Neu auf Apple TV+ im September 2023

Apple hat die kommenden Neuheiten veröffentlicht. Bei Apple TV+ zählt Klasse statt Masse. Nur kuratierte Inhalte finden ihren Weg auf den Streamingdienst.

8. September

  • The Changeling (8 Episoden, wöchentlich)

    Basiert auf dem gleichnamigen Bestseller von Victor LaValle und ist ein Märchen für ErwachseneEs ist eine Horrorgeschichte, eine Fabel über Elternschaft und eine gefährliche Odyssee durch ein New York City, dessen Existenz niemand erahnte. Neben LaKeith Stanfield sind Clark Backo, Adina Porter, Samuel T. Herring, Alexis Louder und Jared Abrahamson in der Serie zu sehen sowie Malcolm Barrett als Special Guest Star.

13. September

  • The Morning Show (Staffel 3, 10 Episoden, wöchentlich)

    In der neuen Staffel ist die Zukunft des Senders ungewiss und das Engagement wird auf die Probe gestellt, als ein Tech-Titan Interesse an UBA zeigt. Unerwartete Bündnisse bilden sich, Privates und Vertrauliches wird als Waffe eingesetzt, und alle sind gezwungen, sich mit den eigenen Grundwerten auseinanderzusetzen – innerhalb und außerhalb des Newsroom. Neben Jennifer Aniston und Reese Witherspoon zählen Billy Crudup, Mark Duplass, Nestor Carbonell, Karen Pittman, Greta Lee, Jon Hamm, Nicole Beharie und Julianna Margulies zur Besetzung der dritten Staffel.

20. September

  • The Super Models (vierteilige Dokuserie) 

    Die vierteilige Dokuserie beleuchtet die bemerkenswerten Karrieren von Naomi Campbell, Cindy Crawford, Linda Evangelista und Christy Turlington. Der Zugang zu den Models führt die Zuschauer:innen hinter die Kamera und über den Laufsteg hinaus und offenbart, wie sie die Spitze der Model-Welt eroberten, und wie ihr Zusammenhalt die Machtdynamiken einer ganzen Branche maßgeblich veränderte.

22. September

  • Still Up (8 Episoden, wöchentlich)  

    Eine romantische Komödie, angesiedelt in der nächtlichen Welt der Schlaflosen Danny (Craig Roberts) und Lisa (Antonia Thomas), die außer ihrer Gefühle füreinander keine Geheimnisse haben. Zum weiteren Cast gehören Blake Harrison, Lois Chimimba, Luke Fetherston und Rich Fulcher. 

29. September

  • Flora and Son 

    Flora (Eve Hewson) ist alleinerziehende Mutter und mit ihrem Latein am Ende. Sie weiß nicht, wie sie mit ihrem rebellischen Teenagersohn Max (Orén Kinlan) fertig werden soll. Als die Polizei ihr rät, ein Hobby für Max zu finden, versucht Flora, ihn mit einer ramponierten Akustikgitarre zu beschäftigen. Mit der Unterstützung eines gescheiterten Musikers aus LA (Joseph Gordon-Levitt) entdecken Flora und Max die transformative Kraft der Musik. Der Film  stammt vom Musiker und Drehbuchautor John Carney und untersucht die Beziehung zwischen Mutter und Kind auf ihrem Weg zu einer neuen Harmonie.
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments