Media Monday #480

Seit dem 18. Dezember 2017 nimmt Geek Germany am Media Monday teil, der jede Woche vom Medienjournal ausgerichtet wird. Dabei wird ein Lückentext zur Verfügung gestellt, den wöchentlich ein anderer Redakteur von Geek Germany beantwortet.

Media Monday #480 wird präsentiert von Sapamo

1. Mit James Bond 007: Keine Zeit zu sterben steht mal wieder ein waschechter Blockbuster ins Haus und aufgrund des verschobenen Starttermins kann man sich nun endlich auf einen Kinobesuch im Jahr 2020 freuen.

2. Besonders freue ich mich aber auf den Start von dem Anime Moriarty the Patriot, schließlich bin ich ein großer Fan der Geschichten rund um den Detektiv Sherlock Holmes. Den gleichnamigen Manga hatte ich bereits des Öfteren in der Hand.

3. Wusstet ihr eigentlich, dass ich es geschafft habe, nach einer sehr, sehr langen Pause nun Kingdom Hearts III weiter zu spielen und es mit unheimlich viel Spaß macht?

4. Eine – selbst gewählte oder auch erzwungene – Projekt-Auszeit ist situationsbedingt. Natürlich sind es zwei verschiedene Paar Schuhe, zu sagen man gibt freiwillig auf oder auf oder man muss aufhören.

5. Der Versuch, die Menschen in der aktuellen Zeit weiterhin zu unterhalten ist ja etwas, was ich an vielen Musical-Darstellern besonders schätze, denn sie denken sich immer wieder neue Dinge aus, welche sie beispielsweise auf Instagram teilen um Musical-Fans wie mich in diese Welt zu entführen.

6. Nachdem sich nun langsam aber sicher auch der Sommer dem Ende neigt, denke ich an viele Dinge die im Herbst und Winter auf mich warten. Vor allem freue ich mich auf eine gemeinsame Zeit mit meinen Freundinnen und meiner Familie, die wir so gut wie möglich genießen werden.

7. Zuletzt habe ich den Manga Zum Glück bei dir begonnen und das war ein richtig schönes Erlebnis, weil mich die Handlung einfach anspricht, ich lachen konnte, sympathische Charaktere dabei sind und ich mich auf eine Liebesgeschichte freue.

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments