Buchneuheiten im August 2018

Lesezeit: 18 Minuten

Nachdem die Auswahl an Buchneuheiten im Juli eher durchwachsen war, zeigen die Verlage im August, dass sich die Frankfurter Buchmesse nähert und man das eine oder andere Highlight bereits jetzt schon veröffentlichen kann. So werden dem Leser neue Abstecher nach Tolkiens Mittelerde genauso ermöglicht wie Erkenntnisse darüber, was eine Buchhändlerin machen würde, wenn sie auf einmal die Probleme ihres versehentlich von ihr ermordeten kleinkriminellen Freundes an den Hacken hat.

Fantasy/Supernatural

Titel: Der Riss im Raum
Autorin: Madeleine L’Engle
Verlag: Piper
Inhalt: Verkanntes Genie hat recht mit seiner Vermutung, dass im Gemüsegarten Drachen hausen. Zusammen mit seiner Schwester stellt er sich dem Kampf und muss feststellen, dass auch die kleinen Dinge den Ausschlag geben können, ob das Universum noch zu retten ist.
Erscheinungsdatum: 1. August

Titel: Zerrissene Erde
Autorin: N. K. Jemisin
Verlag: Knaur
Inhalt: Nachdem im Herzen des Landes Lava ausbrach und den Himmel verdüsterte, drehen in Sansia alle durch. Während der Herrscher seine Bürger ermorden lässt, erschlägt Essuns Mann ihren Sohn und entführt ihre Tochter. Sie begibt sich in dem tödlich gewordenen Land auf die Suche nach ihrer Tochter.
Erscheinungsdatum: 1. August

Titel: Chaosmage (Tage des Krieges 3)
Autor: Stephen Aryan
Verlag: Piper
Inhalt: Seitdem Untote die Stadt Voechenka jede Nacht angreifen, ist sie nur noch ein trostloser Schatten ihrer selbst. Eine kleine Gruppe alter und neuer Bekannter muss sich zusammenschließen, um das grausige Schicksal abzuwenden.
Erscheinungsdatum: 1. August

Titel: Zehn Jahre musst du opfern (Dark Palace 1)
Autorin: Vic James
Verlag: FJB
Inhalt: Zehn Jahre Sklavendienst muss in England jeder ohne magische Fähigkeiten leisten. Luke wird vom Rest seiner Familie getrennt und gerät in die Fänge der Rebellen, während seine Schwestern und Eltern sich den Ränkespielen der Herrscherfamilie aussetzen müssen.
Erscheinungsdatum: 22. August

Titel: Der Fall von Gondolin
Autor: J.R.R. Tolkien
Verlag: Hobbit Presse
Inhalt: Die verborgene Elbenstadt Gondolin steht im Zentrum eines Konflikts großer Mächte. Wird sie es schaffen, sich zu halten? Der Titel stößt wenig aufbauend die Luft aus.
Erscheinungsdatum: 30. August

Titel: Der lächelnde Gott
Autor: Joseph Fink
Verlag: Hobbit Presse
Inhalt: In Night Vale entbrennt ein Kampf zwischen Wissenschaft, Glaube und religiösem Eifer als die Sekte “Die freudige Vereinigung des lächelnden Gottes” auftaucht.
Erscheinungsdatum: 30. August

Titel: Oberons blutige Fälle
Autor: Kevin Hearne
Verlag: Hobbit Presse
Inhalt: Zwei Fälle fordern die Aufmerksamkeit und Schläue des irischen Wolfshundes und seiner Begleiter.
Erscheinungsdatum: 30. August

Titel: Gork der Schreckliche
Autor: Gabe Hudson
Verlag: Hobbit Presse
Inhalt: Gork ist ein schrecklich niedlicher Drache, was ihn das Leben in der Militärakademie nicht gerade einfach macht. Seine größte Mission: Eine Drachendame fragen, ob sie seine Queen sein möchte. Bei Versagen droht Versklavung.
Erscheinungsdatum: 30. August

Titel: Norra Latin – Die Schule der Träume
Autorin: Sara B. Elfgren
Verlag: Arctis Verlag
Inhalt: Aufnahme an der renommierten Schauspielschule? Check. Mysteriöse Vorfälle einige Jahre zuvor (bei einem Shakespeare-Stück!)? Vorhanden! Tamar und Clea verstricken sich in die Geheimnisse um Norra Latin, wobei sich die Menge der Rätsel an der steigenden Gefahr orientiert.
Erscheinungsdatum: 31. August

Titel: Eine Krone aus Feuer und Sternen
Autorin: Audrey Coulthurst
Verlag: cbj
Inhalt: Prinzessin Denna und die Schwester des Prinzen von Mynaria, Mara, haben beide das typische ‘Königstochter sein ist doch gar nicht so dufte, weil ich kaum Freiheiten habe und mich nicht selbst verwirklichen kann’-Problem. Stellt sich die Frage, ob sie die Sache achselzuckend auf sich beruhen lassen und sich ihrem Schicksal ergeben ODER eine Reihe von Ereignissen in Gang setzen, die sie auf ein Abenteuer verschlägt, in deren Verlauf sie sich selbst finden und ihre persönliche Freiheit verwirklichen. Vermutlich Möglichkeit eins.
Erscheinungsdatum: 13. August

Titel: Im Turm
Autor: Josiah Bancroft
Verlag: Heyne
Inhalt: Der Turm von Babel ist das gewaltigste Bauwerk aller Zeiten, reicht in die höchsten Höhen, beherbergt ganze Königreiche, etliche seltsame Kreaturen sowie mannigfaltige tödliche Gefahren aber hat keinen verfluchten Aufzug. Dieser Umstand (und der ‘tödliche Gefahren’-Part) führen Thomas Senlin zu dem Schluss, dass ein simpler Blick von außen ausreicht und er lieber gemeinsam mit seiner Frau in aller Ruhe weiterreisen möchte, ohne den bösartig hohen Hauptdungeon heraufzukrakseln. Wer jetzt leicht zum Titel schielt und denkt ‘Haha, Thomas, das glaubst du doch wohl selber nicht’ kann sich stolz auf die Schulter klopfen. Frau Marya geht prompt abhanden und nun möge man einmal raten, wo sie ist. Kleiner Tipp: Es ist NICHT der Souvenirshop.
Erscheinungsdatum: 13. August

Titel: Schwur der Kriegerin (Empire of Storms 3)
Autor: Jon Skovron
Verlag: Heyne
Inhalt: Straßendieb Red, der sich zum Spion der königlichen Familie gemausert hat, soll die Biomanten, mächtige Zauberer, stürzen, die in Geier-Manier über dem schwachen Imperator kreisen. Für seine Aufgabe benötigt er die Hilfe einer alten Jugendliebe in Form der beinharten Kriegerin Hope, die unglücklicherweise dem blutigen Stahlgewedel abgeschworen hat. Kann er sie wieder für Blut und Morde begeistern?
Erscheinungsdatum: 13. August

Titel: The Hunger – Die letzte Reise
Autorin: Alma Katsu
Verlag: Heyne
Inhalt: April 1846, die sogenannte ‘Donner-Party’, ein Trak aus 90 Männern, Frauen und Kindern macht sich auf dem Weg nach Kalifornien. Hunger, Feindseligkeiten in der Gruppe und die Unwirtlichkeit des Geländes machen die Reise zu einem Pulverfass. Was wie ein normaler Sommerurlaubstrip mit Kindern klingt, bekommt schnell eine düstere Komponente, als ein Junge verschwindet. Und dann noch ein Siedler. Und noch einer. Und noch einer. Und- Nun, das Prinzip sollte klar sein. Jedenfalls erkennen die Reisenden schnell, dass da draußen etwas is(s)t. Zu allem Überfluss: Es ist kein Vegetarier und es hat Hunger. Wäre ja auch frech, wenn es im Titel steht und man bekommt nicht einmal ein Magenknurren.
Erscheinungsdatum: 13. August

Titel: Verlust (Die Geheimnisse des Schattenmarktes 4)
Autoren: Cassandra Clare, Kelly Link
Verlag: Goldmann
Inhalt: Eine amerikanische Kleinstadt veranstaltet ihre eigene Version des Schattenmarktes, nur mit mehr Feenwesen, Hexenmeistern und Verzweiflung. Gerade letzteres darf auf einem dunklen Jahrmarkt nicht fehlen. Man hat schließlich einen Ruf zu verlieren.
Erscheinungsdatum: 17. August

Titel: Der Herr der Münzen (Schlangenkrieg-Saga 2)
Autor: Raymond Feist
Verlag: blanvalet
Inhalt: Roo kehrt als Held aus dem Krieg gegen die Schlangenheere der Smaragdkönigin zurück und beschließt Händler zu werden. Wie gut das läuft? ‘Freund wird brutal in Seitengasse ermordet und die Smaragdkönigin hat noch ein Hühnchen mit den Menschen zu rupfen’-gut. Hätte schlimmer sein können.
Erscheinungsdatum: 20. August

Titel: Diener der alten Macht (Das Erbe der Weitseher 1)
Autor: Robin Hobb
Verlag: penhaligon
Inhalt: Prinz Pflichtgetreu verschwindet entgegen seines erstaunlich spezifischen Namens kurz vor der Heirat mit einer Prinzessin der Roten Korsaren. Nur der nette junge Mann mit dem charmanten Namen Fitz der Bastard könnte ihn aufspüren, aber er weigert sich, wieder in die Intrigen des Königshofs verwickelt zu werden. Und wie jeder weiß, klappt dieses Ganze ‘Heraushalten aus neuen Abenteuern’ immer extrem gut.
Erscheinungsdatum: 27. August

Titel: Wolfsthron (Under the Northern Sky 1)
Autor: Leo Carew
Verlag: Goldmann
Inhalt: Bestandsaufnahme für das Leben des jungen Roper, Sohn des Hauses Silberner Wolf und Thronerbe des nördlichen Reiches: Jahrhundertealter Frieden wird gebrochen? Check. Riesige Armeen fallen in sein Reich ein? Check. Königin des Südens will ihn in Scheiben schneiden? Check. Feinde von innen greifen nach dem Thron? Check.
Urteil: Roper ist mit der Gesamtsituation unzufrieden.
Erscheinungsdatum: 31. August

Science-Fiction

Titel: Zerbrochene Herkunft (Hunting Hope 1)
Autorin: Jacqueline Mayerhofer
Verlag: In Farbe und Bunt
Inhalt: Der Junge Feynel muss als Schrottsammler arbeiten, an seine Herkunft kann er sich nicht erinnern. Als ihm die Flucht gelingt, beginnt sein Abenteuer erst, doch die Aussichten sind nicht gerade die besten.
Erscheinungsdatum: 15. August

Titel: Weltenzerstörer
Autor: Cixin Liu
Verlag: Heyne
Inhalt: Wenn ein außerirdisches Objekt auf der Erde auftaucht und in unablässiger Folge die Warnung ‘Passt auf, der Weltenzerstörer kommt, das wird nicht lustig!’ hinausposaunt, was könnte das zu bedeuten haben? Schwierig, nicht wahr? Kommt einem nichts in den Sinn. Während Militärs und Regierungen noch rätseln, taucht vollkommen unerwartet ein riesiges Planeten schlürfendes Raumschiff auf und beginnt – Achtung, das könnte jetzt ein wenig schocken – die Welt zu zerstören. … Hm. So im nachhinein betrachtet, hätte man vielleicht doch damit rechnen können.
Erscheinungsdatum: 13. August

Titel: Das Experiment
Autoren: Arkadi und Boris Strugatzki
Verlag: Heyne
Inhalt: Wer würde gerne mit dem Astronom Andrej Woronin an einem rätselhaften Experiment in einer abgeschotteten Stadt teilnehmen? Sinn und Zweck des Experiments sind natürlich vertraulich. Wo bliebe da auch der Spass? Na? Als zusätzlicher Anreiz: Für den weiteren Verlauf sind unvorhergesehen Ereignisse garantiert und, es kommt noch besser, über die anderen Teilnehmer weiß man weniger als nichts. Hm? Klingt das nicht nach guter Laune pur? … … Niemand? … Ernsthaft? Pfff, Spielverderber.
Erscheinungsdatum: 13. August

Titel: Sternenkrone (Der Indrana-Krieg 2)
Autorin: K.B. Wagers
Verlag: Heyne
Inhalt: Die ehemalige Kopfgeldjägerin und definitiv jetzige Königin des Indrana-Imperiums Hail Bristol hat alle Hände mit Palastintrigen, Regierungsgeschäften, drohenden das gesamte Reich bedrohenden Kriegen und Raumschiffinneneinrichtung zu tun. You know, the usual.
Erscheinungsdatum: 13. August

Titel: Star Wars – Die letzten Jedi
Autor: Jason Fry
Verlag: penhaligon
Inhalt: Es war einmal in einer weit weit entfernten Galaxis…Aus den Trümmern des Imperiums erhebt sich die erste Ordnung und sagt sich ‘Das können wir besser’. Die Rebellen finden das nicht dufte, kriegen aber, wie immer eigentlich, eins vor den galaktischen Koffer. So wenden sich Rey, Finn und Poe an Luke Skywalker, der mal wieder die Kohlen aus dem Feuer holen darf. Ruhestand? Ja von wegen.
Erscheinungsdatum: 20. August

Thriller/Krimi

Titel: Der letzte Schrei
Autorin: Katharina Gerwens
Verlag: Piper
Inhalt: Roswitha Hirschfeld, 12 Jahre lang kaum zu sehen und wenig bekannt, verschwindet und Kiminalhauptkommissarin Franziska Hausmann läuft bald die Zeit ab, als sie merkt, dass es um das Schicksal vieler Menschen geht.
Erscheinungsdatum: 1. August

Titel: Das KALA-Experiment
Autor: Karl Olsberg
Verlag: Piper
Inhalt: Eine Videobloggerin interviewt einen Physiker, der wenige Tage später tot aufgefunden wird. Bald ist sie einem geheimen Projekt auf der Spur, das verheerende Auswirkungen haben könnte.
Erscheinungsdatum: 1. August

Titel: Ed ist tot
Autor: Russel D. McLean
Verlag: Golkonda Verlag
Inhalt: Buchhändlerin, die den Traum vom Schreiben gerade aufgegeben hat, bringt versehentlich ihren Freund um und muss auf einmal darüber nachdenken, wie man Leiche, Drogen und ominöses Geld verschwinden lassen kann, ohne in die Fänge derer zu geraten, denen Ed noch etwas schuldet.
Erscheinungsdatum: 3. August

Titel: Im Visier des Mörders
Autorin: Sharon Bolton
Verlag: Goldmann
Inhalt: Heißluftballonfahrten können viel Spass machen, außer man beobachtet einen Mord und verärgert damit verständlicherweise den mit Gewehr bewaffneten Täter. Da ist dann schnell einmal die Luft raus (zum Glück nicht wörtlich), insbesondere wenn besagter Haudrauf mit Bleispritze ein Miesepeter ist und die ganze Fahrt platzen lassen will (unglücklicherweise durchaus wörtlich).
Erscheinungsdatum: 20. August

Titel: Weißt du, warum ich tot bin?
Autorin: Kim Lock
Verlag: DIANA
Inhalt: Wenn man einen Brief von einer toten Person bekommt, gibt es nur eine sinnvolle Lösung: Ihn zumachen und weglegen. … Oder man beginnt wie Jenna zu ermitteln. Warnung: Nicht empfehlenswert.
Erscheinungsdatum: 13. August

Titel: In hellen Sommernächten
Autor: John Burnside
Verlag: Penguin
Inhalt: Liv lebt mit ihrer Mutter auf einer Insel nahe am Polarkreis. Ein Junge aus ihrer Klasse ertrinkt, gefolgt von etlichen weiteren jungen Männern. Könnte es etwa sein, dass die sagenhafte Hexe Huldra ihre Hand im Spiel hat!? Ein kurzer Blick auf den fehlenden ‘Phantastik’-Genre-Tag lässt ein klares ‘Nö’ vermuten, aber vielleicht findet Liv bei dem Versuch, der Sache auf den Grund zu gehen, etwas anderes heraus.
Erscheinungsdatum: 13. August

Titel: Bonfire – Sie gehörte nie dazu
Autorin: Krysten Ritter
Verlag: DIANA
Inhalt: Abby Williams ermittelt in einem Umweltskandal in ihrer alten Heimatstadt, aber ein altes, nie ganz vergessenes Übel wartet auf sie. Nie konnte Abby die Grausamkeiten vergessen, die es durch sie erlitten hat und nun muss sie sich erneut in seine Fänge begeben, das seine Klauen ausstreckt und mit seinen Stöckelschuhen über den Asphalt tibbelt. …Jep, ganz recht, das Übel, das auf sie wartet IST…..eine Mädchenclique! Eine wirklich wirklich WIRKLICH gemeine Mädchenclique! Ganz klar: The stacks are high.
Erscheinungsdatum: 13. August

Titel: Schattenmänner
Autor: Christian von Ditfurth
Verlag: C. Bertelsmann
Inhalt: Kommissar Eugen de Bodt wird mit einer seltsamen Mordserie konfrontiert. Nur ein einziges Merkmal verbindet sie: Knuffige Katzenfotos. Oh, und sie arbeiten alle für die Rüstungsindustrie, betreiben wahrscheinlich Spionage und sowas, aber das ist unwichtig, denn:
Knuffige. Katzenfotos.
Erscheinungsdatum: 13. August

Titel: Night Stalker
Autor: Robert Bryndza
Verlag: Penguin
Inhalt: London wird von einer Hitzwelle heimgesucht und ein angesehener Arzt wird erstickt aufgefunden. An sein Bett gefesselt. Detective Erika Fosters Kollegen halten es für einen Unfall, was soviel heißt wie: Eindeutig Mord. Bald häufen sich die Toten und die Jagd nach dem Serienkiller beginnt. Aber was verbindet die Opfer? Außer Seile und Betten? Sie waren alle männlich, alleinstehend. Womöglich…ein unter hitzebedingten Angststörungen leidender Seilmacher?! Oder vielleicht doch etwas weit weit Nachvollziehbareres?
Erscheinungsdatum: 13. August

Titel: Glister
Autor: John Burnside
Verlag: Penguin
Inhalt: In einer englischen Kleinstadt verschwinden immer wieder Jungen. Polizei denkt: Alles nur unglückliche Ausreißer. Ergo: Polizei liegt falsch und es gibt einen Serienkiller. Ergo ergo: Irgendwo gibt es einen Protagonisten, der nicht aufgibt und das Geheimnis ergründen will. In diesem Fall: Der 15-jährige Leonard. Good luck, kid.
Erscheinungsdatum: 13. August

Titel: Der Tote im fremden Mantel
Autorin: Britta Bolt
Verlag: Heyne
Inhalt: Pieter ‘Ja, mein Nachname lautet wirklich so’ Posthumus ermittelt wieder. Dieses Mal darf er den Tod eines Junkies untersuchen, der in feinem Kamelhaarpelz bekleidet aufgefunden wurde. Ein weiterer Toter, ein Teilnehmer der ansässigen Wirtschaftskonferenz verkompliziert die Sache. Steckt möglicherweise ein wütendes Dromedar mit weltwirtschaftlichen Ambitionen dahinter, um die Verbreitung von Pelzprodukten einzudämmen? Möglich. Aber unwahrscheinlich. Aber möglich!
Erscheinungsdatum: 13. August

Titel: Der Preis der Lüge
Autor: Harlan Coben
Verlag: Goldmann
Inhalt: Zwei sechsjährige Jungen verschwinden, aber nach einer Lösegeldforderung herrscht Schweigen. Zehn Jahre später spürt Privatdetektiv Myron Bolitar eines der Opfer auf. Wo hat er all die Jahre gesteckt? Was ist mit dem anderen Jungen passiert? Wie viele dunkle Geheimnisse passen in den Keller seiner Familie? Und wieso werden immer so viele Fragen gestellt?!
Erscheinungsdatum: 20. August

Titel: Das andere Haus
Autorin: Rebecca Fleet
Verlag: Goldmann
Inhalt: Haustausch mit (psychopathisch killer-stalkigen) Hindernissen.
Erscheinungsdatum: 20. August

Titel: Der Nachtjäger
Autorin: Sabine Klewe
Verlag: Goldmann
Inhalt: Linus Roth, Privatermittler, wird (wahrscheinlich nur von sich selbst) ‘Der Gepard’ genannt, sieht sich einer üblen Anschuldigung gegenüber. Vor 20 Jahen soll er einen Jungen in seinem Heimatdorf gerissen haben. Nun begibt er sich auf die Pirsch, um zu beweisen, dass diese Geschichte weder Tatze noch Pfote hat. Was steckt hinter dem Miausterium?
Erscheinungsdatum: 20. August

Titel: Der Kreis des Bösen
Autorin: Rhena Weiss
Verlag: Goldmann
Inhalt: Eine Studentin und eine Prostituierte werden brutal ermordet. Zwei getrennte Teams beginnen zu ermitteln, unter anderem Michaela Baltzer. Aber wäre es möglich, dass die Morde zusammenhängen?! …Mal im Ernst, muss diese Frage überhaupt noch beantwortet werden?
Erscheinungsdatum: 20. August

Titel: Breakdown – Sie musste sterben. Und du bist schuld
Autorin: B.A. Paris
Verlag: blanvalet
Inhalt: Gar nicht wahr! Cass ist einfach an der Anhalterin vorbeigefahren, die hinterher ermordet wurde. Sie hat den Killer an den Hacken. Sie allein! Der Schreiber dieser Zeilen hat nichts damit zu tun. Nichts!
Erscheinungsdatum: 20. August

Titel: Mörderstunde
Autorin: J.D. Robb
Verlag: blanvalet
Inhalt: Sammelband mit drei Fällen von Eve Dallas. Hochattraktiver Polizistin mit messerscharfen Verstand. Beispiel gefällig? Fall 1 bringt sie an einen Tatort, an dem alles nach Vampirangriff schreit! Ihre Kollegen zücken schon die Kreuze, aber nicht Eve Dallas. Oh nein. Sie erweist sich flackernde Kerze in einem Keller voller nasser Streichhölzer, denn Vampire gibt es ja gar nicht! Jaha, da war ja was! …Vermutlich hat sie die Genre-Tags gelesen.
Erscheinungsdatum: 20. August

Titel: Oracle Year. Tödliche Wahrheit
Autor: Charles Soule
Verlag: Goldmann
Inhalt: Will Dando erwacht mit einer Gabe. Er kann die Zukunft in Form von Prophezeiungen vorhersehen. Als Will sich der Brisanz seiner Kräfte und ihrer Ausmaße bewusst wird, wird ihm klar: Es gibt nur einen Weg.
Auf, auf an den Aktienmarkt!
Erscheinungsdatum: 20. August

Titel: Der Tod kommt nach Mitternacht
Autor: Matthew Sullivan
Verlag: Goldmann
Inhalt: Blutbad um Mitternacht, nur die 10-jährige Lydia überlebt. Jahre vergehen und die Wendungen der Geschichte machen sich bereit loßzuschießen. Als ein Stammkunde sich in ihrer Buchhandlung das Leben nimmt, stellt sich heraus, dass er ihr seine gesamten Hinterlassenschaften vererbt hat. Stellt sich aber heraus, dass dazu auch ein Kinderfoto von ihr gehört. Stellt sich aber heraus, dass auch Bücher dazu gehören, die geheime Botschaften und Hinweise erhalten, die zu dem Rätsel ihrer Vergangenheit führen. Stellt sich aber heraus, dass das alles nur ein Regierungskomplott war, um den Absturz eines UFOs zu vertuschen. …Ok, der letzte Part ist etwas übers Ziel hinausgeschossen.
Erscheinungsdatum: 20. August

Titel: Dunkler Sommer
Autor: James Lee Burke
Verlag: Heyne
Inhalt: 1952, Texas, die Gesellschaft ist gespaltener als die Zunge einer Klapperschlange und in etwa so giftig. Der junge Aaron sucht in dieser Zeit seinen Platz im Leben und findet ihn auf der Abschussliste des Mafiafamiliensohns Gary Harrelson. Hätte Aaron mal besser weiter gesucht.
Erscheinungsdatum: 27. August

Titel: Macbeth. Blut wird mit Blut bezahlt
Autor: Jo Nesbø
Verlag: Penguin
Inhalt: Inspector Macbeth ist quasi der König seines Reviers und lässt einen Drogendeal nach dem anderen platzen, aber um in der Gesellschaft weiterzukommen, muss er zum Dolche greifen. Gnadenlos schafft er sich seine Rivalen vom Hals und bemerkt nicht, wozu er geworden ist. REFERENCES!
Erscheinungsdatum: 27. August

Titel: Dark Lake
Autorin: Sarah Bailey
Verlag: C. Bertelsmann
Inhalt: Hat die von allen geliebte und wunderschöne Rosalind möglicherweise ein dunkles Geheimnis? Selbstverständlich nicht, jeder wird mal tot und mit Rosenblättern übersäht an einem Ufer angespült. Das ist noch lange kein Grund, gleich zu glauben, hier wäre irgendetwas faul!
Erscheinungsdatum: 27. August

Horror/Action

Titel: Unerbittliche Geschichten
Autor: Richard Laymon
Verlag: Festa Verlag
Inhalt: 14 sadistische und erbarmungslose Geschichten, die deine dunkelsten Fantasien übertreffen werden.
Erscheinungsdatum: 7. August

