Neu auf Disney+ im Januar 2023

Das erwartet euch im kommenden Monat auf Disney+:

„Star Wars: The Bad Batch“ Staffel 2

Ab 4. Januar exklusiv auf Disney+

(Star Wars)

Monate sind vergangen seit den Geschehnissen auf Kamino, und die Bad Batch fliegen auch nach dem Fall der Republik weiter durch das Imperium. Auf einer Reihe von spannenden Söldnermissionen, die sie an überraschende und gefährliche neue Orte führen, treffen sie auf Freunde und Feinde – sowohl neue als auch altbekannte.

„If These Walls Could Sing“

Ab 6. Januar exklusiv auf Disney+

(Disney)

Für mehr als 90 Jahre sind die Abbey Road Studios das Herz der Musikindustrie. In diesem Film voller Erinnerungen und Entdeckungen, führt uns Mary McCarthy durch neun Dekaden, um die kreative Magie zu erleben, die es zu dem berühmtesten und am längsten betriebenen Studio der Welt macht. Von Klassik zu Pop, von Filmmusik zu Hip Hop, „If These Walls Could Sing“ erkundet die Bandbreite, Diversität und Genialität der Abbey Road Studios. Persönliche Interviews zeigen, wie Musiker, Produzenten, Komponisten und die passionierten Techniker und Mitarbeiter der Abbey Road Studios ihre musikalische Sprache und Community gefunden haben, während anschauliche Archiv- und Session-Aufnahmen exklusiven Zugang zu den berühmten, privaten Studios geben.

„Welcome to Chippendales“

Ab 11. Januar exklusiv auf Disney+

(Star)

Die umfassende True-Crime-Serie „Welcome to Chippendales“ erzählt die skandalträchtige Geschichte von Somen „Steve“ Banerjee, einem in die USA eingewanderten Inder, der völlig unerwartet der Gründer des weltweit größten Stripper-Imperiums wurde – und sich dabei durch nichts aufhalten ließ.

„Die Biene Maja – Das geheime Königreich“

Ab 13. Januar auf Disney+

(Star)

Endlich Frühling! Maja erwacht als Erste aus dem Winterschlaf und ist voller Tatendrang. Doch was tun, wenn der gesamte Bienenstock noch tief und fest schläft? Zum Glück lässt das große Abenteuer nicht lange auf sich warten: Eine verletzte Ameise vertraut ihr und Willi eine rätselhafte goldene Kugel an. Sie sollen sie zu einer weit entfernten Ameisenkolonie bringen, deren Überleben von der geheimnisvollen Fracht abhängt. Schon bald entpuppt sich die Kugel als Ei und eine kleine Ameisenprinzessin schlüpft heraus. Eine große Aufgabe für die Freunde! Um die verlorene Prinzessin zu ihrem Ameisenvolk zu bringen, müssen sie so einige Hindernisse überwinden. Und während Willi sich um das Baby kümmert und dabei eine ganz neue Seite an sich entdeckt, lernt Maja, dass Vertrauen nichts Selbstverständliches ist…

„Koala Man“

Ab 18. Januar exklusiv auf Disney+

(Star)

In „Koala Man“ geht es um Kevin, einen Familienvater mittleren Alters. Er hat eine ehrenvolle, aber nicht ganz so geheime Identität als Superheld, dessen einzige Superkraft eine brennende Leidenschaft für das Befolgen von Regeln und das Auslöschen von Kleinkriminalität in der Stadt Dapto ist. Obwohl Dapto wie ein gewöhnlicher australischer Vorort aussieht, lauern hier sowohl kosmische als auch von Menschenhand geschaffene böse Mächte, die sich auf die ahnungslosen Bewohner Daptos stürzen. Koala Man hat es sich zur Aufgabe gemacht, in Dapto für Recht und Ordnung zu sorgen und ist bereit, sich den bösen Mächten zu stellen, wobei er seine frustrierte Familie immer wieder in seine neuen Abenteuer verwickelt. Er tut alles, was nötig ist, um bösartige Superschurken, übernatürliche Grausamkeiten oder noch schlimmer – Idioten, die ihre Mülltonnen nicht an den richtigen Tagen vor die Tür stellen – zu besiegen.

„The Hardy Boys“ – Staffel 1&2

Ab 18. Januar exklusiv auf Disney+

(Star)

Nachdem es zu einer Familientragödie gekommen ist, müssen Frank Hardy und sein Bruder Joe die Großstadt verlassen und den Sommer in der Heimatstadt ihrer Eltern verbringen. Aus dem ruhigen Sommer bei ihrer Tante Trudy wird für Frank und Joe aber schon bald etwas ganz anderes, denn sie finden heraus, dass ihr Vater, Detective Fenton Hardy, eine geheime Untersuchung durchführt. Als den Jungs klar wird, dass ihr Vater möglicherweise etwas entdeckt hat, nehmen sie die Sache selbst in die Hand und fangen an, auf eigene Faust zu ermitteln – und plötzlich ist jeder in der Stadt ein Verdächtiger.

„Extraordinary“

Ab 25. Januar exklusiv auf Disney+

(Star)

Willkommen in einer Welt, in der alle über 18 Jahren eine Superkraft entwickeln. Alle außer der 25-jährigen Jen, die immer noch auf ihre Kraft wartet. Jen hat das Gefühl, außen vor zu sein. Ihr Job ist eine Sackgasse und ihr Gelegenheitsfreund Luke ein Nichtsnutz, der nicht die Absicht hat, sich zu binden, was ihre Unsicherheit nur noch verstärkt. Zum Glück hat Jen ihre beste Freundin Carrie, deren unendlicher Optimismus Jen davor bewahrt, in Selbstmitleid zu versinken. Sie teilen sich eine Wohnung mit Carries Langzeitfreund Kash und einem streunenden Kater, der nach einem unglücklichen Vorfall von der Clique Jizzlord genannt wird. Mit etwas Hoffnung und viel Verzweiflung macht sich Jen in dieser verwirrenden Welt auf die Suche nach ihrer möglichen Superkraft.

4. Januar

  • Runaway – Staffel 1 (Star)

  • The French Mans – Staffel 2 (Star)

6. Januar

  • Beba (Star)

11. Januar

  • Chasing Waves – Staffel 1 (Disney)

  • Die Bergretter – Staffel 13 (Star)

  • Extreme Survival mit Hazen Audel – Staffel 2&3 (National Geographic)

  • Schwarzmärkte hautnah mit Mariana van Zeller – Staffel 2 (National Geographic)

13. Januar

  • The Flagmakers: Die Stars hinter den Streifen (National Geographic)

  • Retrograde (National Geographic)

  • The Territory (National Geographic)

  • Daredevil (Star)

18. Januar

  • König Shakir recycelt (Star)

  • Atlanta – Staffel 4 (Star)

20. Januar

  • Idina Menzel: Ihr Weg auf die Bühne (Disney)

25. Januar

  • NYPD Blue – Staffel 9 (Star)

  • Find me in Paris – Tanz durch die Zeit – Staffel 3 (Star)

27. Januar

  • Heilstätten (Star)

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments