Buchneuheiten März 2022

Im März wird gemordet bis das Messer stumpf wird und der Abzugshebel klemmt. Etliche Thrillerkiller machen sich auf die Suche nach Opfern, ob auf abgelegenen Inseln oder einfach mitten in der Stadt. Irgendwo findet sich immer ein netter Bald-Tatort. Phantasten müssen allerdings ebenfalls aufpassen, denn bei all den rachsüchtigen Bluthexen, zahlreichen schiefgehenden Liebschaften, überambitionierten Buchhändlern und Höllenrückkehrern ist es definitiv nicht minder unsicher; also vielleicht doch lieber auf einem Floss durch die Gegend schippern? Oder wer Flösse nicht mag, kann auch gleich eine Kühlbox nehmen. Mit der richtigen Begleitung versteht sich. In jedem Fall: Obacht beim Stöbern, wer weiß, wo wer wartet.

Fantasy/Supernatural

Titel: Der verbotene Wunsch
Autor*in: Stefanie Hasse
Verlag: Droemer Knaur
Inhalt: Das Land Alania wurde einst samt seiner vier Völker von vier Gottheiten erschaffen. Weil die Erschaffung von Leben an und für sich ein bisschen langweilig ist, dachten sie sich ‘Da geht mehr’ und gaben jedem von ein mächtiges Geschenk. Leider sprachen sich die Götter wie beim Geburtstag der Lieblingstante nicht genau genug ab und ein Geschenk war deutlich beliebter als ein anderes. Ergebnis: Neid, Krieg und Vernichtung. Wie bei dem Geburtstag der Tante.
Erscheinungsdatum: 1. März

Titel: Der Schild des Daquan (Descent – Die Reise ins Dunkel 2)
Autor*in: David Guymer
Verlag: Cross Cult
Inhalt: Die Bluthexe Ne’Krul will blutige Rache üben, was, um der Wahrheit die Ehre zu geben, bei ihrer Berufsbezeichnung niemanden wirklich wundern sollte. Trotzdem kommt Baron Frederic nicht umhin, an dem Plan etwas auszusetzen und versucht einige mächtige Krieger zu rekrutieren, um den ‘blutigen’ Part der Rache möglichst einseitig zu halten.
Erscheinungsdatum: 7. März

Titel: Die Chroniken von Rotkäppchen – Allein im tiefen, tiefen Wald (Die Dunlen Chroniken 6)
Autor*in: Christina Henry
Verlag: penhaligon
Inhalt: Sechster Teil der Düster-blutigen Märchenversionen; diesmal im Fokus: Das Mädchen mit äußerst ungünstiger Farbwahl, um im Wald nicht entdeckt zu werden.
Erscheinungsdatum: 8. März

Titel: Schakal (Black Dagger Prison Camp 1)
Autor*in: J. R. Ward
Verlag: Heyne
Inhalt: ‘Was ist noch erotischer als Vampire, die übereinander herfallen? Ganz genau! Vampire, die in einem unterirdischen Gefängnis übereinander herfallen! G-E-N-I-U-S! Machen wir direkt eine Reihe draus!’
Erscheinungsdatum: 8. März

Titel: Flesh and Fire (Liebe kennt keine Grenzen 2)
Autor*in: Jennifer L. Armentrout
Verlag: Heyne
Inhalt: Poppy hat nicht nur ihre große Liebe verloren, sondern auch ihren Auserwähltenstatus und den Respekt ihres eigenen Volkes. ‘Verlieren’ ist eben eine Kunst und sie ist Michelangelina. Und als ob es nicht noch schlimmer kommen könnte, erhebt sich der dunkle Prinz von Atlantia (nicht aus dem Bett, sondern metaphorisch). Aber Bett ist ein gutes Stichwort, denn der finstere Prinzling ist, wie es der Zufall will, schärfer als eine in Chili-Schoten getunkte Rasierklinge.
Erscheinungsdatum: 8. März

Titel: Stadt der Elfen – Berührt
Autor*in: Pippa DaCosta
Verlag: cbj
Inhalt: Alina grabscht einmal zu herzhaft beim aktuell attraktivsten Fae-Superstar zu und besiegelt damit ihr Schicksal und das der Menschheit. Denn wie jeder weiß gilt: Nur gucken, nicht anfassen. Dafür, dass sie ihre Griffel nicht bei sich behalten konnte, gibt es jetzt eins auf die frechen Patscher.
Erscheinungsdatum: 8. März

Titel: Das Geheimnis der Nacht (Soulbird 2)
Autor*in: Deborah Hewitt
Verlag: Goldmann
Inhalt: Alice kehrt in die verborgene Parallelwelt Londons zurück und fragt sich einmal mehr, warum ihre besondere Kraft in einer Verbindung zu Seelen hütenden Nachtschwalben besteht. Warum keine Feuerbälle? Oder wenigstens ein kleiner Kettenblitz? Nichts da: Vögelflüsterin. Und damit versuche mal jemand die Welt zu retten und eine geheimnisvolle Romanze zu haben.
Erscheinungsdatum: 14. März

Titel: Höllendämmerung
Autor*in: Richard Kadrey
Verlag: blanvalet
Inhalt: Stark war ein beachtlicher Magier bis ihn die Konkurrenz seine Freundin zwangsentlebte und ihn zur Hölle fahren ließ (keine metaphorische Umschreibung). Bei seiner Rückkehr aus den feurigen Schlünden bestehen seine Gedanken aus Rache, Rache, Rache, Rache und einem Vanilleeis. Ist halt verdammt heiß da unten.
Erscheinungsdatum: 14. März

Titel: Mona – Verliebt, verlobt, beschworen
Autor*in: I. B. Zimmermann
Verlag: Yuna
Inhalt: Die tollpatschige Hexe Mona hat sich mit ihrem versehentlichen Dämonenpakt angefreundet, da Erzdämon Balthasar zur attraktiven Sorte gehört und nicht mehr Tentakel hat als nötig. Aber der höllische Haussegen hängt bald schief, da sich der Dämon mit einigen Vampiren anlegt, die kaum bis gar keinen Spaß verstehen.
Erscheinungsdatum: 17. März

Titel: Die magischen Buchhändler von London
Autor*in: Garth Nix
Verlag: penhaligon
Inhalt: ‘Bund der weltweiten Buchhändler (BdwB) sucht neue, junge motivierte Angestellte in einem aufregenden Berufsfeld. Zu ihrem Aufgabenbereich gehören: Verteidigung der Menschheit vor den Mächten des Bösen, Errettung von holden Maiden aus den Fängen etwaiger Bestien, Bewahrung der Welt vor übernatürlichen Gefahren, Einräumen und Abstauben von Regalen. Wir freuen uns auf Sie! (Anm.: Der BdwB gibt zu, leichte Beschönigungen in den Arbeitstätigkeiten vorgenommen zu haben.)
Erscheinungsdatum: 21. März

Science-Fiction

Titel: Starsight – Bis zum Ende der Galaxie (Claim the Stars 2)
Autor*in: Brandon Sanderson
Verlag: Droemer Knaur
Inhalt: Die junge Spensa will ihre Heimat vor den übermächtigen Krell retten und strengt sich an, genau dieses Ziel mit allen Mitteln zu erreichen. Und es wartet nicht einmal ein dunkler, aber extrem attraktiver Krell-Prinz irgendwo auf sie. Was ist denn da los!?
Erscheinungsdatum: 1. März

Titel: Im Bann der Schatten (Star Trek: Next Generation)
Autor*in: Cassandra Rose Clarke
Verlag: Cross Cult
Inhalt: Die U.S.S. Enterprise bekommt eine der schlimmsten Aufträger aller Zeiten: Eine Escort-Mission. Das kann gar keinen Spaß machen, aber zum Glück gibt es einen Notruf einer Wissenschaftsstation und einige gestohlene Artefakte, um ein bisschen abzulenken.
Erscheinungsdatum: 7. März

Titel: Himmelsfluss (Bobiverse 4)
Autor*in: Dennis E. Taylor
Verlag: Heyne
Inhalt: Bobs Freund Bender hat sich zu den Sternen aufgemacht, nur weiß keiner wohin genau, was zu einigem unruhigen Herumgerutsche führt. Um der Nervosität Einhalt zu gebieten, soll ein großangelegter Suchtrupp organisiert werden; maßgeblich bestehend aus Bobs Klon-Armee. Die sind aber auf Revolution gepolt.
Erscheinungsdatum: 8. März

Titel: Im Zeichen des Sturms (Star Wars: Die Zeit der hohen Republik 2)
Autor*in: Cavan Scott
Verlag: blanvalet
Inhalt: Die Hohe Republik wächst und gedeiht und zeigt in einer Messe ihre Errungenschaften. Wer da jetzt denkt, ‘Die wollen doch regelrecht, dass eine finstere Macht einfällt und Tod und Chaos verbreitet’ hat nicht nur das Zeug zum Antagonisten, sondern auch absolut recht.
Erscheinungsdatum: 14. März

Krimi / Thriller

Titel: Four Walls – Nur ein einziger Ausweg
Autor*in: Chris McGeorge
Verlag: Droemer Knaur
Inhalt: Cara Lockhart ist kurz vor dem ‘Unschuldig verurteilt’-Hattrick. Erst für einen Doppelmord, der sie in ein modernes Hochsicherheitsgefängnis bringt. Und dann noch für den Tod ihrer Zellenkollegin, die erschossen aufgefunden wird. Wird sie den letzten auch verwandeln können?!
Erscheinungsdatum: 1. März

Titel: Finsterhaus
Autor*in: Johanna Mo
Verlag: Heyne
Inhalt: Erst 14 Monate auf der Welt und schon in einen Entführunsgfall verwickelt; aus dem gesuchten Spross könnte später echtes Protagonistenmaterial werden. Für den Moment muss er allerdings erstmal von Ermitterlin Hanna Duncker aufgespürt werden, möglichst intakt, gerne aber mit traumatischem Einschlag. Kann nie für die spätere Karriere schaden.
Erscheinungsdatum: 8. März

Titel: Das Böse kehrt zurück (Trigger 2)
Autor*in: Wulf Dorn
Verlag: Heyne
Inhalt: Mark Behrendt will gerne daran glauben, dass er dem üblen Mörder seiner Gefährtin entkommen ist und er mit seiner besten Freundin ein tolles Leben führen kann. Der Mörder will’s nicht.
Erscheinungsdatum: 8. März

Titel: Nebelküste
Autor*in: Hannah Häffner
Verlag: Goldmann
Inhalt: Franka flieht vor ihrer letzten Beziehung und zieht in das verlassene Haus ihrer Großmutter zusammen mit zwei anderen Frauen. Gemeinsam gründen sie die ‘Gemeinschaft der Frauen mit total düsteren Vergangenheiten, die sie alle bald einholen und die zufälligerweise oder doch nicht so zufällig in einem Haus zusammen gekommen sind’ … Der Name ist noch ein ‘Work in Progress’.
Erscheinungsdatum: 8. März

Titel: Eine perfekte Familie
Autor*in: Liane Moriarty
Verlag: Diana
Inhalt: Mutter Joy geht unfreiwillig stiften und die erwachsenen Kinder können nicht anders als sich verwirrt an den Köpfen zu kratzen, da Vater Stan verdächtiger wirkt als ein verschmierter Erdbeermund nach einer Marmeladentoast-Entführung. Welche dunklen Geheimnisse warten hier abwartend im Keller?
Erscheinungsdatum: 8. März

Titel: Der böse Hirte
Autor*in: Jeffery Deaver
Verlag: blanvalet
Inhalt: Colter Shaw spürt vermissten Personen nach und muss dabei eine vermeintliche Selbsthilfeorganisation infiltrieren, die sehr rigorose Ansichten über vorzeitigen Ausstieg und verpasste Sitzungen haben.
Erscheinungsdatum: 14. März

Titel: Drei Gräber
Autor*in: Victoria Selman
Verlag: Goldmann
Inhalt: Ein zu Sticheleien neigender Serienkiller treibt sein Unwesen und Profilerin Ziba MacKenzie hat genug von der Piekserei.
Erscheinungsdatum: 14. März

Titel: Das Jahr der Gier
Autor*in: Horst Eckert
Verlag: Heyne
Inhalt: Ein Journalist wird attackiert, aber erste Ermittlungen ergeben nichts. Haben möglicherweise seine Nachforschungen in eine groß angelegte Verschwörung im Finanzsektor und der Politik damit zu tun? Naaaaah.
Erscheinungsdatum: 14. März

Titel: Insel des Schweigens
Autor*in: Christian White
Verlag: Goldmann
Inhalt: Kate wartet auf die Rückkehr ihres Ehemanns, aber der ist auf und davon, was sie dazu bewegt, in ihrem ‘Abgelegene Insel’-Ferienhaus nach dem Rechten zu sehen. Erstaunlicherweise geht nicht alles glatt. (Anm.: Das auftauchende Ferienhaus ist übrigens von ‘Thrill-Your-Life’ gesponsored. ‘Thrill-Your-Life’. Thriller-Wohungen zum kleinen Preis. Sind Sie einmal drin, kommen Sie so schnell nicht weiter raus.)
Erscheinungsdatum: 14. März

Titel: Firekeeper’s Daughter
Autor*in: Angeline Boulley
Verlag: cbj
Inhalt: Daunis Fontaine ist zur Häflte Ureinwohnerin Amerikas und fühlt sich daher so gut in der Gesellschaft aufgehoben, wie ein dampfender Chicken Nugget-Eimer beim wöchentlichen Verganertreff zur Ernährungsberatung. Einziger Lichtblick ist Jamie, ein knuffeliger Eishockey-Spieler, auf den sie ein paar Augen geworfen hat, unglücklicherweise wirft sie auch ein Paar auf einen schrecklichen Mord, weswegen die FBI sie spontan zru Undercover-Arbeit verdonnert.
Erscheinungsdatum: 21. März

Titel: RABBITS. Spiel um dein Leben
Autor*in: Terry Miles
Verlag: Penguin
Inhalt: ‘Hey, lass uns doch bei diesem geheimen Untergrundspiel mitmachen, bei dem niemand weiß, wer mitspielt, wann eine Runde beginnt, was man machen muss und was man gewinnen kann.’ ‘Wow. Das klingt toll! Sollen wir noch ein paar Freunden davon erzählen?’ ‘Naaa, wer zuviel redet, schwebt in Lebensgefahr.’ ‘Ahh, das sind die besten Spiele.’
Erscheinungsdatum: 21. März

Titel: Was im Verborgenen ruht
Autor*in: Elizabeth George
Verlag: Goldmann
Inhalt: … schimmelt leicht. Noch nicht gar so verwesen, aber alles andere als lebendig ist Polizistin Teo Bontempi, die nach einem Angriff ihren Verletzungen erliegt. Zeit in einer Teilgemeinschaft zu ermitteln und dunkle Geheimnisse zu Tage zu fördern!
Erscheinungsdatum: 28. März

Titel: Wer ohne Sünde ist
Autor*in: Åsa Larsson
Verlag: C. Bertelsmann
Inhalt: Der todkranke Gerichtsmediziner Lars Pohjanen bittet Anwältin Rebecka Martinsson einen verjährten Mordfall nochmal aufzurollen. Es passiert aber rein gar nichts, keine neuen Erkenntnisse treten zu Tage und alle können hinterher darüber lachen, dass manche Fälle auch einfach mal abgeschlossen sind … True Story.
Erscheinungsdatum: 28. März

Horror / Action

Titel: Der grillende Killer
Autor*in: Chang Kuo-Li
Verlag: Droemer Knaur
Inhalt: Größter Alptraum für jeden Kommissar wenige Tage vor der Pensionierung: der eine letzte Fall. Ein “definitiver Selbstmord, echt, ehrlich, kein Scherz”. Da wartet quasi schon die großangelegte Verschwörung mit viel zu vielen Kugeln. Verflucht mögen diese letzten Fälle sein.
Erscheinungsdatum: 1. März

Titel: Auftrag Tartarus
Autor*in: James Rollins
Verlag: blanvalet
Inhalt: Super-Special-Awesome-Power-Agenten-Elite-Team Sigma Force und ein romantischer Spaziergang im Hades.
Erscheinungsdatum: 14. März

One of a Kind

Titel: Der Flussregenpfeifer
Autor*in: Tobias Friedrich
Verlag: C. Bertelsmann
Inhalt: Ein Faltbootfahrer paddelt von Zypern aus in die Welt hinaus und will eigentlich in sechs Monaten zurück sein. Aber alles kommt anders, dank sportlichem Dickkopf, Jazzmusik und selbstverständlich Nazis.
Erscheinungsdatum: 14. März

Titel: Die wundersame Ästhetik der Schonhaltung beim Ertrinken
Autor*in: Florian Weber
Verlag: Heyne
Inhalt: Ein Mann, ein ohnmächter Clown und ein Lama treiben auf einer Kühlbox im Meer …
Erscheinungsdatum: 14. März

Das meint die Redaktion

Ein bisschen sehr viel Gethrillere in diesem Monat, daher flüchte ich mich tatsächlich auf das Meer. In dem Fall mit den beiden etwas herausstechenden Titeln Der Flussregenpfeifer, das übrigens auf einer wahren Geschichte basiert, und Die wundersame Ästhetik der Schonhaltung beim Ertrinken. Gerade bei letzterem hoffe ich inständig, dass sich die Pretentiousness bereits im Titel erschöpft und nicht das ganze Buch durchsaugt. Daumen drücken. Prinzipiell finde ich aber beide Geschichten vom Ansatz her interessant, ungewöhnlich und daher werde ich einmal mit ihnen auf hohe See paddeln. Was kann da schon schiefgehen.

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments