Neu auf Joyn im Februar 2021

Der Streamingdienst Joyn hat seine Neuerscheinungen für den Monat Februar angekündigt.

„In the Dark“ – die zweite Staffel der US-amerikanischen Dramedy ab 11. Februar bei Joyn PLUS+

„In The Dark“ geht in die zweite Runde. Murphy (Perry Mattfeld) lebt mit ihrer besten Freundin Jess (Brooke Markham) und ihrem treuen Blindenhund Pretzel zusammen. Als Murphys engster Freund Tyson (Thamela Mpumlwana) – ein Teenager, der sein Talent beim Drogendealen vergeudet – ermordet wird, bricht Murphys Leben komplett zusammen. Die Polizei verweigert den Mord lückenlos aufzuklären. Daher begeben sich Murphy und Pretzel selbstständig auf Spurensuche. Während ihrer Ermittlungen geraten die beiden immer tiefer in die dunkle Welt von Chicagos Heroinhandel. Dabei treffen sie auf weitaus größere Schwierigkeiten, als sie anfänglich erwartet haben.

„Spider-Man: A New Universe“ – das neue computeranimierte Action-Abenteuer des Superhelden ab 11. Februar bei Joyn PLUS+

Als Miles Morales von einer radioaktiven Spinne gebissen wird, ändert sich sein Leben augenblicklich. Der Teenager entwickelt übermenschliche Kräfte, einen Spinnensinn und die Gabe, an jeglichen Wänden hochzuklettern. Seine mysteriösen Fähigkeiten ähneln denen des berühmten Spider-Man. Doch bald muss Miles feststellen, dass neben ihm und Peter Parker weitere Personen mit den identischen Fähigkeiten existieren. Ausgestattet mit seinen neuen Kräften wächst für Miles auch die Verantwortung, die aus großer Macht folgt. Dieser muss der Teenager aber erst einmal gerecht werden, um in den Kampf gegen das Böse einzugreifen.

„Slavik – Auf Staats Nacken“ – die zweite Staffel der ausgezeichneten Comedyserie ab 25. Februar kostenlos und exklusiv auf Joyn

Nach dem Gewinn des Deutschen Comedypreises ist Slaviks Ehrgeiz noch größer. Das neue Objekt der Begierde ist die wohl bekannteste Verdienstauszeichnung der Bundesrepublik Deutschland: das Bundesverdienstkreuz. Deshalb legt er sich auch in der zweiten Staffel des Joyn Originals „Slavik – Auf Staats Nacken“ ins Zeug und sagt der Arbeitslosigkeit erneut den Kampf an. Als Jobtester versucht er die Arbeitslosenquote weiter zu senken und der Auszeichnung so gerecht zu werden.

„Unfck the World“ – die Dokumentation über zwei Berliner, die die Welt retten wollen, ab 4. Februar exklusiv bei Joyn PLUS+

Waldemar Zeiler und Philip Siefer, zwei Jungunternehmer aus Berlin-Kreuzberg, wollen die Welt retten. Ihre Idee: Das Berliner Olympiastadion für eine Non-Profit-Veranstaltung am 12. Juni 2020 mieten, um mit 90.000 Menschen Petitionen für eine bessere Zukunft zu unterzeichnen. Diese sollen im Anschluss gemeinsam im Bundestag eingereicht werden. Mit der Unterstützung von u.a. Charlotte Roche starten sie ein gigantisches Crowdfunding. Die Kampagne erhält viel Aufmerksamkeit, allerdings nicht nur positive. Die Doku erzählt von den Hindernissen, die sie in diesem Zusammenhang überwinden müssen. Für das gesamte Team beginnt eine emotionale Achterbahnfahrt zwischen Shitstorms, Politikdebatten und allerlei Herausforderungen.

Deutsche Erstausstrahlungen auf Joyn Primetime

Neben exklusiven Film- und Serienhighlights bietet Joyn im Februar weitere deutsche Erstausstrahlungen auf dem eigenen US-Fiction-Sender Primetime. So können sich die Nutzerinnen und Nutzer auf die erste Staffel der Krimiserie „Tommy“ (ab 1. Februar), die dritte Staffel der Gangster-Dramedy „Claws“ (ab 12. Februar) sowie die erste Staffel der Mysteryserie „Beyond“ (ab 14. Februar) freuen. Darüber hinaus ist die erste Staffel der Comedyserie „Telenovela“ mit Eva Longoria (ab 18. Februar) ebenfalls auf Joyn Primetime zu sehen.

Spielfilme

  • La La Land
  • Das Leuchten der Stille
  • Die Geschichte der Liebe
  • Tulpenfieber
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments