Media Monday #414

Lesezeit: 2 Minuten

Seit dem 18. Dezember 2017 nimmt Geek Germany am Media Monday teil, der jede Woche vom Medienjournal ausgerichtet wird. Dabei wird ein Lückentext zur Verfügung gestellt, den wöchentlich ein anderer Redakteur von Geek Germany beantwortet.

Media Monday #414 wird präsentiert von Tellux

1. Momentan habe ich ja ein durchaus ausgeprägtes Faible für das Schreiben von Film-, Serien- und Game-Reviews entwickelt. Es ist immer wieder erstaunlich, welch Perfektionismus doch in mir stecken kann.

2. Selten habe ich ein stimmigeres und sympathischeres Ensemble erlebt als in How I Met Your Mother. Keiner der Charaktere nervt mich, auch nachdem ich die Serie bereits mehrfach durchgeschaut habe.

3. Wenn das so weitergeht, dass Elektronikfachmärkte ständig “5 für 3”-Aktionen o.ä. anbieten, werde ich gewaltig Platzmangel in meiner Wohnung bekommen.

4. Glee dürfte ja gerne noch eine Fortsetzung spendiert bekommen, schließlich ist das Konzept echt klasse. Nur gerne mit anderer Besetzung.

5. Größte Enttäuschung in diesem Jahr bislang ist der wenige Informationsfluss von Game Freak über Pokémon Schwert und Schild für die Nintendo Switch.

6. Meine aktuelle Lektüre sind die verschiedensten Social Media-Kanäle, die über das im Sommer erscheinende Online-MMORPG Astellia berichten. Ich betreibe diesbezüglich eine Fanseite und möchte immer auf dem neusten Stand der Dinge bleiben.

7. Zuletzt habe ich meine Seriensammlung im Regal überprüft und das war bitter nötig, weil mir hier und da noch eine Staffel einer Serie fehlt. Man möchte ja in den kompletten Genuss der Serie kommen.

Sharing is caring / Artikel teilen:

Tellux

Mit der Arbeit als Physiotherapeut im Krankenhaus versucht Tellux, das doch sehr sitzlastige Geek-Dasein mit viel Bewegung zu kompensieren. In seiner Freizeit verbringt er am liebsten Zeit am Computer und spielt MMORPGs oder andere Rollenspiele. Auch an Handhelds (Nintendo DS + Switch) oder Konsolen (PS4) ist er durchaus anzutreffen. Musik spielt ebenfalls eine sehr zentrale Rolle, hierbei hört er am liebsten: Pop, EDM und Alternative-Music. Ansonsten verschlingt er auch Serien zu Genüge, auf ein Genre ist er nicht festgelegt.

avatar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: