Programmübersicht des Winterprogramms 2019/20 von Egmont Manga

Lesezeit: 7 Minuten

Egmont Manga lässt nicht lange auf sein Winterprogramm 2019/20 warten. Fans des kleinen Detektivs dürfen sich mit Detektiv Conan – Creepy Cases und Detektiv Conan – Bourbon on the Rocks auf gleich zwei Sonderbände freuen. Wer von your name. immer noch nicht genug hat oder bislang noch nicht zugriffen hat, kann ja zur Luxury Edition greifen, die im Oktober erscheinen wird. Mit Delicious in Dungeon und Mika’s Magic Market sind zwei neue Fantasy-Mangas mit von der Partie. Sonst gibt es noch sehr viele Romanzen, insbesondere Boys-Love-Fans dürfen sich wieder über eine hohe Anzahl von Titeln freuen.

Titel: Detektiv Conan – Creepy Cases
Originaltitel: Detektiv Conan – Creepy Cases
Mangaka: Gosho Aoyama
Bände: 1
Erscheinungsdatum: Oktober 2019
Unser kleiner Lieblingsdetektiv hat im Laufe seiner Karriere nicht nur unzähligen Verbrechern das Handwerk gelegt, auch mit vermeintlichen Geistern und Monstern bekommt Conan es hin und wieder zu tun. Diese ausschließlich auf dem deutschen Markt erhältliche Special Edition widmet sich genau diesen unheimlichen Fällen, in denen übernatürliche Mächte es auf Conan und seine Freunde abgesehen haben!

 

 

 

Titel: Kiss of the Fox
Originaltitel: Koyoi, Kimi to Kiss no Chigiri wo
Mangaka: Saki Aikawa
Bände: 3
Erscheinungsdatum: Oktober 2019
Als ihre Großmutter stirbt, kehrt Koharu in ihren Heimatort zurück. Dort trifft sie auf einen seltsamen Jungen mit Fuchsohren, der eine schlimme Verletzung hat. Als er vor ihr zusammenbricht und sie die Hände auf seine Wunden legt, verschwinden sie plötzlich! Der so geheilte Junge zeigt aber keine Dankbarkeit, sondern entpuppt sich als übermäßig selbstbewusster Fuchsdämon, der Koharu zu seiner Dienerin machen will und ihr nicht mehr von der Seite weicht…

 

 

Titel: Our House Love Trouble
Originaltitel: Our House Love Trouble
Mangaka: Owal
Bände: 1
Erscheinungsdatum: Oktober 2019
Nonohiko muss raus aus dem Studentenwohnheim. Zum Glück findet er relativ schnell eine WG. Dort dürfen zwar nur gutaussehende Jungs einziehen, aber diese Bedingung erfüllt er ohne weiteres. Dumm nur, dass er bei seiner ersten Begegnung mit einem der Mitbewohner für einen Callboy gehalten wird … Ein prickelndes Abenteuer nimmt seinen Lauf.

 

 

 

 

Titel: The Anthem of the Heart
Originaltitel: Kokoro ga Sakebitagatterun da.
Mangaka: Makoto Akui
Bände: 4
Erscheinungsdatum: Oktober 2019
Jun ist ein fröhliches Mädchen, bis eine unbedachte Äußerung von ihr die Ehe ihrer Eltern scheitern lässt. Daraufhin fühlt sie sich so schuldig, dass sie ihre Stimme verliert und seither zurückgezogen von Familie und Mitschülern lebt.
Als sie in die Organisationsgruppe für das regionale Schulfest berufen wird, ändert sich plötzlich alles für Jun. Nicht nur, dass sie endlich wieder Verbindungen zu Mitschülern aufbaut, sie soll auch noch ein Musical mitorganisieren! Kann sie durch die Musik ihre Stimme wiederfinden?

 

 

Titel: The Vampire has a Death Wish
Originaltitel: Shinitagari no Vampire
Mangaka: Hibari Momojiri
Bände: 1
Erscheinungsdatum: Oktober 2019
Sein berühmter, aber äußerst strenger Vater lässt Yuki Bilder unter seinem Namen malen. Doch unter diesem Druck fehlt ihm jede Inspiration. Er zieht sich in sein Häuschen im Wald zurück und trifft dort auf einen schönen jungen Mann, der völlig entkräftet vor ihm zusammenbricht. Yuki eilt zu Hilfe und wird… gebissen! Dann die nächste Überraschung: Der attraktive Vampir bittet Yuki, ihn umzubringen! Zum ersten Mal seit langem fühlt Yuki Inspiration und verspricht: “Ich werde dich töten, aber lass mich dich vorher malen.”

 

 

Titel: your name. – Luxury Edition
Originaltitel: Kimi no Na wa.
Autor: Makoto Shinkai
Mangaka: Ranmaru Kotone
Bände: 1
Erscheinungsdatum: Oktober 2019
Mitsuha lebt in einem Dorf in den Bergen, sehnt sich aber nach einem aufregenden Leben in der Stadt. So sehr, dass sie eines Nachts sogar beginnt davon zu träumen: Im Schlaf ist sie Taki, ein Junge aus der Metropole Tokio.
Als aus dem Traum plötzlich Realität wird und Mitsuha in Takis Körper aufwacht, ist sie vollkommen verwirrt. Wer ist dieser Junge? Was macht sie in seinem Körper? Und vor allem: Wie kann sie das wieder umkehren?
Die schönste Liebesgeschichte aller Zeiten komplett in einem Band!

 

Titel: Delicious in Dungeon
Originaltitel: Dungeon Meshi
Mangaka: Ryouko Kui
Bände: bisher 7
Erscheinungsdatum: November 2019
Von einem Drachen in die Flucht geschlagen, ihres Goldes beraubt und ohne ihre überlebenswichtige Heilerin stehen Lyos und seine Abenteurer kurz vor dem Aus als ehrbare Helden. Sollen sie sich etwa nie wieder durch ein Dungeon hacken? Weder Schätze anhäufen noch magischen Amuletten nachjagen? Ihre Heilerin im Bauch des Drachen lassen?
Zum Glück treffen sie auf einen gewieften Zwerg, der einen Ausweg aus ihrem Dilemma weiß. Der kleine Dungeon-Veteran bringt den Helden die Vorzüge von gebratenen Monstern näher: Pochierter Basilisk, Omelett mit Alraune und Eintopf aus Riesenskorpionen schmecken nämlich gar nicht übel, wie sie klingen. Und sie geben den Helden fortan neue Energie, um sich erfolgreich durch das tödliche Dungeon zu kämpfen, Schätze anzuhäufen und vielleicht sogar ihre Heilerin zu retten!

 

Titel: Mika’s Magic Market
Originaltitel: Mahoutsukai no Insatsujo
Autor: Mochinchi
Mangaka: Yasuhiro Miyama
Bände: bisher 2
Erscheinungsdatum: November 2019
Mika wünscht sich nur eines: Endlich in ihre eigene Welt zurückzukehren! Denn statt im Tokio der Gegenwart findet sie sich plötzlich in einer skurrilen Fantasy-Welt voller Drachen, Ritter und Hexerei wieder. Also macht sich Mika auf die Suche nach einem mächtigen Zauberer, der sie in ihre eigene Dimension zurückschicken kann. Um möglichst viele davon an einem Ort zu versammeln, beschließt sie, einen magischen Markt ins Leben zu rufen, der sich im Handumdrehen zum beliebtesten Event für Magiekundige entwickelt.

 

 

Titel: Outside Flower
Originaltitel: Outside Flower
Mangaka: Hiro Murasaki
Bände: 1
Erscheinungsdatum: November 2019
Masamoto ist 29 und hatte noch nie einen Freund. Aus diesem Grund will er eine Cruising-Area aufsuchen, um seiner Jungfräulichkeit ein schnelles Ende zu setzen. Doch dann trifft er auf den Studenten Sakuya und ändert seine Meinung. Könnte er derjenige sein, mit dem Masamoto endlich sein Glück findet?

 

 

 

 

Titel: Steal Your Kiss
Originaltitel: Iimon Warumon
Mangaka: Papiko Yamada
Bände: 1
Erscheinungsdatum: November 2019
Naoto Narasaki entstammt einer Diebesfamilie und auch er selbst ist nicht gerade das, was man als einen gesetzestreuen Bürger bezeichnen würde. Als er bei einem Hochzeitsschwindel auffliegt, landet er in der Obhut von Polizist Kaoru. Doch anstelle einer Gefängniszelle findet sich Naoto plötzlich in der Wohnung von Kaoru wieder, wo dieser ihm eröffnet, dass er nur wegen ihm zum Polizisten geworden sei… Ein verführerisches Katz-und-Maus-Spiel beginnt!

 

 

 

Titel: Stupid Love Comedy
Originaltitel: Rabukome no Baka
Mangaka: Shushushu Sakurai
Bände: 2
Erscheinungsdatum: November 2019
Suzu ist eine Nachwuchs-Mangakünstlerin, die Romance-Mangas zeichnet und sich voll reinhängt. Leider ist der Erfolg bisher trotzdem ausgeblieben, weswegen der Verlag ihr einen neuen Redakteur an die Seite stellt. Dieser ist – dem Klischee entsprechend – nicht nur extrem gutaussehend, sondern kommt auch noch von einem Magazin für Jungs und hat keine Ahnung von Romance…

 

 

 

Titel: Therapy Game
Originaltitel: Therapy Game
Mangaka: Meguru Hinohara
Bände: 2
Erscheinungsdatum: November 2019
Minato und Shizuma haben eine atemberaubende Nacht hinter sich. Nur blöd für Shizuma, dass Minato jegliche Erinnerung daran leugnet – schließlich stehe er ja ohnehin nicht auf Männer! Shizuma will es dem Lügner heimzahlen und verführt Minato erneut, nur um ihn dann eiskalt fallen zu lassen. Doch wie Minato schmerzhaft feststellen muss: Die größten Katastrophen fangen immer mit einem guten Plan an…

 

 

 

Titel: This Teacher is Mine!
Originaltitel: Furuya-sensei wa An-chan no Mono
Mangaka: Yuko Kasumi
Bände: bisher 8
Erscheinungsdatum: November 2019
Ann arbeitet neben der Schule in einem Café in Kyoto. Dort wird sie Zeugin, wie ein gutaussehender Mann seiner Freundin einen Heiratsantrag macht – und harsch abgewiesen wird. Ann ist voller Mitgefühl und Sympathie für den armen Kerl. Am nächsten Tag stellt sie fest: Der unglücklich Verliebte ist ihr neuer Klassenlehrer Furuya-sensei! Zwischen den beiden entwickelt sich eine unerwartet zärtliche Beziehung und Ann beschließt: Ihr Lehrer Furuya gehört ihr!

 

 

Titel: It Smells Like Lust
Originaltitel: Nemuru Koumori
Mangaka: Banana Nangoku
Bände: 1
Erscheinungsdatum: Dezember 2019
Der Student Nemu Yasuragi ist immer allein. Sein besonderer Körpergeruch bringt andere Menschen zum Einschlafen, weswegen er nie Freundschaften schließen konnte. Doch eines Tages entdeckt Nemu, dass sein Kommilitone Fumio Koumori weder Hunger, Schlaf, noch einen Sexualtrieb kennt. Deswegen ist er auch nie durch Nemus Geruch eingeschlafen.
Stattdessen legt sich bei ihm ein Schalter um, sobald er Nemu riecht und er bekommt eine Erektion! Wohin wird sie die entfesselte Lust wohl führen?!

 

 

Titel: Detektiv Conan – Bourbon on the Rocks
Originaltitel: Meitantei Konan – Touru Amuro Selection
Mangaka: Gosho Aoyama
Bände: 1
Erscheinungsdatum: Februar 2020
Sonderband zu Toru Amuro.

 

 

 

 

 

Titel: Hate me or Date me
Originaltitel: Omoichigai ga Koi no Tane
Mangaka: Owal
Bände: 1
Erscheinungsdatum: März 2020

 

 

 

 

 

 

Ich bin froh, dass dieses Mal nicht soviel für mich dabei ist. Einmal kaufe ich eh schon mehr als genug und zweitens möchte ich nicht noch mehr Titel, die bis ins Unendliche gestreckt werden, davon habe ich nämlich genug. Ich freue mich aber, dass endlich Kiss of the Fox lizenziert wurde, denn auf den habe ich schon länger gehofft. Es ist auch schön, dass Egmont Manga Shushushu Sakurai (Schwur der Zeit) nicht vergessen hat und Stupid Love Comedy bringt. Zwar wären mir SSG – Meimon Danshikou Keppuuroku und Sweet Sweet Revenge lieber gewesen, aber vielleicht steigt nun die Chance für diese Titel. Dann wäre noch This Teacher is Mine!, zwar gibt es schon viele Titel aus dem Ribon-Magazin auf den deutschen Markt und ich bin eigentlich überhaupt nicht mehr die Zielgruppe. Dennoch lese ich so etwas gerne und da Tokyopop von der Mangaka nach V.I.P nichts mehr gebracht hat, kann man wohl froh sein, dass Egmont Manga sie für sich entdeckt hat. Ansonsten sind es mir wieder etwas zu viele Titel bei Boys Love, die in dieselbe Kerbe schlagen und für mich uninteressant sind, insbesondere für den Preis.

Sharing is caring / Artikel teilen:
avatar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Aki
Redakteur

Juhu mal nichts für mich dabei, da freut sich mein Konto. Kiss of the Fox klingt zwar interessant aber da setzte ich eher darauf, dass eine Freundin die sich holt. Saki Aikawa Werke schaffen es halt nie mich so zu begeistern, dass ich die Reihen selbst im Regal stehen haben möchte.