Tokyopop-Programmübersicht Juli – September 2019

Lesezeit: 7 Minuten

Das neue Programm von Tokyopop umfasst dieses Mal nur eine Spanne von drei statt der üblichen vier Monate, da laut Verlag einige größere Projekte geplant sind. Fans von Romanzen dürfen sich aber besonders freuen, denn mit Lieblingsstücke, The World’s Best Boyfriend, Unwiderstehlicher S, Hakubis Blütentanz, ReLIFE, Shuka – A Queen’s Destiny, You Are My Only Sunshine und dem Boys Love How I feel about you sind gleich acht Titel vertreten. Magisch wird es zudem mit Bibi & Miyu und Die Freundin der Hexe. Ebenso dürfen sich Fans von Sword Art Online freuen, die gleich mit zwei neuen Titeln bedient werden.

Titel: Bibi & Miyu
Originaltitel: Bibi & Miyu
Autor: Olivia Vieweg
Mangaka: Hirara Natsume
Bände: 3 (geplant)
Erscheinungsdatum: Juli 2019
Die fröhliche Miyu kommt aus Japan und Bibi ist erstmal genervt, vor allem, weil sie gerade einen blöden Streit mit ihrem Vater hatte. Auf dem Heimweg von der Schule beobachtet Bibi, wie ein seltsames Tierwesen durch die Büsche rauscht. Ist das etwa Miyu, die auf diesem Fuchs durch die Luft reitet?! Bibis Reise führt sie direkt nach Japan, ein aufregendes Land voller neuer Regeln und Zauberwesen. Und ganz schnell wird klar: Bibi und Miyu haben das Potenzial, beste Freunde zu werden!

 

 

 

 

Titel: How I feel about you
Originaltitel: Sekai wa Kimi de Mawatteru
Mangaka: Chise Ogawa
Bände: 1
Erscheinungsdatum: Juli 2019
Fukamachis gutes Aussehen und sein Selbstbewusstsein lassen ihn neben seinen Mitschülern strahlen. Maki hingegen sieht sich eher als Durchschnittskerl, wenn nicht sogar als graue Maus. Doch genau in ihn hat sich Schönling Fukamachi verguckt! Und dieser lässt nicht locker, bis Maki ihm sein Herz öffnet …
Erste Liebe, erste Boys-Love-Geschichten! “How I feel about you” vereint sieben süße Kurzgeschichten, mit denen “/Caste Heaven”-Mangaka Chise Ogawa ihre Karriere begonnen hat.

 

 

 

 

Titel: Lieblingsstücke
Originaltitel: Haruta Nana: Ren’ai Monogatari-shuu II
Mangaka: Nana Haruta
Bände: 1
Erscheinungsdatum: Juli 2019
Amiko und ihre beste Freundin Micchi schleichen sich auf das Schulfest einer gemischten Highschool, um endlich ein paar süße Jungs kennenzulernen. Dort trifft Amiko auf einen als Samurai verkleideten Jungen namens Setsu, der ihr sofort sympathisch ist. Als sie eine Chance wittert, ihn schon bald wiedersehen zu können, ist sie außer sich vor Freude …
Diese und vier weitere liebenswerte Kurzgeschichten über die erste Liebe in einem Band! Stellt euch mit der I LOVE SHOJO Short Story Collection eure eigene Bibliothek mit euren Lieblingsmangaka zusammen!

 

 

 

 

Titel: Sword Art Online – Mother’s Rosario
Originaltitel: Sword Art Online – Mother’s Rosario
Autor: Reki Kawahara
Mangaka: Tsubasa Haduki
Bände: 3
Erscheinungsdatum: Juli 2019
Bei einem gemütlichen Beisammensein mit ihren Freunden erfährt Asuna von dem außergewöhnlich starken Spieler »Zekken«, der einen herausragenden »Original Sword Skill« erstellt hat. Dieser Spieler veranstaltet inoffizielle Duelle und auch Asuna tritt aus Neugier an. Doch noch bevor das Duell beginnt, erlebt Asuna eine große Überraschung … doch das ist nichts im Vergleich zu der verblüffenden Bitte, die Zekken nach dem Duell an sie richtet.

 

 

 

 

Titel: The World’s Best Boyfriend
Originaltitel: Risouteki Boyfriend
Mangaka: Umi Ayase
Bände: 7
Erscheinungsdatum: Juli 2019
Yusa steht auf arrogante Jungs wie Nishizaki aus ihrer Schule. Doch wie der Zufall es will, hat sich auch ihre beste Freundin Nanami in ihn verknallt. Um Nanami nicht im Weg zu stehen, unterstützt Yusa ihre Liebe und behauptet, sie hätte sowieso schon einen Freund. Dabei nennt sie ausgerechnet den Namen des gutmütigen Kaede, der alles mitgehört hat und prompt ihren Boyfriend spielt …

 

 

 

 

 

Titel: Unwiderstehlicher S
Originaltitel: Watashi wa S ni Sakaraenai
Mangaka: Ai Hibiki
Bände: bisher 4
Erscheinungsdatum: Juli 2019
Mikus Familie hat es nicht leicht. Der Vater ist hoch verschuldet, da er immer wieder Firmen gründet, die kurz darauf bankrottgehen. Und Mikus Mutter ist vor lauter Sorge schwer erkrankt und braucht medizinische Hilfe. Um ihre Familie aus dieser misslichen Lage zu befreien, sieht Miku nur einen Weg: Sie will sich einem reichen Verwandten als Geliebte anbieten. An dessen Anwesen wird sie jedoch direkt abgewiesen, da sie zu unerfahren sei. Sie bleibt jedoch hartnäckig und stellt sich einem Test, den der gut aussehende Butler durchführt …

 

 

 

 

Titel: Shuka – A Queen’s Destiny
Originaltitel: Uchi no Heika ga Shinmai de.
Mangaka: Fujiko Kosumi
Bände: 7
Erscheinungsdatum: August 2019
Prinzessin Shuka ist 15 Jahre alt und wächst wohlbehütet im Palast auf. Als das Reich von einer schrecklichen Krankheit heimgesucht wird, kommen ihre Angehörigen ums Leben. Da Shuka die einzige Überlebende der Königsfamilie ist, wird ihr die Aufgabe zuteil, fortan als neuer König zu regieren. Wegen ihrer Unbedarftheit übernimmt der Offizier Zen die Rolle ihres Mentors und Beschützers. Doch als die nächste Gefahr droht, bleibt Shuka nichts anderes übrig, als der Welt ihre »besondere Kraft« zu offenbaren …

 

 

 

Titel: Sword Art Online – Calibur

Originaltitel: Sword Art Online – Calibur
Autor: Reki Kawahara
Mangaka: CSY
Bände: 1
Erscheinungsdatum: August 2019
In “ALfheim Online” kursiert das Gerücht über ein legendäres Schwert: Kirito und seine Freunde brechen darum umgehend nach Jötunheim auf, der Heimat der gigantischen Evil Gods, um die begehrte Waffe in der Festung ThrymHeim zu bergen. Allerdings entpuppt sich diese Quest schon bald als Kampf um das Schicksal ganz Alfheims!

 

 

 

 

Titel: Hakubis Blütentanz
Originaltitel: Hana wa Sakura yori mo Hana no Gotoku
Autor: Yuumi Kawai
Mangaka: Keiko Sakano
Bände: 2
Erscheinungsdatum: September 2019
In einem historischen Setting versucht Hakubi sich in einer künstlerischen Domäne zu etablieren, zu der Frauen eigentlich keinen Zutritt haben. Getarnt als Mann geht sie ihrer Leidenschaft zum Tanzen nach und wird sogar als Tänzer in der Hauptstadt engagiert, wo andere auf sie aufmerksam werden. Soma, ein berühmter Schauspieler, hört von dem talentierten Tänzer und versucht Hakubi abzuwerben. Doch um ihr Geheimnis zu wahren, muss Hakubi das Angebot ablehnen.

 

 

 

 

Titel: Die Freundin der Hexe
Originaltitel: Mahou Tsukai no Shinyuu
Autor: Asako Yuzuki
Mangaka: Ayuko
Bände: 2
Erscheinungsdatum: September 2019
Soyo ist ein zurückhaltendes, unscheinbares Mädchen. Ihr Alltag ändert sich schlagartig, als Lisa an ihre Schule wechselt. Lisa ist eine Hexe aus der Unterwelt, mit der Fähigkeit, die Blume in den Herzen der Menschen zu sehen. Sie ist auf der Suche nach der Prinzessin mit der Kraft der Lotusblüte. Diese soll in der Lage sein, den Energiemangel in ihrer Welt zu beenden. Zunächst sieht Soyo auf Lisa herab, weil diese bei ihr nur eine verwelkte Blume im Herzen wahrnehmen kann. Doch bald merkt Lisa, dass ihre Art in der Menschenwelt nicht immer gut ankommt, und wendet sich mit der Bitte um Hilfe an Soyo.

 

 

 

 

Titel: ReLIFE
Originaltitel: ReLIFE
Mangaka: So Yayoi
Bände: 12
Erscheinungsdatum: September 2019
Würde man sein Leben ein zweites Mal genau so leben? Der 27-jährige Arata wird nur drei Monate nach seinem Uni-Abschluss aus seinem ersten Job entlassen, seine Eltern streichen ihm ihre Unterstützung und er fühlt sich wie ein Versager. Da tritt Ryo an ihn heran und lädt ihn zu einem Rehabilitierungsprogramm ein. Das Einzige, das er tun muss – eine Kapsel schlucken, durch die er angeblich sein Leben noch mal leben kann. Arata, der nichts zu verlieren hat, schluckt die Kapsel und wacht als 17-jähriger Highschool-Schüler auf. Wie wird er seine zweite Chance nutzen?

 

 

 

 

Titel: You Are My Only Sunshine
Originaltitel: Uchuu no Hate no Mannaka no
Mangaka: Kaori Hoshiya
Bände: 2
Erscheinungsdatum: September 2019
Mirai lebt alleine, seit ihre Mutter neu geheiratet und deswegen die Familie verlassen hat. Da sie den Schmerz des Verlustes nicht überwinden kann, nimmt Mirai sich vor, nie wieder enge Beziehungen einzugehen. So möchte sie vermeiden, wieder verletzt zu werden. Aber ihr Vorhaben wird durch die Ankunft von vier neuen Mitschülern, die so beliebt wie Popstars sind, bald auf eine turbulente Probe gestellt. Kann Mirai ihre Isolation überwinden oder ist die Angst vor dem Verlassenwerden stärker?

Quelle: Pressemitteilung Tokyopop

 

 

Meinung

Da ich gerne Shoujos lese, finde ich natürlich auch in diesem Programm wieder genug. Über Shuka – A Queen’s Destiny freue ich mich sogar sehr, da es mal keine Schulromanze ist und ein wenig an Yona – Prinzessin der Morgendämmerung erinnert, damit meine ich jetzt nicht den sehr ähnlichen Titelaufbau. Hakubis Blütentanz ist ebenso ein Wunschtitel von mir, auch wenn ich es toll gefunden hätte, wenn die Light Novel ebenso lizenziert worden wäre. Lieblingsstücke, The World’s Best Boyfriend, Unwiderstehlicher S, Die Freundin der Hexe und You Are My Only Sunshine stehen ebenso auf meiner Kaufliste. ReLIFE werde ich den ersten Band antesten und dann über einen weiteren Kauf der Reihe nachdenken. Unglücklich finde ich aber, dass man kein Innocent Rouge angekündigt hat, da das Ende von Innocent ja doch recht offen ist. Aber dafür werden gleich zwei Titel von Swort Art Online veröffentlicht. Bei so wenig Shounen/Seinen im Programm wäre es besser gewesen, wenn man nicht nur ein Franchise abgegrast hätte, denn so gucken die Leute in die Röhre, die damit nichts anfangen können.

Sharing is caring / Artikel teilen:
  •  
  • 1
  •  
avatar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Aki
Redakteur

Bibi & Miyu…. oh mein Gott. Gut es sollte mich langsam gar nichts mehr wundern aber bei dem Titel musste ich wirklich erst einmal lachen XD

Und mal ehrlich bei dem Cover von Shuka – A Queen’s Destiny, was ist das bitte für ein Stricharm! Immerhin der Tiger ist süß.

Kauftechnisch ist für mich mal weider nichts dabei.

Ayres
Redakteur

Irgendwie erscheint Bibi & Miyu einfach nur noch wie eine logische Konsequenz dessen, was es noch gab XD

Sapamo
Redakteur

Ich war früher ein rießen Fan von Bibi und Tina da kommen durch Bibi & Miyu jetzt starke Erinnerungen hoch XD
Auf meiner Kaufliste steht ganz groß ReLIFE. Ich liebe den Anime und bin gespannt wie mich der Manga anspricht. In Hakubis Blütentanz werde ich wenn es möglich ist im Laden mal reinschauen, da ich von Keiko Sakano aktuell eine Reihe lese bin ich schon ein bisschen neugierig was uns hier erwartet.
The World’s Best Boyfriend klingt für mich sehr interessant und die Zeichnungen sind chic. Da lass ich mich mal überraschen.