Die besten Openings der Anime Fall Season 2018

Lesezeit: 2 Minuten

Mehr als 70 Animes sind im Zeitraum zwischen Oktober und Dezember 2018 gestartet. Die Redaktion hat demokratisch abgestimmt: Diese Openings aus der Anime Fall Season 2018 gefallen uns am besten. Bis zu 12 Punkte konnte jeder Titel erhalten. Die jeweiligen Videos sind hinter den einzelnen Bildern hinterlegt.

Platz 1: Ø 7,57 Punkte

Anime: Karakuri Circus
Künstler: BUMP OF CHICKEN
Song: Gekkou

Platz 2: Ø 7,43 Punkte

Anime: IRODUKU – The World in Colors
Künstler: Haruka to Miyuki
Song: 17 Sai

Platz 3: Ø 7,43 Punkte

Anime: Banana Fish
Künstler: BLUE ENCOUNT
Song: FREEDOM

Platz 4: Ø 7 Punkte

Anime: Jojo’s Bizarre Adventure: Golden Wind
Künstler: Coda
Song: Fighting Gold

Platz 5: Ø 5,86 Punkte

Anime: Xuan Yuan Sword Luminary
Künstler: Nana Mizuki
Song: Nageki no Hana

Platz 6: Ø 5,0 Punkte

Anime: Golden Kamuy S2
Künstler: Sayuri x MY FIRST STORY
Song: Reimei

Platz 7: Ø 4,86 Punkte

Anime: Goblin Slayer
Künstler: Mili
Song: Rightfully

Platz 8: Ø 4,71 Punkte

Anime: Akanesasu Shoujo
Künstler: MICHI
Song: Soranetarium

Platz 9: Ø 4,43 Punkte

Anime: Black Clover
Künstler: Miyuna
Song: Gamushara

Platz 10: Ø 4,14 Punkte

Anime: Tsurune
Künstler: Luck Life
Song: Naru

Platz 11: Ø 4,0 Punkte

Anime: Ulysses: Jeanne d’Arc and the Alchemist Knight
Künstler: Mai Fuchigami
Song: Liberation

Platz 12: Ø 3,86 Punkte

Anime: Boarding School Juliet
Künstler: fripSide
Song: Love with You

Sharing is caring / Artikel teilen:
  • 17
  • 1
  •  
avatar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Alva Sangai
Redakteur

Den Anime Karakuri Circus haben wohl eher wenige auf dem Schirm und soll ein Geheimtipp sein. Wird mit 36 Folgen aber noch lange laufen und sicher noch mehr Musik bieten. 😀 Das Opening finde ich toll. Erinnert aufgrund der gleichen Band leicht an das Opening von Kekkai Sensen. Das zweite Opening von Banana Fish ist sogar viel besser als das Erste. Die Szenen am Abend, wo der Schnee rieselt, sehen fantastisch aus. Generell betreibt MAPPA da viel foreshadowing. Eine Überraschung ist für mich das Opening von Akanesasu Shoujo. Ist echt nicht schlecht.