
Publisher: Warner Bros.
Plattform: PC, PS4, Xbox One, Nintendo Switch
Genre: Action-Adventure (mit Legos!)
USK: 12
Inhalt: Ein neuer Teil im stetig wachsenden Lego-Franchise. Als Mitglied der Injustice League, wortwörtlich zusammengebaut aus unterschiedlichsten Superbösewichten des DC-Universums, zieht man gegen die Justice League zu bauklötzigem Felde. Der Clou dabei: Alles ist aus Lego! ……..Dachte, es sollte nochmal erwähnt werden.


Titel: Starlink: Battle for Atlas
Entwickler: Ubisoft
Publisher: Ubisoft
Plattform: PS4, Xbox One, Nintendo Switch
Genre: Action-Adventure
USK: 6
Inhalt: In diesem neuen ‘Wir wollen auch Spielzeug verkaufen’-Abenteuer….Äh…Ups. Meinte natürlich: In diesem neuen Scifi-Abenteuer hat der Spieler die glorreiche Aufgabe den Captain der Equinox und prinzipiell die ganze Galaxis vor dem bösen Anführer der Legion, Grax, zu retten. Und hey, wenn Spielzeug kaufen dazu hilft, die Galaxis zu retten, wer kann da bitte guten Gewissens ‘Nein’ sagen?

18. Oktober


Titel: Syberia 3
Entwickler: Microids
Publisher: Microids
Plattform: PC, PS4, Xbox One, Nintendo Switch
Genre: Point&Click Adventure
USK: 12
Inhalt: Der dritte Teil der Abenteuerreihe erhält einen Auftritt auf der Switch. Entgegen des Namens verlässt man zu Beginn des Spiels die Insel Syberia und findet sich mit Kate Walker in der Gastfreundschaft eines Nomadenstammes wieder, die ihren Viehherden auf der Wanderung folgen. Kate entschließt sich, ihnen zu helfen, denn tief drinnen weiß sie, dass auf der Wanderung so einige Objekte untersucht, angeklickt und mit dem Kommentar ‘Weiß nicht, wofür das gut sein soll’ versehen werden müssen; ein Job, den nur sie erfüllen kann.

19. Oktober


Titel: Luigi’s Mansion
Entwickler: Nintendo
Publisher: Nintendo
Plattform: GameCube (long time no see…); 3DS
Genre: Action-Adventure
USK: 0
Inhalt: Neuauflage des Ghost bustenden Klempnerbruder Abenteuers für den 3DS. Ist eigentlich nur recht und billig, dass es wieder Konkurrenz auf dem Geisterjagd Markt gibt, damit die Frage ‘Who you gonna call?!’ auch mal ernst gemeint ist.


Titel: Warriors Orochi 4
Entwickler: KOEI Tecmo Games
Publisher: KOEI Tecmo Games
Plattform: PC, PS4, Xbox One, Nintendo Switch
Genre: ACTION-rpg
USK: 12
Inhalt: Gibt es einen Grund, warum sich 170 Charaktere aus dem Dynasty und Samurai Warriors Universum sowie einige mythologische Gottheiten durch endlose Wellen an Dummie-Soldaten dreschen? Wahrscheinlich. Interessiert dieser Grund irgendjemanden?! Nope. Just let the smashing commence!


Titel: Dark Souls Remastered
Entwickler: From Software
Publisher: Namco Bandai
Plattform: PC, PS4, Xbox One, Nintendo Switch
Genre: Action-RPG
USK: 16
Inhalt: Die remasterte Version des ‘Souls-like’ Genrebegründers findet seinen Weg auf die Switch, damit noch mehr Spieler auf gnadenlose Art erfahren können, dass sie diesen einen letzten Schlag gegen den Dämonenboss nicht hätten machen sollen. Und damit noch mehr Gelegenheit haben, in stolzer Manier ‘Ist doch gar nicht so schwer’ zu murmeln, ehe sie nach dem fünfzehnten ‘You died’-Bildschirm in ihrem von Wuttränen gefüllten Gesichtsfeld blind nach dem Controller tasten, der von dem Aufschlag noch zitternd in der Wand steckt. Kurz gesagt: Have fun!


Titel: Soul Calibur VI
Entwickler: Project Soul
Publisher: Namco Bandai
Plattform: PC, PS4, Xbox One
Genre: Fighting
USK: 16
Inhalt: Sechster Teil der Kampfspielreihe, bei der die für die ‘Keine Waffen’-Regel zuständigen Schiedsrichter schon weit vor Match-Beginn aus dem Ring gekegelt wurden, damit Ruhe herrscht, während sich die Dämonenschwerter tragenden Ritter gegenseitig die Dellen aus der Rüstung donnern können.

23. Oktober


Titel: Just Dance 2019
Entwickler: Ubisoft
Publisher: Ubisoft
Plattform: PS4, Xbox One, Nintendo Switch/WiiU/Wii; Xbox One, Xbox 360
Genre: Dancing (surprising, isn’t it?)
USK: 0
Inhalt: Just dance!


Titel: Project Highrise: Architect’s Edition
Entwickler: SomaSim
Publisher: Kalypso Media
Plattform: PC, PS4, Xbox One, Nintendo Switch
Genre: Simulation
USK: 0
Inhalt: Aufgemotzte Version des Turmbausimulators, der mit gelupfter Augenbraue nach Babel schielt und angewidert ‘Anfänger’ murmelt.

26. Oktober


Titel: Nickelodeon Kart Racers
Entwickler: Bamtang Games
Publisher: Maximum Games
Plattform: PS4, Xbox One, Nintendo Switch
Genre: Racing (who could’ve seen that one coming, eh?)
USK: 0
Inhalt: Statt Klempner klemmen sich Schwamm und Seestern hinter viel zu bunte Autos, düsen über Pisten und versuchen, sich so unfair wie möglich gegenüber ihren Gegnern zu verhalten.


Titel: My Hero One’s Justice
Entwickler: Byking
Publisher: Bandai Namco
Plattform: PC, PS4, Xbox One, Nintendo Switch
Genre: Fighting
USK: 12
Inhalt: ‘Wir müssen nicht aufeinander einprügeln; wir können doch auch einfach darüber reden!’ – Said no Shounen-Manga-Character ever. In dem Sinne: Happy Brawling.


Titel: N.E.R.O.: Nothing Ever Remains Obscure
Entwickler: Storm in a Teacup (Best.Studio-Name.Ever.)
Publisher: Soedesco
Plattform: PC, PS4, Xbox One, Nintendo Switch
Genre: Adventure
USK: 12
Inhalt: Begleite ein Kind, das den Grundsatz ‘Nicht mit Fremden sprechen’ mit Füßen tritt und einem geheimnisvollen schwarz gekleideten Wesen hinterherdappelt, auf seiner Reise durch eine magische mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht tödliche Welt. Jetzt auch auf der Switch!


Titel: Red Dead Redemption 2
Entwickler: Rockstar Games
Publisher: Rockstar Games
Plattform: PS4, Xbox One
Genre: Action-Adventure
USK: 18
Inhalt: Vermutlich gibt es kaum jemanden, insofern halbwegs an dem Titel interessiert, der nicht bereits den Vorbestellen-Knopf zertrümmert hat und jede Info auswendig herunterbeten kann, aber nun gut: Im Wilden Westen ist (mal wieder) der Teufel los. Arthur Morgan und die Van der Linde Gang, der er angehört, haben einen Überfall gehörig in den Sand gesetzt und dürfen jetzt durch die Prärie fliehen, während sie von gnadenlosen Kopfgeldjägern, schießwütigen Sheriffs und vermutlich dem ein oder anderen verfluchten Luchs verfolgt werden. Happy times all around.


Titel: Yomawari: The Long Night Collection
Entwickler: Nippon Ichi
Publisher: NIS America
Plattform: PC, PS4, PSVita, Nintendo Switch
Genre: Survival Horror
USK: 12
Inhalt: Gesamtpaket der beiden Yomawari-Titel, die sich die Frage stellen, was passiert, wenn ein kleines Mädchen auf der Suche nach ihrer Schwester und ihrem treuen Hund durch die finstere Nacht schlendert. Spoiler: Nichts Gutes.

30. Oktober


Titel: Call of Cthulhu: The Official Video Game
Entwickler: Cyanide
Publisher: Focus Home Interactive
Plattform: PC, PS4, Xbox One
Genre: Horror; RPG
USK: 16
Inhalt: ‘Was kann schon schiefgehen?’, fragte Privatermittler Pierce unironisch, als er den mysteriösen Mord an der Familie Hawkins in einem Horror-Game, das nach einer uralten dunklen Gottheit, die Wahnsinn heraufbeschwört, benannt ist, aufklären soll. Pierce ist noch neu im Protagonistengeschäft.


Titel: Lego Harry Potter Collection
Entwickler: Traveller’s Tales
Publisher: Warner Bros.
Plattform: PC, PS4, Xbox One, Nintendo Switch
Genre: Action-Adventure
USK: 6
Inhalt: Xbox One und Switch bekommen ihre höchst eigenen Harry Potter Collections. AUS LEGO!

31. Oktober


Titel: Death Mark
Entwickler: Experience
Publisher: Aksys Games
Plattform: PSVita, PS4, Nintendo Switch
Genre: Horror, Adventure
USK: 18 (?)
Inhalt: Ein Gerücht macht in Tokyo die Runde, dass, wer ein seltsames Zeichen auf seinem Körper findet, bald eines eher unschönen Todes stirbt. Ein ‘Death Mark’ eben. Was dran steht, ist auch drin. Faire Sache. Wie dem auch sei: Als Protagonist reicht so ein billiges Zeichen des Todes längst nicht aus, da schaufelt man sich lieber noch eine ordentliche Portion Amnesie auf den Teller. Wohl bekomm’s.

Ich leide noch unter den Nachwirkungen des Septembers, der mich weiterhin mit etlichen Titeln verfolgt, die gespielt werden wollen. Entsprechend bin ich froh, dass sich mein innerer Assassine Schrägstrich Cowboy brav zurückhält und mich nicht in Versuchung bringt. Insgesamt ist es für mich eher ein ruhiger Monat, einzig Death Mark lässt mich als Visual Novel Freund die Augenbraue lupfen. Nicht, dass ich nicht genug auf Lager hätte, die allesamt um Leseaufmerksamkeit buhlen, aber hey, eine mehr oder weniger, schadet doch nicht, oder? ODER?!

Sharing is caring / Artikel teilen:
  • 18
  •  
  •  
avatar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Taria
Redakteur

Mein Highlight ist Warriors Orochi 4, das habe ich schon seit der Ankündigung herbeigesehnt. Soul Calibur VI werde ich mir später mal nachkaufen und Fist of the North Star: Lost Paradise wird vielleicht auch mal irgendwann zugelegt, aber sicherlich nicht zum Neupreis. Dafür habe ich mit dem Franchise bislang recht wenig zutun.

Ayres
Redakteur

Super Mario Party habe ich bereits durchgespielt, aber das ist ja auch gar nicht unbedingt das Ziel des Spiels. Ich hoffe, dass da noch einige Multiplayer-Abende folgen mögen.
soul Calibur VI ist der zweite Titel, mit dem ich liebäugel. Da bin ich mir noch nicht ganz sicher, ob mich das Spiel langfristig begeistern kann. Gerade mit dem dritten Teil war ich damals relativ schnell durch und hatte die Reihe auch erstmal für mich begraben gehabt.