Neu auf Apple TV+ im Juli 2024

Apple hat die kommenden Neuheiten veröffentlicht. Bei Apple TV+ zählt Klasse statt Masse. Nur kuratierte Inhalte finden ihren Weg auf den Streamingdienst. Welche das sind, verraten wir euch im Folgenden.

10. Juli

  • Sunny (10 Folgen)

Rashida Jones spielt in Sunny die Rolle von Suzie, einer in der japanischen Metropole Kyoto lebenden Amerikanerin, deren Leben aus den Fugen gerät, als ihr Mann und ihr Sohn bei einem mysteriösen Flugzeugabsturz verschwinden. Als „Trost“ erhält sie Sunny, ein Exemplar einer neuen Klasse von Haushaltsrobotern, die von der Elektronikfirma ihres Mannes hergestellt werden. Obwohl Suzie sich anfangs gegen Sunnys Versuche sträubt, die Leere in ihrem Leben auszufüllen, entwickeln die beiden nach und nach eine unerwartete Freundschaft. Gemeinsam decken sie die dunkle Wahrheit darüber auf, was wirklich mit Suzies Familie passiert ist, und werden auf gefährliche Weise in eine Welt verstrickt, von deren Existenz Suzie nichts wusste.

12. Juli

  • Ich bin Ben (10 Folgen)

Ich bin Ben folgt einem 12-jährigen Jungen namens Ben, der sich in der Mittelstufe befindet (mit Raufbolden, Schwärmereien und Schulbällen!), während er sich an eine neue Familie UND die Erkenntnis gewöhnt, dass er Superkräfte hat. Im Laufe der 10-teiligen Staffel begibt sich Ben auf eine Reise der Selbstfindung und lernt, was es wirklich bedeutet, Superkräfte zu haben. In seiner Stiefschwester Max findet er eine Verbündete, die ihm hilft, seine Kräfte zu nutzen und die Geheimnisse hinter den Mysterien und Tragödien seiner Gemeinde zu lüften … während er versucht, sich damit abzufinden, was es bedeutet, Ben zu sein.

19. Juli

  • Lady in the Lake (7 Folgen)

Die Mini-Serie mit Natalie Portman und Moses Ingram erzählt von einer Hausfrau in den sechziger Jahren, die keine Lust mehr darauf hat, Hausfrau zu sein, und sich ihrer Leidenschaft des Schreibens hingeben will. Sie startet als Investigativjournalistin und schreibt über einen ungelösten Mordfall der Barkeeperin Cleo Sherwood. Doch es scheint so, als wolle sie etwas oder jemand davon abhalten, diesen Mordfall der jungen Schwarzen Barkeeperin aufzuklären.

  • Allesesser (8 Folgen)

In dieser globalen Serie, die vom renommierten Koch René Redzepi erzählt wird, werden die Zutaten erforscht, die Gesellschaften geformt, unsere Überzeugungen geprägt und die Geschichte der Menschheit für immer verändert haben. Von Salzebenen in Peru über Kaffeewälder in Ruanda bis hin zu wildem Thunfisch vor der Küste Spaniens – jede Folge feiert die Art und Weise, wie wir die besten Ressourcen der Welt anbauen, weiterverarbeiten und konsumieren – die, die wir verzehren.

24. Juli

  • Time Bandits (10 Folgen)

Eine bunt zusammengewürfelte Gruppe und ihr neuer Rekrut, ein elfjähriger Geschichtsnerd, begibt sich auf eine lustige und riskante Reise durch Zeit und Raum. Zusammen machen sie sich auf eine aufregende Suche, um die Eltern des Jungen – und die Welt – zu retten.

31. Juli

  • Women in Blue (10 Folgen)

Nach einer wahren Geschichte: Die Frauen in Blau, “Women in Blue” oder im Original “Las Azules” sind vier Frauen, die sich über die konservativen Vorschriften Mexikos hinwegsetzen und einer Polizeitruppe anschließen dürfen. Doch sie müssen feststellen, dass ihre Teilnahme nur ein Publicity-Stunt ist, um von einem Serienmörder abzulenken. Als die Polizei den Mörder nicht findet, beschließen die Frauen, den Fall in die eigene Hand zu nehmen.

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments