Media Monday #359

Lesezeit: 2 Minuten

Seit dem 18. Dezember 2017 nimmt Geek Germany am Media Monday teil, der vom Medienjournal wöchentlich ausgerichtet wird. Dabei wird ein Lückentext zur Verfügung gestellt, den wöchentlich ein anderer Redakteur von Geek Germany beantworten wird.

Media Monday #359 wird präsentiert von 2D_Dipper

1. Der Song „Picture Perfect“ von Little Simz geht mir ja seit dem 12.Mai ‘18 nicht mehr aus dem Kopf, da ich auf dem Konzert von ihr in Berlin war und diesen dort hautnah, direkt in der ersten Reihe stehend, miterleben durfte.

2. Meine Lieblingsmusik gepaart mit einer oder mehren Tassen Kaffee und dazu gemütlich zeichnen funktioniert als Stimmungs-Aufheller bei mir eigentlich immer, denn in dieser Kombination wirken diese drei Dinge sehr beruhigend auf mich und lassen Trübsal schnell verblassen.

3. Wenn ich schon höre, dass eventuell Gotham mit einem riesigen Cliffhanger endet und nicht fortgesetzt wird, dann wäre ich bitter enttäuscht, wenn es tatsächlich so kommt. Die vierte Staffel hatte zwar so einige Schwächen, allerdings wäre eine Fortsetzung dennoch wünschenswert.

4. Das Buch über Jamie Hewlett (Zeichner, Gorillaz) aus dem Taschen-Verlag ist eines dieser Bücher, das ich jedem ungefragt empfehlen möchte, schließlich werden hier auf über 400 Seiten die letzten 25 Jahre seiner verschiedensten Werke, mit jeweils einem kurzen, einleitenden Text, präsentiert. Ich denke, das Buch ist nicht nur für Fans, sondern auch für allgemein Kunstinteressierte eine gute Bereicherung.

5. Für Harry Potter schlägt mein Fanherz ja so hoch wie schon lange nicht mehr, weil ich erst kürzlich mit meinen Freunden in London die Studio Tour besucht habe. Das hatte so einige Erinnerungen geweckt, sowie auch die Lust, die Filme bei Gelegenheit mal wieder zu schauen.

6. Ryan Reynolds ist als Deadpool in den X-Men Origins: Wolverine ja so gar nicht mein Fall, wohingegen als/in Deadpool im gleichnamigen, eigenen Film seine Rolle wirklich super umsetzt. Warum man in dem X-Men-Film Deadpool so schrecklich darstellen ließ, bleibt für mich weiterhin ein Rätsel.

7. Zuletzt habe ich die beiden Manga-Bände Undead Messiah gelesen und das war nachdem ich spontan auf der LBM darauf aufmerksam wurde, weil es in der Story um Zombies geht und ich Zombies cool finde.

Sharing is caring / Artikel teilen:
  •  
  •  
  •  

2D_Dipper

Hauptberuflich ist 2D_Dipper im Büro eines Automobilzuliefererbetriebs tätig. Fernab des Berufs widmet er sich überwiegend dem Zeichnen, gelegentlich wird aber auch mal gebastelt oder genäht. Auch das Sammeln diverser Figuren und Tassen gehören zu den Leidenschaften des Geeks. Weitere Interessen liegen in den Bereichen der Musik, Comics und Cartoons sowie deren Verfilmungen und die Welt des Cosplayens.

avatar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu: