Buchneuheiten im Oktober 2019

Lesezeit: 16 Minuten

Ahh, es ist wieder diese Zeit des Jahres, in der sich der Herbst in die Herzen der Leserschaft regnet, die mit Decke und Heißgetränk nach Wahl vor dem Fenster sitzen und dem leisen Gepraddel ein halbes Ohr schenken. Außerdem ist es die Zeit der Frankfurter Buchmesse, die gemeinsam mit fallenden Blättern und Regenwolken am Horizont heranrollt. Anders ausgedrückt: Man ist nahezu verpflichtet, irgendwas zu lesen. Und hey, wie es der Zufall so will, hätten wir da ein paar Vorschläge.

Fantasy/Supernatural

Titel: Wasteland
Autoren: Judith C. und Christian Vogt
Verlag: Knaur
Inhalt: Kriege und das Wasteland-Virus haben die Menschheit beinahe ausgelöscht. Die immune Laylay nimmt im Gegenzug für Medikamente Aufträge an. Der neueste: Sie soll in die Todeszone und den Marktbewohner Zeeto aufspüren. Doch als sie ihn findet, ist er bereits infiziert. Und auch Laylay beginnt sich trotz ihrer Immunität zu verändern.
Erscheinungsdatum: 1. Oktober

Titel: Turm des Ordens (Die Beschwörer 2)
Autoren: Elena Bychkova, Natalya Tuchaninova, Alexey Pehov
Verlag: Piper
Inhalt: Der Orden der Geisterbeschwörer ist nach den Ereignissen aus dem ersten Band gespalten. Als ein uraltes Artefakt auftaucht, kämpfen alle Beschwörer um den Gegenstand, da er die Zukunft des Ordens für immer verändern könnte.
Erscheinungsdatum: 1. Oktober

Titel: Verlorener Thron (Die Legenden von Astray 4)
Autor: Michael Peinkofer
Verlag: Piper
Inhalt: In der entscheidenen Schlacht um Astray liegt die Hoffnung auf den sieben Helden von einst. Diese müssen sich jedoch erst einmal wieder zusammenraffen.
Erscheinungsdatum: 1. Oktober

Titel: Bloodleaf (Bloodleaf 1)
Autorin: Crystal Smith
Verlag: ivi
Inhalt: Aurelia ist nach Jahrhunderten die erste Prinzessin und als Hexe verschrien. Wie gut, dass sie ein uralter Pakt zwingt, ins Nachbarland einzuheiraten, wo Magie liberaler betrachtet wird. Doch nach einem Zwischenfall muss sie voreilig fliehen und bald schon die Pläne ihrer Widersacher vereiteln, um die beiden Königreiche zu retten.
Erscheinungsdatum: 1. Oktober

Titel: Blutlohn (Krieger des Nordens 2)
Autor: David Falk
Verlag: Piper
Inhalt: Der Kaiser Theban wurde besiegt und sinnt auf Rache, weshalb er eine neue Armee aufstellt. Sein Neffe setzt sich für eine friedliche Lösung ein und andere versuchen, eigenwillige Stämme zu vereinen. Irgendjemandem fällt noch die Geliebte in den Rücken und es entstehen weitere Heere. Die Redaktion glaubt, man versteht den Klappentext nur, wenn man den ersten Teil gelesen hat, denn sie kapiert nicht, wo die Menge an Streitkräften hergenommen werden kann oder wer gegen wen antritt.
Erscheinungsdatum: 1. Oktober

Titel: Dämonennächte (Dämonentage 2)
Autorin: Nina MacKay
Verlag: Piper
Inhalt: Adriana und ihre Freunde befürchten, dass Luzifer einen Weg gefunden hat, nachts die Höllenpforten zu öffnen. Niemand glaubt ihnen, doch sie muss sich schon bald fragen, ob sie ihren Prinzipien treu bleiben kann. Nebenbei muss sie auch noch eine Weissagung erfüllen.
Erscheinungsdatum: 1. Oktober

Titel: Die Nephilim (Der Armageddon-Zyklus 2)
Autor: Wolfgang Hohlbein
Verlag: Piper
Inhalt: Beka ist allein, trifft auf eine exzentrische Nonne, schöpft neue Hoffnung, gerät in den Kampf zwischen Engel und Militär und erwacht schwer verletzt in Rom, wo eine Inquisitorin sie kreuzigen will.
Erscheinungsdatum: 1. Oktober

Titel: Die Chronik vom Aufstand der Vampire
Autor: Raymond A. Villareal
Verlag: Piper
Inhalt: Immer mehr Leichen verschwinden und kehren als Vampire zurück. Doch sie dürsten nicht nur nach Blut, sondern wollen auch Macht und ein Teil der Gesellschaft werden.
Erscheinungsdatum: 1. Oktober

Titel: Herbstrepublik (Die Powder-Mage Chroniken 3)
Autor: Brian McClellan
Verlag: Cross Cult
Inhalt: Der Schreiber dieser Zeilen hat den ersten Band der Reihe vor sich liegen und will daher ungerne die Inhaltsangabe des dritten Bandes lesen. Verständlich. Als Ersatz hier das mentale Bild eines mit einem Wollknäuel spielenden Kätzchens (und einem Schwarzpulver schnupfenden Kriegsmagiers in einer Renaissance angehauchten Welt voller Krieg und Verzweiflung). You’re welcome!
Erscheinungsdatum: 7. Oktober

Titel: Der Bär und die Nachtigall
Autorin: Katherine Arden
Verlag: Heyne
Inhalt: Dunja, die Dienerin eines Großgrundbesitzers in den verschneiten Weiten Russlands, erzählt den Kindern gerne Geschichten über Magie, Legenden und Frostkönige, die die Welt in die Dunkelheit stürzen wollen. Das Gute: Sie erzählt die Geschichten nicht einfach, um den Kindern Alpträume bis ans Lebensende zu bescheren, denn so manche Geister und dunkle Mächte gibt es wirklich! Das Schlechte: So manche Geister und dunkle Mächte gibt es wirklich.
Erscheinungsdatum: 14. Oktober

Titel: Gefährliches Glück (Bund der Schattengänger 15)
Autorin: Christine Feehan
Verlag: Heyne
Inhalt: Der absurd attraktive Schattengänger Dr. Draden Freeman trifft auf die noch absurd attraktivere Shylah Cosmos. Im indonesischen Dschungel. Mit einem Killervirus garniert. Ahh, da ist die Romantik garantiert.
Erscheinungsdatum: 14. Oktober

Titel: INGENIUM – Du kannst nicht entkommen
Autorin: Janet Clark
Verlag: cbj
Inhalt: Matt, Jeanie und Luke haben eine Gen-Anomalie, aber wo andere Kinder widerwärtige Krankheiten bekommen, kriegen sie Superkräfte und werden in ein gewaltiges Abenteuer hineingesaugt. Anders ausgedrückt: X-Men Junior Edition.
Erscheinungsdatum: 14. Oktober

Titel: Ruf des Sturms
Autorin: Patricia Briggs
Verlag: Heyne
Inhalt: Werwolfgefährtin, Gestaltwandlerin und Auto-Mechanikerin Mercedes Athena Thompson verscherzt es sich mit den Grauen Lords der Fae, die nicht für ihre ‘Schwamm drüber’-Mentalität bekannt sind.
Erscheinungsdatum: 14. Oktober

Titel: Der Magier von London (Alex Verus 3)
Autor: Benedict Jacka
Verlag: blanvalet
Inhalt: Magier Alex Verus ist in der magischen Nachtklub-Szene Londons so beliebt wie aufmüpfige Gesundheitsinspektoren, daher verlässt er die Stadt für eine Weile, um ein Zauberturnier zu beaufsichtigen, bei dem Azubi-Magierin Luna antritt. Wenn jetzt bloß nur kein Unheil droht, dass es spezifisch auf Lehrlinge abgesehen hat, dann wird alles prim…ach verflixt.
Erscheinungsdatum: 21. Oktober

Titel: Die Tochter des Propheten (Das Kind des Weitsehers 2)
Autorin: Robin Hobb
Verlag: penhaligon
Inhalt: Die Tochter des ehemaligen Hofassassinen Fitz wurde entführt und die bösen Buben wollen sie unter ihre Kontrolle bringen. Das wäre auch alles kein Problem, wäre da nicht ein winzi-binziges Detail: Ihr Vater ist ein ausgebildeter Profikiller. Auch solche unscheinbaren Kleinigkeiten sollten bei Entführungen bedacht werden.
Erscheinungsdatum: 21. Oktober

Titel: Die Hexe von Jokertown (Wild Cards 3)
Autor: George R. R. Martin
Verlag: penhaligon
Inhalt: Die Hexe Baba Yaga veranstaltet tödliche Wettkämpfe, um ein Monster aus einer anderen Dimension für sich zu gewinnen. Klingt illegal…und ist es auch. Ein Team aus Assen wird ausgesandt, um sie dingfest zu machen, was aber nur verhaltenen Erfolg (verhalten = nahezu alle sterben) hat.
Erscheinungsdatum: 21. Oktober

Titel: Die Geheimnisse des Schattenmarkts
Autoren: Cassandra Clare, Sarah Rees Brennan u.a.
Verlag: Goldmann
Inhalt: Erzählband rundum den Schattenmarkt. Ein Ort voller Feen, Hexenwesen, Vampiren, Werwölfen und bedeutsamen Rätseln. (Und vermutlich Ratten-am-Stiel-Verkäufern. Die sind überall.)
Erscheinungsdatum: 21. Oktober

Titel: Schwarzer Leopard, roter Wolf (Dark Star 1)
Autor: Marlon James
Verlag: Heyne
Inhalt: Der Jäger Sucher macht seinen Namen alle Ehre und begibt sich auf die Spur eines vermissten Jungen, was ihn auf Konfrontationskurs mit allerlei Hexen, Ausgestoßenen, Gestaltwandlern und vermutlich etlichen Leuten bringt, die versuchen sich mit dümmlichen Wortwitzen über seinen Namen lustig zu machen. Aber er gibt nicht auf, denn: Wer suchet, der findet.
Erscheinungsdatum: 21. Oktober

Titel: Palace of Blood. Die Königin (Teil 4)
Autorin: C. E. Bernhard
Verlag: penhaligon
Inhalt: Der englische Thron ist stärker umkämpft als das letzte Stück Salami-Pizza, nur mit weniger Blut, Verrat, Morden und erschlagenen Rivalen/Königsanwärtern.
Erscheinungsdatum: 21. Oktober

Titel: Der Flug der Nachtfalken (Der dunkle Krieg von Midkemia 1)
Autor: Raymond Feist
Verlag: blanvalet
Inhalt: Magier Pug hat einen Traum, indem ihm von einer dunklen Bedrohung berichtet wird, die über sein Land einfällt. Anstatt nun diesen Traum in ein paar vage Verse zu packen und irgendwo in der Landschaft liegen zu lassen, damit sich ein paar Jahre später ein Jungheld daran den Kopf zerbrechen kann, versucht der Schlingel selbst was mit allen Mitteln gegen das drohende Unheil zu unternehmen. Unerhört!
Erscheinungsdatum: 21. Oktober

Titel: Rivergold
Autorin: Ally Condie
Verlag: FJB
Inhalt: Bereits mit 17 ist Romy Blythe Kapitänin eines Baggerschiffs … namens “Lily”. Damit gräbt sie Gold aus dem Serpentine River. Doch noch etwas anderes als das Edelmetall interessiert sie: Rache für ihren getöteten Freund. Doch wem an Bord der “Lily” kann sie vertrauen und wem nicht?
Erscheinungsdatum: 23. Oktober

Titel: Das Imperium aus Asche (Draconis Memoria 3)
Autor: Anthony Ryan
Verlag: Hobbit-Presse
Inhalt: Die Redaktion hat den zweiten Band noch nicht genießen können und verzichtet deshalb aufs Lesen des Klappentextes. Wir bitten um ihr Verständnis.
Erscheinungsdatum: 26. Oktober

Science-Fiction

Titel: Die Starfarer-Verschwörung (Die Sax-Chroniken 1)
Autor: Richard Schwartz
Verlag: Piper
Inhalt: Auch Dieb*innen haben Verbündete. Doch Sax wird von allen am Tiefpunkt ihrer Karriere allein gelassen. Durch Zufall entdeckt sie ein Artefakt aus der Vergangenheit, durch das sie in den Kampf um die Vorrherrschaft der Galaxie gezogen wird.
Erscheinungsdatum: 1. Oktober

Titel: Sandtaucher
Autor: Hugh Howey
Verlag: Piper
Inhalt: Die Zivilisation ist unter Sand begraben und nur wenige können auf der Oberfläche überleben. Um ihr entbehrungsreiches Leben zu verbessern, haben sie die Fähigkeit des Sandtauchens entwickelt. Doch dann finden sie etwas, das ihnen gefährlich wird.
Erscheinungsdatum: 1. Oktober

Titel: Der Letzte Admiral 1 (Metropole 7)
Autor: Dirk van den Boom
Verlag: Cross Cult
Inhalt: Der Hive (nicht die angesagte Zukunftsdisko, sondern die eher weniger angesagte und mehr klauenbewehrte Alienrasse) hat die Menschheit gesucht, gefunden und in den planetaren Staub getreten. Die Welt wird fachgerecht ausgebeutet und die Menschheit lümmelt sklavisch vor sich hin, bis sich irgendjemand an eine Legende eines…nun…legendären Admirals erinnert, der irgendwo in Raum und Zeit durch die Gegend gondelt und potentiell in der Lage wäre, die ganze Sache geradezubiegen. Könnte man ja glatt mal nach dem Burschen suchen, ist aber nur so eine Idee.
Erscheinungsdatum: 7. Oktober

Titel: Star Trek – 3 Captains, 3 Geschichten
Autoren: Greg Cox, James Swallow, John Jackson Miller
Verlag: Cross Cult
Inhalt: Drei Kapitäne, die ihre jeweiligen Schiffe und/oder Crew in die nächstbeste Katastrophe steuern. Unplanmäßiger Aufenthalt auf einer planmäßig feindseligen Welt? Check. Rumgondeln in definitiv nicht freundlich gesinnten Luft…verzeihung…Spaceraum? Check. Mysteriöse Vorkommnisse auf einer fremden Welt, die man sowas von hätte ignorieren sollen? Check, check und nochmals check.
Erscheinungsdatum: 7. Oktober

Titel: The One – Finde dein perfektes Match
Autor: John Marrs
Verlag: Heyne
Inhalt: In der Zukunft ist die Partnersuche per Gentest gesichert. Einfach kurz in den Strängen puhlen und der perfekte Partner ist gefunden. Klingt doch super und ist bestimmt auch vollkommen problemlos, ohne jedwede mögliche Fehlerquellen wie man es auch sonst von Zukunftstechnik eben kennt. Prädikat: Kann-Gar-Nichts-Schiefge…Ups.
Erscheinungsdatum: 14. Oktober

Titel: Wolkenkrieger (Die Amtrak-Kriege 1)
Autor: Patrick A. Tilley
Verlag: Heyne
Inhalt: Postapokalypse die 475te: Menschheit hat mal wieder aus allen Rohren Atomraketen geschossen und nach einigen tausend Jährchen haben sich zwei Fraktionen aus den Überlebenden gebildet: Die Amtrak-Förderation; hochnäsig und hochzivilisiert. Sowie die ‘Stummen’, Tausendsasser, die es irgendwie fertig gebracht haben, in den verstrahlten Öden zu überleben. Wie es sich gehört, können sich beide nicht ausstehen, denn, mal ehrlich, ein bisschen Hass hat noch niemanden geschadet. All das könnte sich jedoch ändern, weil Pilot Steve seine erste Mission direkt in den atomaren Sand fährt und von den ‘Stummen’ gepilotnappt wird.
Erscheinungsdatum: 14. Oktober

Titel: Tagebuch eines Killerbots
Autorin: Martha Wells
Verlag: Heyne
Inhalt: In der Zukunft haben großmächtige Firmen alles unter ihrer Kontrolle, dank eines alten stets bewährten Mittels: …Nein, nicht Geld, sondern Kampfroboter. Einer davon wurde nun ausgemustert und einigen Weißkitteln für eine Expedition als Schutz zur Verfügung gestellt. Denn nichts ist vertrauenswürdiger als eine verramtschte Killermaschine, die ihr eigenes Bewusstsein entwickelt.
Erscheinungsdatum: 14. Oktober

Titel: Hell Divers (Hell Divers 1)
Autor: Nicholas Sansbury Smith
Verlag: Festa
Inhalt: In der Zukunft ist die Erde radioaktiv verseucht und die letzten Überlebenden kreisen in riesigen Raumschiffen um die Erde. Sie suchen einen bewohnbaren Flecken. Doch mit der Zeit verfallen die Schiffe immer mehr und die einzige Hoffnung der Menschen sind die “Hell Divers”: Männer und Frauen, die mit Sprüngen auf die Erde ihr Leben riskieren, um Ersatzteile zu beschaffen.
Erscheinungsdatum: 18. Oktober

Krimi/Thriller

Titel: Unschuldengel
Autorin: Zoje Stage
Verlag: Knaur
Inhalt: Hanna ist für ihren Vater ein süßer Engel. Doch ihre Mutter macht sich immer mehr Sorgen, wie aggressiv das Kind sein kann, vor allem ihr gegenüber. Als sich Hannas Mutter vor ihr ins Badezimmer flüchtet klopft sie so lange an die Tür, bis ihr geöffnet wird. Sie spricht die ersten Worte ihres Lebens: “Ich bin nicht Hanna …”
Erscheinungsdatum: 1. Oktober

Titel: Die Stille bringt den Tod (Konrad Sejer 13)
Autorin: Karin Fossum
Verlag: Piper
Inhalt: Kommissar Sejer kann nicht glauben, dass die stille Frau ihm gegenüber einen Mord begangen haben soll. Doch es gibt keinen Zweifel an ihrer Schuld und während der Vernehmung versucht Sejer, die Wahrheit herauszufinden.
Erscheinungsdatum: 1. Oktober

Titel: Schwarzer Nachtschatten (Die Apothekerin ermittelt 1)
Autor: Jürgen Seibold
Verlag: Piper
Inhalt: Ein Mann wurde vergiftet und eine junge Apothekerin wird des Mordes verdächtigt. Denn sie weiß, wie man aus dem “Schwarzen Nachtschatten”, einer harmlos wirkenden Pflanze, den tödlichen Wirkstoff gewinnen kann. Außerdem hatte sie bis kurz vor dessen Tod eine Affäre mit dem Opfer.
Erscheinungsdatum: 1. Oktober

Titel: Two can keep a secret
Autorin: Karen M. McManus
Verlag: cbj
Inhalt: Ist es eine gute Idee als Highschooler in eine Kleinstadt mit dunkler Highschool-serienkillerischer Vergangenheit zu ziehen? Ellery und ihr Brüderchen würden vermutlich vehement den Kopf schütteln, haben aber hier keine Wahl. Viel Spass beim Umzug!
Erscheinungsdatum: 14. Oktober

Titel: Wir sehen dich sterben
Autor: Michael Meisheit
Verlag: Heyne
Inhalt: Wissenschaftlerin Nina entdeckt kurz vor Präsentation der neuen MyView-Technologie (quasi Streaming für die Augen), das eine Reihe von Leuten besagten Tech implantiert bekommen und nun nacheinander umgeholzt (Fachsprachlich für: ermordet) werden. Nina muss nun augenblicklich handeln und darf sie nicht aus den Augen verlieren, sonst heißt es ‘aus den Augen aus dem Sinn’ und hinterher kriegt sie dann noch was auf die Augen! (Diese Inhaltsangabe wurde ihnen von ‘PUNishment’ präsentiert. ‘PUNishment: Unsere Texte sind einfach punne.)
Erscheinungsdatum: 14. Oktober

Titel: No Exit
Autor: Taylor Adams
Verlag: Heyne
Inhalt: Darby Thorne sucht Schutz in einem Motel vor einem Schneesturm und aktiviert damit die ‘Thriller-Protagonist’-Fallenkarte. In besagtem Motel befindet sich nämlich ein Quasi-Serienkiller mit eingesperrten Nahezu-Opfer in einem nahen Wagen. Pech gehabt.
Erscheinungsdatum: 14. Oktober

Titel: Secret Service
Autor: Tom Bradby
Verlag: Goldmann
Inhalt: Kate Henderson ist Hausfrau, Mutter und Spezial-Top-Super-Agentin des MI 6. Ihr Auftrag: Einen russischen (aber leider keinen faktischen) Maulwurf zu finden, der sich unter die Premierminister-Kandidaten gemischt hat. Und danach die Kinder vom Fußball abholen. Augh. Was ein Tag.
Erscheinungsdatum: 21. Oktober

Titel: Das Ritual des Wassers (Inspector Ayala ermittelt 2)
Autorin: Eva García Sáenz
Verlag: Fischer Scherz
Inhalt: Jemand ist auf der Jagd nach Menschen, die bald Mutter oder Vater werden und übt rituelle Morde an ihnen aus. Inspector Ayala muss sich mit seinen Ermittlungen beeilen, denn seine Chefin ist schwanger.
Erscheinungsdatum: 23. Oktober

Titel: Das Geschenk
Autor: Sebastian Fitzek
Verlag: Droemer
Inhalt: Ein verängstigtes Mädchen presst eine Nachricht ans Autofenster, doch Milan Berg kann es nicht lesen, da er Analphabet ist. Doch er ist sich sicher, dass das Mädchen in Todesgefahr ist und begibt sich auf die Suche nach ihr.
Erscheinungsdatum: 23. Oktober

Titel: Ein Haus voller Lügen
Autor: Ian Rankins
Verlag: Goldmann
Inhalt: Die Leiche eines Privatdetektivs wird gefunden und wie es sich gehört, hat jeder etwas zu verbergen. Seine ehemaligen Kollegen, Polizisten, möglicherweise sogar sein imaginärer Hund. Alle sind verdächtig. ALLE.
Erscheinungsdatum: 28. Oktober

Titel: Tod im Februar
Autor: Alan Parks
Verlag: Heyne
Inhalt: Detective Harry McCoy muss sich mit einer neuen Welle der Gewalt auseinandersetzen, der unter anderem ein Spieler von Celtic Glasgow zum Opfer gefallen ist. Seine Waffen: Vermutlich ein Trenchcoat, eine Whiskey-geräucherte Stimme, ein Deckenventilator und Jazz-Musik. In Schwarz-weiß versteht sich.
Erscheinungsdatum: 28. Oktober

Horror/Action

Titel: Code Genesis – Sie werden dich jagen (Code Genesis 2)
Autor: Andreas Gruber
Verlag: cbj
Inhalt: Terry hat die typischen Teenager-Mädchen-Probleme: Ihre berühmte Doktormutter hat an einem Geheimprojekt geforscht und nach ihrem Tod versucht ein machtgieriger Konzern alles, um die Geheimnisse in die Finger zu bekommen, zur Not (oder gleich direkt) mit Gewalt, Achja, diese globusumspannenden Verfolgungsjagden in der Kindheit. Was waren das noch Zeiten…
Erscheinungsdatum: 14. Oktober

Titel: Die Höllenkrone (Sigma Force 13)
Autor: James Rollins
Verlag: blanvalet
Inhalt: ‘Warum man gefährliche weltzerstörerische Artefakte NICHT wieder irgendwo verbuddeln sollte, um sie totzuschweigen, nur damit irgendein Depp den Karren 10, 100 oder 1000 Jahre später in den Dreck fährt und wir es ausbaden müssen.’ Eine Kolume des Sigma-Einsatzteams.
Erscheinungsdatum: 21. Oktober

Titel: Der eine Mann
Autor: Andrew Gross
Verlag: Festa
Inhalt: Nathan Blum ist aus dem polnischen Ghetto geflüchtet und beim amerikanischen Geheimdienst gelandet. Um sich an der Ermordung seiner Familie zu rächen, lässt er sich ins Konzentrationslager Auschwitz einschleusen, um den Physikprofessor Alfred Mendl vorm Tod zu bewahren. Doch bald muss er erkennen, dass der Plan aussichtlos ist und auch er den Tod in dem Lager finden wird.
Erscheinungsdatum: 22. Oktober

Titel: Killing Sarai (In the Company of Killers 1)
Autorin: J. A. Redmerski
Verlag: Festa
Inhalt: Sarai hat schon lange jede Hoffnung aufgegeben, seit sie mit 14 von ihrer Mutter an Drogenhändler verkauft wurde. Da taucht der Auftragsmörder Victor auf, ihre letzte Chance, zu entkommen. Doch sie gerät in die Fänge eines anderen und ihre Verbindung zu Victor könnte ihr das Leben kosten.
Erscheinungsdatum: 22. Oktober

Titel: Cthulhus Ruf. Das Lesebuch
Autor: H.P. Lovecraft, Andreas Fliedner
Verlag: Fischer TOR
Inhalt: Phantastik-Experte Andreas Fliedner präsentiert in »Cthulhus Ruf – Das Lesebuch« eine Gesamtschau des Lovecraft‘schen Werkes in vierzehn ausgewählten Erzählungen, ergänzt um eine allgemeine Einführung zu Autor und Werk sowie Einleitungen zu den jeweiligen Schaffensphasen.
Erscheinungsdatum: 23. Oktober

Titel: Die Geborgenheit der fremden Stadt (Festa Extrem 49)
Autorin: Lucy Taylor
Verlag: Festa
Inhalt: Val stolpert auf der Suche nach emotionaler Nähe von einem Sex-Abenteuer ins andere. Doch sie hat viel zu viel Angst, ernste Bindungen einzugehen. Deshalb begibt sie sich auf die Suche nach “The City”, wo man endlose Ekstasen und Ausschweifungen erleben können soll. Doch ein Ex-Lover, der sie langsam zu Tode quälen möchte, ist ihr auf der Spur.
Erscheinungsdatum: 25. Oktober

Titel: Die Universität
Autor: Bentley Little
Verlag: Festa
Inhalt: Das neue Semester steht unter keinem guten Stern: Vergewaltigungen, Suizid, Morde und Folter häufen sich. Eine unheimliche Macht scheint den Campus zu beherrschen.
Erscheinungsdatum: 25. Oktober

Titel: Anschlag auf den Präsidenten (Jack Ryan 20)
Autoren: Tom Clancy, Mark Greaney
Verlag: Heyne
Inhalt: Jack Ryan *Explosion*, Action-Held UND Präsident. *größere Explosion* Attentäter! *RIESIGE Explosion* Hacker! *ein explodierender Computer* Die Nation am Rande des Untergangs. *traurige Explosion*
Erscheinungsdatum: 28. Oktober

Titel: Re-Animator
Autor: H. P. Lovecraft
Verlag: Festa
Inhalt: Die Erzählungen Re-Animator, Die Ratten im Gemäuer und Der Ruf des Cthulhu, die der Künstler Timo Wuerz illustriert.
Erscheinungsdatum: 29. Oktober

Titel: Die Farm & die Stadt (Pulp Legends 7)
Autor: Richard Haigh
Verlag: Festa
Inhalt: Ein Mix aus Medikamenten und Halluzinogenen gerät ins Grundwasser einer Farm und alle Tiere drehen durch. Die höllischen Mastschweine überfallen in der zweiten Geschichte dann die Stadt und fressen sich durch die Gedärme ihrer Opfer.
Erscheinungsdatum: 29. Oktober

One of a kind

Titel: Erntenacht
Autoren: Brunno E. Thyke, Nina C. Hasse, Katrin Ils, Nora Bendzko, Claus R. Kullak, Elea Brandt u. a.
Verlag: Selfpublishing
Inhalt: Autor*innen werden von vielen Dingen inspiriert. Zum Beispiel vom Bild eines Korndämonen und der Frage, warum man noch nie davon gehört hat, obwohl es eine Figur aus der deutschsprachigen Folklore ist. Siebzehn Autorinnen und Autoren haben sich an die Erkundung dieses Wesens gemacht und dem Horror neues Leben eingehaucht.
Erscheinungsdatum: 6. Oktober

Titel: Quichotte
Autor: Salman Rushdie
Verlag: C. Bertelsmann
Inhalt: Quichotte will die Königin der Talkshows umgarnen und schnappt sich dafür Sohn Sancho, um mit ihm auf einen Roadtrip durch Amerika zu dümpeln, damit er möglichst viele Punkte im Anspielungsbingo gewinnt. REFERENCES!
Erscheinungsdatum: 14. Oktober

Titel: Fuchs 8
Autor: George Saunders
Verlag: Luchterhand
Inhalt: Fuchs 8 (nicht zu verwechseln mit 9, 10 oder gar 11, pfff, 11, wer mag schon 11?!) ist ein tagträumerischer Fuchs, der sich die menschliche Sprache beigebracht hat. Als der Bau eines Einkaufszentrums den Lebensraum seiner Artgenossen bedroht, muss er sich auf die Pfoten machen und den werten Blasshäutern aufs Dach steigen.
Erscheinungsdatum: 28. Oktober

Als Cthulhu-Banause ist Cthulhus Ruf vielleicht einen Blick wert, um im Falle des Auftauchens des tentakeligen Terrors zumindest ein ‘Ach der!’ herausposaunen zu können, bevor die Welt untergeht. Ansonsten bin ich an der Fantasy-Front momentan dank zusätzlichem Visual-Novel-Andrang gut bedient. The One könnte noch auf dem Stapel landen, da man mitunter auch schlicht dankbar für Geschichten sein muss, die nicht gleich in epische Quadrologien ausarten. Und ein bisschen “Was wäre wenn…”-Zukunftsgedöns, das nicht sofort mit Weltuntergang droht, hat doch was. Einen vorsichtigen Blick bekommt noch Quichotte spendiert, in der Hoffnung, dass es ein skurriler Roadtrip und kein ‘Oh schaut, was ich alles gelesen habe’-Ansturm wird.

Ich merke schon, die Buchmessenzeit ist eine gute Zeit für phantastische Titel … so gut wie alle müssen jedoch auf meine Wunschliste kommen, bis ich umgezogen bin. Allen voran: Wastelands und Erntenacht. Ich höre schon seit Monaten nur spannende Dinge über diese Werke und möchte die Autor*innen auch unbedingt unterstützen. Weshalb zumindest die sicherlich auch physisch einziehen werden. Auch Das Imperium der Asche wird irgendwann bei mir einziehen, jedoch bin ich noch nicht dazu gekommen, den zweiten Teil zu lesen, weswegen es nicht eilt. Ansonsten interessiert mich spontan noch Fuchs 8, das klingt sehr süß.

Sharing is caring / Artikel teilen:
avatar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: