Programmübersicht des Sommerprogramms 2021 von Egmont Manga

Das Sommerprogramm für 2021 von Egmont Manga steht fest. Erneut dürfen sich besonders Boys-Love-Fans über jede Menge Lesestoff freuen. Weiterhin kommen mit Ein Gefühl namens Liebe und Highschool-Heldin zwei Romance-Shoujo. Actionreich geht es hingegen in Stravaganza – Die eiserne Prinzessin und Urataro – Deathseeker zu, Noah of the Blood Sea sorgt zusätzlich noch für ein bisschen Vampir-Horror. Aber mit My Broken Mariko und Parasite in Love bedient Egmont Manga auch ernstere Themen wie Suizid und Sozialphobie.

Titel: Ein Gefühl namens Liebe
Originaltitel: Hananoi-kun to koi no yamai
Mangaka: Megumi Morino
Bände: bisher 7
Genre: Drama, Romanze
Erscheinungsdatum: April 2021
Hotaru hat keinerlei Erfahrung mit der Liebe. Freunde und Familie reichen ihr, um glücklich zu sein. Doch das ändert sich durch eine zufällige Begegnung mitten im Winter: In einem Park trifft sie auf ihren Mitschüler Hananoi. Er hat eine spektakuläre Trennung hinter sich und sitzt in Gedanken versunken und eingeschneit auf einer Bank. Ohne groß darüber nachzudenken bietet Hotaru ihm ihren Schirm an. Doch Hananois Reaktion auf die freundschaftliche Geste überrascht: Am nächsten Schultag bittet er Hotaru plötzlich, seine Freundin zu werden!

Titel: Parasite in Love
Originaltitel: Koi suru Kiseichuu
Autor: Miaki Sugaru
Mangaka: Yuuki Hotate
Bände: 3
Genre: Drama, Romanze, Mystery
Erscheinungsdatum: April 2021
Die Angst vor Keimen hat den arbeitslosen Kengo in die Isolation getrieben. Dem Programmieren von digitalen Viren hingegen widmet er sich mit Hingabe. Kengos Leben ändert sich schlagartig, als ein mysteriöser Fremder vor seiner Tür steht und droht, ihn auffliegen zu lassen, sollte es ihm nicht gelingen, einen Zugang zu Schulschwänzerin Sanagi zu finden. Die 17-Jährige leidet an einer sozialen Phobie und hat ein ausgeprägtes Interesse an Insekten, doch haben die beiden vielleicht mehr gemeinsam, als sie glauben?

Titel: Rendezvous um 25 Uhr
Originaltitel: Kayou 25ji no Koibito
Mangaka: Hiro Saku
Bände: 1
Genre: Boys Love
Erscheinungsdatum: April 2021
Tori, der in einem Restaurant arbeitet, sehnt sich seit langem nach seinem Chef. Nach einem zufälligen nächtlichen Treffen, gesteht dieser, dass er Geldprobleme hat. Aber anstatt ihm auszuhelfen, stürzt Tori sich Hals über Kopf in eine Affäre mit seinem Chef… und wird süchtig.

Titel: Sayonara Game
Originaltitel: Sayonara Game
Mangaka: Yuu Minaduki
Bände: 1
Genre: Boys Love
Erscheinungsdatum: April 2021
Arimura will unbedingt, dass seine kleine Lieblingsschwester ihr Examen besteht. Als ihr Nachhilfelehrer eines Tages ausfällt, springt kurzfristig ein Ersatz ein – Ito, der einige Jahre zuvor mit Arimura in einem Baseballteam gespielt hat. Doch der junge Ito wirkt auf Arimura verschlossen und unfreundlich. Noch ahnt er nicht, welche Gefühle dahinter stecken…

Titel: Urataro – Deathseeker
Originaltitel: Uratarou
Mangaka: Atsushi Nakayama
Bände: 6
Genre: Action, Abenteuer
Erscheinungsdatum: April 2021
Der Körper seiner Mutter war bereits tot und leichenstarr als er geboren wurde: Urataro. Das ist mittlerweile 800 Jahre her und er hat das Leben wirklich satt. Aber egal, wie oft er sich die Kehle aufschlitzt, er kann nicht sterben. Das ist auch der Grund, warum eines Tages die 15-jährige Chiyo vor ihm steht. Sie hat eine tödliche Krankheit und sucht nach Unsterblichkeit. Also machen sie einen Deal: Chiyo verspricht, Urataro beim Sterben zu helfen, wenn er ihr ewig Leben gibt…

Titel: Dein böser Blick
Originaltitel: Nirameba koi
Mangaka: Moegi Yukue
Bände: 2
Genre: Boys Love, Komödie
Erscheinungsdatum: Mai 2021
Wenn ein schulbekannter Schläger einen bei jeder Begegnung böse anfunkelt, heißt das eigentlich nichts Gutes. Shima weiß aber partout nicht, was er verbrochen haben könnte. Er ist doch nur ein ganz gewöhnlicher Schüler: kümmert sich um den grimmigen Kater, der in der Schule rumstreunt und ist Mitglied der Schülervertretung. Mehr gibt es über ihn nicht zu erzählen. Steckt vielleicht etwas Anderes hinter den bösen Blicken als Feindseligkeit?

Titel: Er kam im Frühling
Originaltitel: Haru Urara Sukimono no Yado
Mangaka: akabeko
Bände: 1
Genre: Boys Love
Erscheinungsdatum: Mai 2021
Ein verlassenes Gasthaus im Nirgendwo: Das einzige Zeichen von Zivilisation, das Miharu findet, nachdem er im letzten Zug eingeschlafen und bis zur Endstation gefahren ist. Auch wenn es ihm nicht geheuer ist, bleibt ihm nichts anderes übrig, als die Nacht hier zu verbringen. Er konnte ja nicht ahnen, dass das Gasthaus einen ungewöhnlichen Bewohner hat, der auch noch obszöne Absichten hegt…

Titel: Highschool-Heldin
Originaltitel: Hiroin Hajimemashita
Mangaka: Fuyu Amakura
Bände: 4
Genre: Romanze
Erscheinungsdatum: Mai 2021
Eigentlich hat Shuko beschlossen, mit dem Wechsel an die neue Highschool ihre Kamfsport-Vergangenheit hinter sich zu lassen. Doch als sie mitansehen muss, wie ihr Mitschüler Serizawa in einen handfesten Streit gerät, setzt Shuko den Angreifer mit einem gezielten Tritt außer Gefecht! Beeindruckt von ihren Fähigkeiten bittet Serizawa Shuko, sein Bodyguard zu werden. Im Gegenzug verspricht er, sie zum „wichtigsten Mädchen der Welt“ zu machen…

Titel: Stravaganza – Die eiserne Prinzessin
Originaltitel: Stravaganza – Isai no Hime
Mangaka: Akihito Tomi
Bände: 7
Genre: Action, Abenteuer, Fantasy
Erscheinungsdatum: Mai 2021
Vivian, die noch junge Herrscherin von Auroria, ist gelangweilt vom behüteten Leben am Hofe. Wann immer sich die Gelegenheit bietet, schleicht sie sich aus dem Schloss. Als Klaria mischt sie sich unerkannt unter ihr Volk und erkundet das weite Land jenseits der schützenden Stadtmauern. Doch als ein harmloser Ausflug in den nahegelegenen Wald zum gnadenlosen Überlebenskampf wird, dämmert Vivian, dass ganz Auroria in großer Gefahr sein könnte…

Titel: A Silent Voice – Luxury Edition
Originaltitel: Koe no Katachi
Mangaka: Yoshitoki Oima
Bände: 2
Genre: Drama, Romanze
Erscheinungsdatum: Juni 2021
In der Grundschule wird die gehörlose Shoko von ihren Mitschülern gemobbt. Vor allem der vorlaute Shoya macht ihr das Leben schwer. Fünf Jahre später beschließt Shoya, sich seiner Vergangenheit zu stellen und bei Shoko zu entschuldigen. Doch kann sie ihm all das verzeihen, was er ihr angetan hat? Das emotionale Drama in einer zweibändigen Luxusausgabe!

Titel: Noah of the Blood Sea
Originaltitel: Chikai no Noah
Mangaka: Yuu Satomi
Bände: bisher 3
Genre: Horror, Mystery
Erscheinungsdatum: Juni 2021
Die Kreuzfahrt sollte für Akari, ihren Vater und ihren kleinen Bruder eine wohlverdiente Entspannung sein – endlich mal abschalten, weit weg vom Festland und den Erinnerungen, die dort warten. Doch bald geschehen seltsame Dinge an Bord. Akaris kleiner Bruder schlafwandelt auf einem der unteren Decks in ein unheimliches Labyrinth hinein. Passagiere verschwinden im Bauch des Ozeanriesen und tauchen nicht mehr auf. Abends wird zur Unterhaltung eine Zaubershow veranstaltet, bei der mit jedem Trick mehr Blut spritzt… Was als ausgelassene Reise begann, entpuppt sich als Fahrt in die Hölle…

Titel: Our Dedication
Originaltitel: Junai Drop Out
Mangaka: Niumu Misaka
Bände: 1
Genre: Boys Love
Erscheinungsdatum: Juni 2021
Kurokawa ist groß, charmant, attraktiv… und Stammgast im Café, das Kishi gehört. Für diesen sind die täglichen Besuche seines Kunden ein Highlight, denn Kishi steht total auf den Geschäftsman. Eines Tages taucht Kurokawa unerwartet nach Ladenschluss in Kishis Café auf, durchnässt vom ströhmenden Regen. Das nasse weiße Hemd lässt jedoch nicht nur Kurokawas muskolösen Oberkörper durchscheinen – auf seinem Sixpack steht auch eine vulgäre Bitte an Kishi…

Titel: Parasite in Love (Roman)
Originaltitel: Koi suru Kiseichuu
Autor: Miaki Sugaru
Bände: 1
Genre: Drama, Romanze, Mystery
Erscheinungsdatum: Juni 2021
Die Angst vor Keimen hat den arbeitslosen Kengo in die totale Isolation getrieben. Dem Programmieren von digitalen Viren hingegen widmet er sich mit Hingabe. Kengos Leben ändert sich schlagartig, als ein mysteriöser Fremder vor seiner Tür steht und droht, ihn auffliegen zu lassen, sofern es ihm nicht gelingen sollte, einen Zugang zu Schulschwänzerin Sanagi zu finden. Doch die 17-Jährige leidet an einer sozialen Phobie und hat ein ausgeprägtes Interesse an Insekten. Entgegen aller Wahrscheinlichkeit kommen Kengo und Sanagi sich nahe. Näher noch, als es gut für sie ist…

Titel: Change World
Originaltitel: Change World
Mangaka: Yuu Minaduki
Bände: 2
Genre: Boys Love
Erscheinungsdatum: Juli 2021
Arimura hat Ito seine Liebe gestanden. Nun gehen die beiden nun schon ein paar Monate miteinander aus. Dennoch ist Ito sehr besorgt um die Beziehung, denn er schafft es einfach nicht, seine Gefühle auszudrücken. Wird die Beziehung daran zerbrechen, dass er seine tiefe Liebe zu Arimura nicht richtig zeigen kann?

Titel: Das Voynich Hotel
Originaltitel: The Voynich Hotel
Mangaka: Seiman Douman
Bände: 4
Genre: Horror, Komödie, Mystery
Erscheinungsdatum: Juli 2021
Taizo will endlich seine dunkle Vergangenheit hinter sich lassen – und mal wieder richtig entspannen. Er landet im Voynich Hotel, auf der entlegenen Insel Blefuscu. Doch sein Aufenthalt beginnt mit Fieberträumen und zwei äußerst merkwürdigen Zimmermädchen. Bald stellt er fest: Die ganze Insel ist bevölkert von Auftragsmördern, Drogendealern und allerhand seltsamen Kreaturen! Entspannung? Von wegen… Eine episodenhafte Mystery-Komödie um mafiöse Verstrickungen, skurrile Figuren und ein rätselhaftes Hotel im Zentrum des Geschehens.

Titel: Detektiv Conan Lone Wolf Edition
Originaltitel: Meitantei Conan Shuichi Akai Edition
Mangaka: Gosho Aoyama
Bände: 1
Genre: Mystery
Erscheinungsdatum: Juli 2021
Als Mitglied des FBI, Doppelagent und äußerst talentierter Scharfschütze macht Shuichi Akai der berüchtigten Schwarzen Organisation das Leben schwer und zählt zu Conans wichtigsten Verbündeten. Die Lone Wolf Edition enthält eine Auswahl der spannendsten Fälle, in die der charismatische Einzelgänger bisher verwickelt wurde, und viele zusätzliche Hintergrundinformationen!

Titel: Warte auf mich in Udagawa
Originaltitel: Udagawachou de Mattete yo
Mangaka: hideyoshico
Bände: 1
Genre: Boys Love
Erscheinungsdatum: Juli 2021
Momose ist sich sicher: Mitten im Shoppingviertel Udagawa steht sein Mitschüler Yashiro – in einem Kleid, mit Perücke und High Heels. Momose kennt Yashiro als gewöhnlichen Typen, der mit seinen Kumpels rumalbert und ganz passable Noten bekommt. Trägt er das Outfit als Mutprobe? Oder ist Yashiro transsexuell? Momose lassen die Gedanken an das Gesehene nicht los und er beschließt, noch einmal nach Udagawa zu gehen und dort auf Yashiro zu warten.

Titel: Forever Girls
Originaltitel: Shuuden ni kaeshimasu
Mangaka: Gido Amagakure
Bände: 1
Genre: Girls Love
Erscheinungsdatum: August 2021
Nach ihrem Tod kehrt Miko als Geist zurück in ihr Elternhaus. Inzwischen wohnt dort eine neue Familie, deren Tochter Misao die einzige Person ist, die Miko in ihrem jetzigen Zustand sehen kann. Während Misao aufwächst, wächst auch die Verbindung der beiden. Ganz langsam entwickelt sich zwischen den Mädchen eine Liebe, die über den Tod hinaus geht! Diese und andere Girls-Love-Geschichten versammelt die erfolgreiche Autorin Gido Amagakure in dem wunderschönen Einzelband „Forever Girls“.

Titel: Inked: Unter deiner Haut
Originaltitel: Brother Auto Spot
Mangaka: Micuro Noici
Bände: 1
Genre: Boys Love
Erscheinungsdatum: August 2021
Seina ist ein stadtbekannter Tätowierer. Eines Tages steht ein Unbekannter in seinem Laden mit einem außergewöhnlichen Wunsch. Seina soll ihn tätowieren, aber das Motiv selbst wählen! Während der folgenden Tattoositzungen entsteht zwischen den beiden eine vertraute Beziehung. Was Seina nicht weiß: Sein neuer Kunde wurde von seinem Bruder engagiert. Und vor dem ist Seina schon einmal davongelaufen!

Titel: Love All Apartment
Originaltitel: Love All Apartment
Mangaka: Raika Miki
Bände: 1
Genre: Boys Love
Erscheinungsdatum: August 2021
Nach dem Abschied von seinem alten Leben und auf der Suche nach einem Neustart zieht Isamu in ein kleines, günstiges Apartment. Doch der Angestellte hat sich geirrt, als er dachte, dass er nun ein ruhiges Leben führen könnte – denn die Wände sind sehr dünn und jeden morgen dringt lustvolles Stöhnen aus der Nachbar-wohnung zu ihm rüber. Als er eines Tages auf seinen geräuschvollen Nachbarn trifft, wird die Begegnung unerwartet intensiv. Ein leidenschaftlicher Nachbarschaftsstreit.

Titel: The two Lions
Originaltitel: Futari no lion
Mangaka: Nagisa Furuya
Bände: 1
Genre: Boys Love
Erscheinungsdatum: August 2021
Frisch an der Uni angekommen gelingt es Junpei durch seine freundliche, offene Art schnell Freunde zu finden. Einem unbeschwerten Studentenleben steht also nichts im Weg! Doch einer seiner Kommilitonen verhält sich ihm gegenüber reserviert und abweisend. Hat er einen so schlechten ersten Eindruck von Junpei? Oder sind sie sich zuvor schon einmal begegnet?

Titel: My Broken Mariko
Originaltitel: My Broken Mariko
Mangaka: Waka Hirako
Bände: 1
Genre: Drama, Tragödie
Erscheinungsdatum: September 2021
Der Einzelband My broken Mariko widmet sich dem Thema Suizid auf eine ebenso aufwühlende wie authentische Art und Weise. Mariko ist gestorben. Sie hat sich das Leben genommen. Als ihre beste Freundin Shino davon zufällig in der Mittagspause erfährt, kann sie es kaum glauben. Wie kann das sein? Erst letzte Woche haben sie sich doch noch getroffen…? Fragen und Gedanken rasen ihr durch den Kopf und Shino fasst einen Entschluss: Wenn sie Mariko schon im Leben nicht helfen konnte, will sie wenigstens ihre Asche an einen besseren Ort bringen!

Quelle: Pressemitteilung

Das Programm haut mich jetzt nicht von den Socken. Es sind wieder sehr viele Boys-Love-Titel dabei, welche ich sowieso kategorisch ausschließe, wenn sie nicht etwas Besonderes besitzen. Es ist ansonsten schon eine passable Mischung der Genres, aber jetzt nicht wirklich ein Titel dabei, der irgendwie großartig bekannt wäre oder über den ich mich besonders freuen würde. Gekauft werden Noah of the Blood SeaStravaganzaEin Gefühl namens Liebe und Highschool-Heldin, vielleicht noch My broken Mariko. Das ist eine durchschnittliche Ausbeute, aber von Egmont Manga möchte ich sowieso nicht mehr allzu viel anfangen und bis auf zwei Titeln sind die anderen alle abgeschlossen und überschaubar.

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

1 Kommentar
älteste
neuste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments
Aki
Aki
1. Dezember 2020 11:01

Für mich ist auf den ersten Blick auch nichts dabei.
Ein Gefühl namens Liebe klingt recht nett aber schon 7 Bände! Da frag ich mich was sie da wieder alles in die Länge ziehen, denn so viel gibt die Inhaltsangabe nicht gerade her. Na ja kenne aber eine Person, die davon vielleicht auch eher begeistert ist. Dann kann ich vielleicht ja auch mal reinlesen und mir ein Bild machen.

Stravaganza – Die eiserne Prinzessin klingt vom Inhalt auch nicht so schlecht, nur warum rennt die so leicht bekleidet herum, wenn sie in den Kampf zieht *augenroll*

Hoffe ich mal lieber, dass sie Liebeslügen und Our Miracle regelmässig weiterführen. Gerade von Ersteren hätte ich langsam gerne das Ende. -_-