Titel: Metarmophose (The extinction cycle 6)
Autor: Nicholas Sansbury Smith
Verlag: Festa Verlag
Inhalt: Das Delta Force Team Ghost dringt in die Normandie ein, um alle Entarteten und deren Nachkommen auszulöschen. Die könnten sich mittlerweile weiterentwickelt haben …
Erscheinungsdatum: 7. August

Titel: Warning Light – Notlandung in Sirdschan
Autor: David Ricciardi
Verlag: Festa Verlag
Inhalt: Meet Zac. Er ist ein Spion der CIA und sein Flugzeug muss unglücklicherweise im Iran notlanden, woraufhin er festgehalten wird, aber fliehen kann. Anstatt ihn einfach nach Hause gehen zu lassen, jagt ihn die islamische Revolutionsgarde durchs iranische Gebirgsland.
Erscheinungsdatum: 13. August

Titel: Shining in the dark – The World of Stephen King
Autoren u.a.: Clive Barker, Jack Ketchum, Stephen King
Verlag: Festa Verlag
Inhalt: Hans-Åke Lilja, der Gründer der größten Stephen King Newsseite im Internet, hat zum 20-jährigen Jubiläum von www.liljas-library.com eine besondere Anthologie zusammengestellt
Erscheinungsdatum: 21. August

Titel: Puppenhaus
Autor: Tim Miller
Verlag: Festa Verlag
Inhalt: Ernie Lester mag Frauen. So sehr, dass er sie wäscht, missbraucht und zu den anderen in sein Puppenhaus setzt. Ernie Lester braucht angenehmere Hobbys.
Erscheinungsdatum: 23. August

Titel: Der Sartyr
Autor: Brian Keene
Verlag: Festa Verlag
Inhalt: Adam Senft will nur in Ruhe mit seinem Hund spazieren gehen, als er eine Frau beobachtet, die einer Sartyrstatue einen Blow Job gibt. Woraufhin diese zum Leben erwacht und noch mehr Frauen zu sich lockt …
Erscheinungsdatum: 28. August

Titel: Longmire: Gute Taten rächen sich
Autor: Johnson Craig
Verlag: Festa Verlag
Inhalt: Walt Longmire sollte keine Menschen in sein Leben lassen. Erst stirbt die Frau des Sheriffs, dann wird seine Tochter brutal überfallen und spätestens, als deren Verlobter sich von einer Brücke stürzt, hat eine Mordserie begonnen.
Erscheinungsdatum: August 2018

Titel: Das Bourne-Enigma (Robert Ludlum Bourne 13)
Autor: Eric Van Lustbader
Verlag: Heyne
Inhalt: Verschwörung! Attentat! Russland! Waffenhändler! BOURNE!
Erscheinungsdatum: 13. August

Titel: The Walking Dead – Der Governor
Autoren: Robert Kirkman, Jay Bonansinga
Verlag: Heyne
Inhalt: Ganz Amerika wird von den Untoten überrannt. …Wirklich die ganze USA? NEIN! Das kleine Dorf Woodsbury von unbeugsamen Menschen gegründet, leistet erbittert Widerstand gegen die untoten Invasoren. Grund dafür ist leider kein Zaubertrank, sondern ein rabiater Governor, der mit eiserner Hand regiert.
Doppelband, der die Titel ‘Fall of the Governor’ Part 1 und 2 enthält.
Erscheinungsdatum: 13. August

Titel: Die Rubicon-Mission
Autor: James Swallow
Verlag: blanvalet
Inhalt: Waffenhändler! Böse Serben, Russen, Somalier! Bourn- Verzeihung Jack Reach- Ah verdammt, wieder falsch, ehm…AH! Agent Marc Dane!
Erscheinungsdatum: 20. August

Titel: Drei Sekunden
Autor: Anders Roslund
Verlag: blanvalet
Inhalt: Familienvater und Undercover-Agent wird in ein Hochsicherheitsgefängnis eingeschleust, um die Geschäfte der ansässigen Drogenmafia an sich zu reißen. Danach geht es dann zum Elternsprechtag und dem jährlichen Vater-Sohn-Schubkarrenrennen.
Erscheinungsdatum: 20. August

Titel: No Man’s Land
Autor: David Baldacci
Verlag: Heyne
Inhalt: John Pullers Vater wird beschuldigt, seine Frau vor 30 Jahren ermordet zu haben, aber er ist dement und kann nichts zu seiner Verteidigung beitragen. Bloß gut, dass er einen Spezialagenten zum Sohn hat, der ausziehen kann, um seine Unschuld zu beweisen. Gleichzeitig bricht allerdings ein Schwerverbrecher aus einem Gefängnis aus, um Rache für etwas zu nehmen, was ihm vor 30 Jahren angetan wurde. Wer jetzt ernsthaft die Frage ‘Könnten die beiden Sachen etwas miteinander zu tun haben’ erwartet, möge sich selbst eine Kopfnuss verpassen.
Erscheinungsdatum: 20. August

Titel: Plan Zero
Autor: Steve Berry
Verlag: blanvalet
Inhalt: Russland! Präsident! Attentat! Geheimwaffe! Spezialagent *Name einfügen*!
Erscheinungsdatum: 20. August

Titel: Der Outsider
Autor: Stephen King
Verlag: Heyne
Inhalt: Die geschändete Leiche eines 11-jährigen Jungen wird im Stadtpark gefunden und alle Beweise deuten auf den beliebten Englischlehrer Terry Maitland hin. Der Fall scheint wasserdicht, aber immer mehr Ungereimtheiten tauchen auf. Simple Irrtümer oder steckt etwas weitaus dunkles dahinter? Der Genre-Tag Horror deutet mit vielsagend wiggelnden Augenbrauen auf den Autor Stephen King.
Erscheinungsdatum: 27. August

One of a kind

Titel: Keine Zeit verlieren: Über Alter, Kunst, Kultur und Katzen
Autorin: Ursula Le Guin
Verlag: Golkonda Verlag
Inhalt: Im Januar 2018 verlor die Phantastik eine ihrer wertvollsten Autorinnen, die auch außerhalb der Nische bekannt und geschätzt war. Mit der Essay-Sammlung Keine Zeit verlieren: Über Alter, Kunst, Kultur und Katzen erforscht sie die realistischen Aspekte des Lebens, vor allem ihrer letzten Lebensjahre.
Erscheinungsdatum: 24. August

Titel: Moxie. Zeit, zurückzuschlagen
Autorin: Jennifer Mathieu
Verlag: Arctis Verlag
Inhalt: Vivian ist genervt davon, dass Mädchen anders als Jungs behandelt werden. Als sie einen alten Flyer ihrer Mutter findet und sieht, dass diese ein Punk-Rock-Grrrl war, beschließt sie, einen eigenen Flyer zu gestalten und startet damit unerwartet eine Revolution, welche die texanische Highschool genauso wie Vivians Leben umkrempeln könnte.
Erscheinungsdatum: 31. August

Im Turm klingt nach einem Buch gewordenen Dungeon-Crawler-RPG. Schließlich muss jeder Protagnist, der was auf sich hält, irgendwann einmal einen Monster gefüllten Turm hinaufhumpeln. Das ist schlicht Gesetz und für mich in Buchform möglicherweise einen Blick wert. Das Experiment könnte ebenfalls ganz interessant sein, aber ansonsten herrscht für mich diesen Monat eher Flaute. Thriller und Krimis wollen mich nie so recht begeistern.

Und wieder ein Monat, in dem wenig auf meine Wunschliste wandert. Ein Pflichtkauf ist Zerbrochene Herkunft von Jacqueline Mayerhofer, da sie mich mit ihren Texten bisher immer überzeugen konnte. Auch auf das neue Buch von Cixin Liu, Weltenzerstörer möchte ich lesen. Durchaus amüsant könnte Ed ist tot werden, mal sehen, ob ich mich wieder an ein Buch aus diesem Genre wage! Die zwei Bücher, die sich nicht in einer Kategorie quetschen ließen, werden definitiv bei mir einziehen dürfen: Keine Zeit verlieren von Ursula Le Guin und Moxie.

Sharing is caring / Artikel teilen:
  • 2
  •  
  •  
avatar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Aki
Redakteur

Shining in the dark – The World of Stephen King ist schon ausverkauft T____________________T
Dann eben “Der Outsider”! Auf den freue ich mich schon sehr, denn mein Booktuber sind alle von dem Roman begeistert.

Ansonsten muss ich Moxie. Zeit, zurückzuschlagen mal einer Freundin empfehlen.