Media Monday #372

Lesezeit: 2 Minuten

Seit dem 18. Dezember 2017 nimmt Geek Germany am Media Monday teil, der vom Medienjournal wöchentlich ausgerichtet wird. Dabei wird ein Lückentext zur Verfügung gestellt, den wöchentlich ein anderer Redakteur von Geek Germany beantworten wird.

Media Monday #372 wird präsentiert von Historia Christa

1. Bei all den Ausrichtungen, die Science-Fiction-Filme oder -Serien haben können, sind wahrscheinlich Stargate und Star Wars das Beste. Es gibt auch sehr viel Trash von Science-Fiction. Sowas zu verfilmen dürfte nicht leicht sein.  

2. Jojo’s Bizarre Adventure fällt für mich in die Kategorie Trash. Aber guter Trash. Das ist es wohl, was die Serie so beliebt und auch ausmacht. Sie nimmt sich selbst nicht so ernst und das macht sie besonders.

3. Wie kommt es eigentlich, dass ich noch immer nicht Terror in Tokio zu Ende geschaut habe? Immerhin habe ich die Serie komplett auf DVD und sie war ein großer Lizenz-Wunsch von mir.

4. Walt Disney hat sich ja irgendwie auch selbst überlebt, schließlich seine Filme bis heute Klassiker. Jede Kinderstube dürfte mindestens zwei seiner Filme kennen. Zudem revolutionierte Walt Disney immer wieder neue Techniken für Zeichentrickfilme.

5. Bei Gatchaman Crowds hätten sie es wohl besser bei einer Staffel belassen sollen, anstatt eine zweite zu produzieren. Leider ging somit sehr viel Charme der Serie verloren.

6. Bei meinem eigenen Blog bin ich ja besonders stolz darauf, dass ich hin und wieder ein Ranking über Bollywood-Filme und deren Songs machen kann.

7. Zuletzt habe ich ein Konzert von Max Giesinger, Michael Schulte und Bell, Book and Candle besucht und das war mega, weil ich mitsingen konnte wie ich wollte und mein Handylicht schwenken konnte. Das war ein unvergesslicher Abend für mich.

Sharing is caring / Artikel teilen:
  • 4
  •  
  •  

Historia Christa

Bedingt durch ihre Arbeit hat Historia Christa kaum Zeit für Privates. Dennoch liebt sie ihre Arbeit und dortigen Menschen sehr. Bei der Musik-Richtung ist sie völlig offen, da können es Klassik, Schlager, Pop, Rap und Rock sein. Gerne geht sie ins Kino, mindestens 1x im Monat. Und Nervennahrung darf in ihren Leben nicht fehlen.

avatar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Wortman
Gast

Du schaust Bollywood – Filme? *autsch* 😆

Taria
Redakteur

Jojo’s Bizarre Adventure ist eine Serie, die man als Manga-/Anime-Fan gesehen/gelesen haben sollte. Sie ist einfach Kult und es gibt massiv viele Anspielungen in anderen Mangas, Animes und Videospielen und wenn es nur die Soundwords sind. Ich freue mich bereits auf den Anime zu Golden Wind.

Aki
Redakteur

Gatchaman Crowds zweite Staffel war zwar ok aber man hätte echt so viel mehr noch daraus machen können. Vor allem aus den Figuren der ersten Staffel. Dabei gefiel mir das Thema mit den sozialen Medien sehr gut.

Wie bist du den zu deinem Blog gekommen? Bin neugierig 🙂

Alva Sangai
Redakteur

Ich hab meine BDs von Terror in Tokio vor langer Zeit schon durchgeschaut 😀 Jojo’s Bizarre Adventure hat schon viele lustige Momente, aber mein Favorit bleibt die Folge mit dem Kirschen leckenden Kakyoin :p