Media Monday #377

Lesezeit: 2 Minuten

Seit dem 18. Dezember 2017 nimmt Geek Germany am Media Monday teil, der vom Medienjournal wöchentlich ausgerichtet wird. Dabei wird ein Lückentext zur Verfügung gestellt, den wöchentlich ein anderer Redakteur von Geek Germany beantworten wird.

Media Monday #377 wird präsentiert von Hero Kage

1. Wenn demnächst der Horroctober startet dann ist mir das egal, da Horror nicht zu meinen Lieblingsgenres zählt.

2. Nachdem sich das dritte Quartal nun auch langsam dem Ende neigt, lässt sich wohl sagen, dass mein bisheriges Film- oder Serien-Highlight dieses Jahr wohl Deadpool 2 bleiben wird. Trotz eines starken Konkurrenten mit Infinity War, hat mich Deadpool, mit seinem derben Humor und der Selbstironie von Ryan Reynolds, dieses Jahr mehr begeistern können.

3. Spiele(n) mit Freunden: Leider etwas das viel zu kurz kommt, aber vielleicht deswegen umso schöner ist wenn es doch mal gelingt alle beisammen zu haben. Egal ob es vor dem Bildschirm oder dem Spielbrett ist.

4. Ich mag Dwayne “The Rock” Johnson ja wirklich sehr, aber in Zahnfee auf Bewährung hat er sich nicht mit Ruhm bekleckert .

5. Ein zweiter Teil, der weitaus besser ist als sein Vorgänger? Klar, zum Beispiel Drachenzähmen leicht gemacht 2. Hier muss allerdings gesagt werden, dass auch schon der erste Teil wirklich gut war.

6. Watchmen mag ja gehypt werden wie sonst etwas, aber mir persönlich gefällt es nicht. So geht es mir aber generell mit den Werken von Alan Moore, sein Stil scheint nicht kompatibel mit mir zu sein.

7. Zuletzt habe ich viel Zeit mit Dragon Quest XI verbracht und das war ein Genuss , weil die Serie sich über all die Jahre treu geblieben ist und nicht versucht sich mit extremen Änderungen einem europäischen Publikum anzubiedern.

Sharing is caring / Artikel teilen:
  •  
  •  
  •  

Hero Kage

Hero Kage ist Test Engineer für einen der weltweit größten Chiphersteller und sorgt unter anderem dafür, dass die Elektronik in Autos richtig funktioniert. In seiner Freizeit erholt er sich mit jedem Medium, das eine Geschichte bieten kann, die ihm gefällt. Dabei unterscheidet er nicht zwischen einzelnen Medien. Es geht ihm nur darum, besonders gut unterhalten zu werden. Zudem ist er auch noch passionierter Brett- & Kartenspieler und immer für ein neues Spiel zu begeistern.

avatar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Ayres
Redakteur

Schade, Horror ist doch ein so tolles Genre 😉
Deadpool 2 und Infinity War gehören ohne Frage zu den besten Filmen des Jahres. Denke aber, dass die wirklich guten Titel alle jetzt erst noch kommen werden.

2D_Dipper
Redakteur

Ich stimme dem zu, dass HTTYD 2 noch etwas besser als der erste Teil war, der wie du schon sagtest, ja auch bereits gut war. Umso mehr bin ich auf den nun dritten Teil gespannt und hoffe, dass dieser mit den beiden ersten Teilen mithalten kann 🙂