Neu auf Disney+ im Dezember 2021

Das erwartet euch im Dezember 2021 auf Disney+:

„Ein großer Sprung“

Ab 1. Dezember

Die Drama-Serie „Ein großer Sprung“ erzählt von zweiten Chancen und darüber, was es bedeutet, die eigenen Träume zu verfolgen und sich das zurückzuholen, was einem zusteht. Eine Gruppe unterschiedlicher Menschen, die jenseits ihres Glücks stehen, wollen ihr Leben mit Hilfe einer Reality-Tanz-Show ändern, die ihr Leben aber möglicherweise ruiniert.

„The Last Duel”

Ab 1. Dezember

Jodie Comer liefert eine meisterhafte Darbietung in diesem epischen Drama unter der Regie von Erfolgsregisseur Ridley Scott. Basierend auf wahren Begebenheiten des letzten in Frankreich gerichtlich angeordneten Duells, steht in diesem Film die Anschuldigung von Marguerite de Carrouges (Comer) im Mittelpunkt, die behauptet, von Jacques LeGris (Adam Driver), einem Freund ihres Mannes Jean de Carrouges (Matt Damon), vergewaltigt worden zu sein. Um seine Ehre zu bewahren und die Unschuld seiner Frau zu beweisen, fordert de Carrouges seinen Freund LeGris zu einem Duell auf Leben und Tod heraus. Damit liegt das Schicksal der drei in den Händen einer Gesellschaft, die daran glaubt, dass der Sieger dieses grausamen Duells von Gott bestimmt werden wird. Und sollte de Carrouges in diesem Kampf sterben, so wird auch Marguerite zum Tode verurteilt. An der Seite von LeGris steht Ben Affleck als intriganter Verbündeter Gar de’Alençon. Dieses bildgewaltige Epos basiert auf Eric Jager’s Buch „The Last Duel: A True Story of Crime, Scandal and Trial by Combat in Medieval France” und erzählt eine packende Geschichte über eine mutige Frau, die bereit ist, ihr Leben zu riskieren, um die Wahrheit ans Licht zu bringen – hochspannend bis zur letzten Minute.

„Gregs Tagebuch: Von Idioten umzingelt!”

Ab 3. Dezember

Jeff Kinneys urkomische und extrem beliebte Buchreihe wird im brandneuen animierten Abenteuer „Gregs Tagebuch: Von Idioten umzingelt!“ zum Leben erweckt. Wir begleiten den dürren, aber ehrgeizigen Greg Heffley bei seinen urkomischen und verhängnisvollen Taten bei dem Versuch, eine der furchteinflößendsten und peinlichsten Erfahrungen im Leben eines Kindes zu überstehen: die Mittelschule. Greg tut alles, um die Zeit nach der Grundschule trotz der Rowdys und vorpubertären Mädchen zu überleben, doch er fühlt sich immer noch unsichtbar. Als sein Versuch, „dazuzugehören“ nach hinten losgeht, lernt Greg bald die wahre Bedeutung von Freundschaft zu schätzen.

„Welcome to Earth”

Ab 8. Dezember

Es kann einem so vorkommen, dass der Mensch jeden Zentimeter der Oberfläche unseres Planeten entdeckt und aufgezeichnet hat. Aber wenn man genauer hinschaut, merkt man, dass es noch so viel mehr zu entdecken gibt. Das Zeitalter der Entdeckung ist noch lange nicht vorbei! „Welcome to Earth“, ein Disney+ Original von National Geographic, begleitet den Oscar®-nominierten Will Smith auf einem außergewöhnlichen, einmaligen Abenteuer rund um die Welt. Dabei entdeckt er die größten Wunder und verstecktesten Geheimnisse der Erde. Während dieser sechsteiligen Serie wird Will von Elite-Entdeckern auf dieser atemberaubenden Reise begleitet und erlebt hautnah die aufregendsten Ereignisse dieser Erde: Vulkane die leise brüllen, Wüsten die sich jenseits unserer Wahrnehmung bewegen oder Tierschwärme mit einem gemeinsamen Bewusstsein. Diese Blockbuster-Serie kombiniert beeindruckende Filmtechnik mit Will Smiths unendlicher Neugier und seinem Enthusiasmus zu einer aufregenden, Sinne-beraubenden Reise durch die Welt.

„Ron läuft schief”

Ab 15. Dezember

„Ron läuft schief“ von 20th Century Studios und Locksmith Animation ist ein Animationsvergnügen voller guter Laune, Action und coolen B*Bots, aber auch mit ganz viel Herz! Im Mittelpunkt der Geschichte stehen Barney, ein etwas unbeholfener Teenager, und sein B*Bot Ron, der eigentlich sein neuer bester Freund „out of the box“ sein sollte. Aber Ron hat leider ein paar völlig verrückte Fehlfunktionen, was gerade in Zeiten von Social Media für einiges an Chaos sorgt, aber auch mächtig viel Spaß! Und vielleicht gerade deshalb lernen die beiden auch die wunderbare Einzigartigkeit einer wahren Freundschaft kennen.

„Wunderbare Jahre”

Ab 22. Dezember

Die Geschichte der Familie Williams in den späten 1960ern aus der Sicht des phantasievollen 12-jährigen Dean. Mit der Lebenserfahrung eines Erwachsenen blickt Dean hoffnungsvoll und humorvoll auf seine Erinnerungen an die Höhen und Tiefen seiner Jugend in einer Schwarzen Mittelschichtsfamilie in Montgomery, Alabama. Freundschaften, Lachen und Lektionen sind stets mit dabei.

„Das Buch von Boba Fett”

Ab 29. Dezember

„Das Buch von Boba Fett”, ein spannendes Star Wars Abenteuer, das überraschend in der Abspannszene der 2. Staffel von „The Mandalorian“ angekündigt wurde, führt den legendären Kopfgeldjäger Boba Fett und die Söldnerin Fennec Shand in die Unterwelt der Galaxie. Sie kehren in die Wüste von Tatooine zurück, um Anspruch auf das Gebiet zu erheben, das einst von Jabba dem Hutten und seinem Verbrechersyndikat regiert wurde. Die Hauptrollen in „Das Buch von Boba Fett” übernehmen Temuera Morrison und Ming-Na Wen. Ausführende Produzenten sind Jon Favreau, Dave Filoni, Robert Rodriguez, Kathleen Kennedy und Colin Wilson. Ausführende Co-Produzenten sind Karen Gilchrist und Carrie Beck. John Bartnicki ist als Produzent und John Hampian als Co-Produzent tätig.

„Nomadland”

Ab 31. Dezember

Durch die Schließung eines Gipswerks in einer ländlichen Stadt Nevadas, erleidet diese einen wirtschaftlichen Kollaps. Dieser veranlasst Fern (Frances McDormand) dazu ihre Zelte abzubrechen und von nun an als moderne Nomadin in ihrem Van zu leben. Als eine Frau, die das Leben außerhalb der konventionellen Gesellschaft erkundet, entdeckt Fern bald eine Resilienz und einen Einfallsreichtum, die sie Erfahrungen sammeln lässt, wie sie sie noch nie zuvor gemacht hat. Auf ihrem Weg in dieser Geschichte der Hoffnung trifft sie andere Nomaden, die zu Mentoren in ihrem Leben werden, inmitten der weiten, manchmal atemberaubenden Landschaft des amerikanischen Westens. „Nomadland“ von Searchlight Pictures und der gefeierten Regisseurin Chloé Zhao zeigt echte Nomaden wie Linda May, Swankie und Bob Wells. Mit Sorgfalt und Einfühlungsvermögen hat Zhao das Drehbuch verfasst, welches auf Jessica Bruders Buch „Nomaden der Arbeit: Überleben in den USA im 21. Jahrhundert“ basiert. McDormand erweckt Fern mit einer kraftvollen, authentischen Darbietung zum Leben. Mit David Strathairn in einer fesselnden Rolle als ein Mann, mit dem Fern sich anfreundet, ist „Nomadland“ ein faszinierendes Fest der Menschlichkeit, der Unabhängigkeit und des Abenteuers.

Mittwoch, 1. Dezember

  • Mayday – Alarm im Cockpit – Staffel 5, 7, 11, 14-16

  • Der Zweite Weltkrieg – Apokalypse der Moderne – Staffel 1

  • Small World – Kleine ganz groß – Staffel 1

  • Marvel’s Agents of S.H.I.E.L.D. – Staffel 7

Freitag, 3. Dezember

  • King Arthur

  • Life of Pi: Schiffbruch mit Tiger

  • Little Miss Sunshine

  • The Nightcrawlers

  • Der gebuchte Mann

  • Titanic

  • Die Virus-Jäger

  • Spielt das Wetter verrückt?

Mittwoch, 8. Dezember

  • Good Trouble – Staffel 3

  • Trust – Staffel 1

Mittwoch, 10. Dezember

  • Zurück von den Toten

Mittwoch, 15. Dezember

  • Foodtastic – Staffel 1
  • Muppet Babies

  • Abenteuer Ägypten – Staffel 1

Freitag, 17. Dezember

  • Arendelle Castle Yule Log: Cut Paper Edition
  • Al Davis vs. the NFL

  • Angry Sky

  • The Band that wouldn’t die

  • The Best that never was

  • Big Shot

  • Brian and the Boz

  • Broke

  • D-Day: Operation Neptune

  • Fantastic

  • Galacticos

  • No Crossover: Allen

  • Port Security: Hamburg

  • Run Ricky Run

  • Silly little Game

  • Slaying the Badger

  • Small Potatoes: Who killed the USFI?

  • This Magic Moment

  • Unsinkbar: Japans verschollenes Schlachtschiff

  • Naturgewalten hautnah

Mittwoch, 22. Dezember

Freitag, 24. Dezember

Mittwoch, 29. Dezember

  • Club Micky Maus – Staffel 4
  • Criminal Minds: Beyond Borders – Staffel 1&2
  • Gordon Ramsay: Kulinarische Abenteuer – Staffel 2

Freitag, 31. Dezember

  • Derek DelGaudio’s In & Of Itself
  • Maze Runner – Die Auserwählten in der Todeszone

  • Pearl Harbor

  • The Rock – Fels der Entscheidung

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments