Hayabusa-Programmübersicht April – September 2021

Mit Hayabusa kommt ein neues Manga-Label aus dem Hause Carlsen auf den Markt. Die Hauptzielgruppe sollen dabei erwachsene Frauen sein, die eine Vorliebe für Boys Love besitzen bzw. Interesse an besonderen Romanzen haben. Mit My Genderless Boyfriend oder There is no Future in This Love sind zwei Titel im Programm, die sich mit der geschlechtlichen Rolle beschäftigen. Peter Grill and the Philosopher’s Time ist dann sogar ein Titel für die Herren, ebenso wie Voice Rush!! und Teach me how to Kill you. Mit 10th – Drei Freunde, eine Liebe kommt ein etwas anderes Liebesdreieck ins Spiel und Run Away With Me, Girl ist eine vierbändige Girls Love-Serie.

Titel: Gib Pfötchen und lieb mich
Originaltitel: Oteshite aishite
Mangaka: 75
Bände: 1
Genre: Boys Love
Erscheinungsdatum: April 2021
Was für ein Schock für Momose, als ihm sein neuer Kollege Sadamura vorgestellt wird: Das ist doch der freche Junge, der ihn als Kind mal vor den Hänseleien anderer beschützt hat – aber dafür im Gegenzug verlangte, dass Momose sein „Hündchen“ wird und alles tut, was er sagt.
Als ausgerechnet dieser Fiesling herausfindet, dass Momose eine heimliche Leidenschaft für Magical-Girl-Anime hat, droht das gleiche Spiel von vorne zu beginnen… aber vielleicht ist an dem Sprichwort „Was sich liebt, was neckt sich“, doch etwas dran!

 

Titel: Ich will dich heute Nacht!
Originaltitel: Konya Kimi to Nemuritai
Mangaka: Takiba
Bände: 1
Genre: Boys Love
Erscheinungsdatum: April 2021
Kanzaki ist ein erfolgreicher Geschäftsmann, der für seinen Job lebt. Doch er hat ein Geheimnis: Vor fünf Jahren hatte er eine intensive Beziehung zu einem Callboy namens Nagi, den er einfach nicht vergessen kann. Ob er für Nagi mehr als nur einer von vielen Kunden war, konnte Kanzaki nie herausfinden, da er ins Ausland versetzt wurde und so der Kontakt abbrach… Nun kehrt er in seine Firma zurück und ihm wird ein neuer Kollege vorgestellt, der Nagi verdammt ähnlich sieht …

Titel: My Genderless Boyfriend
Originaltitel: Genderless Danshi ni Ai sarete imasu
Mangaka: Tamekou
Bände: bisher 3
Genre: Romanze, Slice of Life
Erscheinungsdatum: April 2021
Meguru hat ein Händchen für alles, was kawaii ist! Wenn der Influencer mit dem farbenfrohen Genderless Style Make-up- oder Modetipps postet, kann er sich vor Likes kaum retten. Doch obwohl er sein halbes Leben mit seinen Followern teilt, wissen sie nichts von seiner großen Liebe, der hart arbeitenden Mangaredakteurin Wako. Wird es seinem Image schaden, wenn seine Fans erfahren, dass ihr Idol schon vergeben ist?
Ein kunterbunter Feelgood-Manga über ein bezauberndes Pärchen, das sich über alle Geschlechterklischees hinwegsetzt!

Titel: Peter Grill and the Philosopher’s Time
Originaltitel: Peter Grill to Kenja no Jikan
Mangaka: Daisuke Hiyama
Bände: bisher 7
Genre: Romanze, Ecchi, Komödie
Erscheinungsdatum: April 2021
Peter Grill and the Philosopher’s Time – die „Creme de la Creme“ des Harem-Genres – auch als Anime!
Um seine große Liebe zu beeindrucken, nimmt Peter Grill am wichtigsten Kampfturnier des Landes teil… und gewinnt! Doch der damit verbundene Ruhm rückt den frisch gekrönten “stärksten Kämpfer der Welt” in den Fokus der gesamten Damenwelt.
Peter steht von nun an zwischen den Fronten: Auf der einen Seite wartet seine Verlobte Luvilla, die immer noch annimmt, Babys würden von Störchen gebracht, auf der anderen Seite rotten sich Scharen wuschiger Monstermädchen zusammen, um das wohl begehrteste Erbgutgemisch des ganzen Reiches zu ergattern: Peters Spermien! Leider hat auch der stärkste Krieger eine Schwachstelle, und so erwacht Peter Grill immer wieder zwischen Oger-Damen, wohlig grinsenden Elfen und seinem schlechten Gewissen.

Titel: Run Away With Me, Girl
Originaltitel: Kakeochi Girl
Mangaka: Battan
Bände: 4
Genre: Girls Love
Erscheinungsdatum: April 2021
Maki und Midori waren in der Schulzeit unzertrennlich, schrieben sich Liebesbriefe und tauschten erste schüchterne Küsse aus. Doch zum Schulabschluss behauptete Midori, dass alles nur ein Spiel war und brach der über beide Ohren verliebten Maki das Herz. Zehn Jahre später laufen die beiden sich plötzlich wieder über den Weg. Midori ist kurz davor zu heiraten und erwartet ihr erstes Kind, doch glücklich ist sie nicht. Die beiden Frauen fühlen sich wieder zueinander hingezogen… Aber meint Midori es dieses Mal wirklich ernst oder will sie nur vor einer schwierigen Partnerschaft fliehen? Eine herzzerreißende Liebesgeschichte, die sich mit gesellschaftlichem Druck, Coming-Out im Erwachsenenalter und den großen Entscheidungen des Lebens auseinandersetzt.

Titel: Sayonara Red Beryl
Originaltitel: Red Beryl ni Sayonara
Mangaka: Atami Michinoku
Bände:
Genre: Boys Love
Erscheinungsdatum: April 2021
Japan im Jahre 1968: Akihiko ist an das Gefühl von Einsamkeit gewöhnt und hat mit seinem Leben schon fast abgeschlossen – bis ihn plötzlich ein Fremder vor dem Tod rettet, der sich als der Vampir Kazushige herausstellt. Um sich erkenntlich zu zeigen, stattet Akihiko dem attraktiven Vampir nun regelmäßige Besuche ab, auch wenn dieser zunächst abweisend reagiert. Doch so leicht lässt sich Akihiko nicht abschrecken, denn er spürt so eine intensive Anziehung zu Kazushige, wie er sie noch nie kannte… Ein erwachsenes Vampirdrama mit vielen schönen Männern und der richtigen Prise Erotik!

Titel: Teach me how to Kill you
Originaltitel: Sensei no yasashi koroshi kata
Mangaka: Sharoh Hanten
Bände: bisher 5
Genre: Drama, Thriller
Erscheinungsdatum: April 2021
Rikos Eltern wurden ermordet, und sie hat geschworen, den Killer zu töten. Als sie herausfindet, dass ihr Lehrer ein Serienkiller ist (der andere Serienkiller tötet), lässt sie sich von ihm „ausbilden“. Doch bis Riko ihre langersehnte Rache bekommt, gilt es eine ganze Menge ausgebuffter Serienmörder aus dem Weg zu räumen, und dafür muss die zierliche Riko tief in eine bizarre Welt voller Gewalt eintauchen. Eine Welt, in der das ungleiche Killer-Pärchen eine sensible und überaus komplexe Beziehung zueinander aufbaut.
Teach me how to kill you” generiert seine Anziehungskraft durch die perfekte Mischung aus düsterer Killer-Soap und herrlicher CSI-Hommage.

Titel: 10th – Drei Freunde, eine Liebe
Originaltitel: 10th
Mangaka: Yuko Inari
Bände: 3
Genre: Romanze
Erscheinungsdatum: Mai 2021
Take und Umeko sind seit ihrer Kindheit befreundet. Da Take schweres Asthma hat, fehlt er oft an der Schule und hat aufgrund seines Außenseiterstatus eine emotionale Mauer um sich gezogen. Selbst Umeko, die sich immer aufopfernd um ihn kümmert, wird nicht besonders nett von ihm behandelt. Doch als auf der Oberschule der fröhliche und beliebte Macchan in das Leben der beiden tritt, ändert sich mit einem Mal alles: Seine positive Art lässt erobert ihre Herzen im Sturm. Während die drei nach außen hin wie eine unzertrennliche Dreierclique wirken, merken sowohl Take als auch Umeko, dass sie sich in Macchan verliebt haben… Aber ist es wirklich wert, dafür die Freundschaft zu riskieren?
Eine ehrliche, berührende Coming-of-Age-Story über persönliche Ängste, Unsicherheiten und darüber, dass jeder sein Päckchen zu tragen hat, auch wenn nach außen hin alles in Ordnung scheint.

Titel: Du kannst mir nicht widerstehen
Originaltitel: Shuchuu ni Otoshite Ii desu ka
Mangaka: Mataaki Kureno
Bände: bisher 2
Genre: Boys Love
Erscheinungsdatum: Mai 2021
Mikajima ist Pornodarsteller und Scout für Schwulenpornos. Immer auf der Suche nach neuen Darstellern fällt ihm eines Tages der unverschämt gutaussehende Nitta auf. Mikajima, nutzt Nittas Leidenschaft für Bücher aus, um ihn zu sich einzuladen und eine erste berufsbedingte Fummelei anzuzetteln. Der sonst so professionelle Mikajima bemerkt schnell, dass seine potentielle Neuentdeckung ihn auf eine völlig andere Art und Weise berauscht, als er es gewohnt ist – und plötzlich sieht er sich gezwungen, im eigenen Revier zu wildern. Kureno Mataakis Web-Comic-BL-Bombe feiert sein Deutschlanddebüt. Band 1 enthält acht Bonusseiten, die es in sich haben.

Titel: Midnight Delivery Sex
Originaltitel: Midnight Delivery Sex
Mangaka: Neneko Narazaki
Bände: 3
Genre: Boys Love
Erscheinungsdatum: Mai 2021
Als begehrtester Host seines Clubs kann sich Masafumi über Frauenmangel nicht beklagen: Zu unzähligen seiner Kundinnen unterhält er sexuelle Beziehungen. Doch richtig viel Spaß machen ihm die vielen Bettgeschichten schon länger nicht mehr. Als er einem Barkeeper sein Leid klagt, bestellt dieser ihm prompt den Callboy Ryo, ebenfalls die Nummer 1 auf seinem Gebiet. Masafumi, der dachte, schon alles erlebt zu haben, lernt eine ganz neue Art von Lust kennen…

Titel: Tease me or Love me
Originaltitel: Ijimete Aishite
Mangaka: Noriko Kihara
Bände: 1
Genre: Boys Love
Erscheinungsdatum: Mai 2021
Der Privatdetektiv Asuna entdeckt ein kleines Café, dessen Besitzer Kiyoshi ihn sofort mit seiner ruppigen, aber auch sehr charmanten Art in seinen Bann zieht. Je öfter Asuna das Café besucht, desto mehr öffnet Kiyoshi ihm sein Herz… und plötzlich knistert weit mehr als nur noch die dampfende Kaffeemaschine.

Titel: Voice Rush!!
Originaltitel: Voice Rush
Mangaka: Octo
Bände: bisher 2
Genre: Slice of Life
Erscheinungsdatum: Mai 2021
Toshiro gilt überall als ruppiger Rowdy, das liegt vor allem an seiner direkten Art und seiner markanten Stimme. Dabei hat er eigentlich ein gutes Herz. Um seiner Schwester ein Kunststudium ermöglichen zu können, arbeitet er neben der Schule hart. Als sein Freund Yuta ihn zu einem Synchronsprecher-Casting mitnimmt und er erfährt, dass es bei einem Award als bester »Voice Actor« zehn Millionen Yen Preisgeld gibt, ist Toshiros Ziel klar: Er will der beste Synchronsprecher Japans werden!

Titel: Superdarling is DEAD
Originaltitel: Superdarling is DEAD
Mangaka: Sagano
Bände: 1
Genre: Boys Love
Erscheinungsdatum: Juni 2021
Der attraktive, erfolgreiche Geschäftsmann Yosuke hält es für albernen Aberglauben, dass er ausgerechnet dieses Jahr ein Unglücksjahr erleben soll. Doch nach einer Fehlinvestition steht er vor den Scherben seines Luxuslebens: Er ist komplett pleite und wird auch noch von seiner Freundin verlassen. Der Vermieter Tao bietet ihm an, ihm zu helfen, doch nur unter der Bedingung, dass Yosuke mit ihm zusammenzieht: Seine Gemeinschaftswohnungen stehen nämlich exklusiv homosexuellen Paaren zur Verfügung! Yosuke will sich neu erfinden… doch wie weit wird er dafür gehen?

Titel: There is no Future in This Love
Originaltitel: Kono Koi ni Mirai wa nai
Autor: Bingo Morihashi
Mangaka: Suwaru Koko
Bände: 2
Genre: Slice of Life, Romanze
Erscheinungsdatum: Juni 2021
Yuji Mase ist Student und lebt in Tokyo der frühen 1980er Jahre. Yuji schleppt zwei Geheimnisse mit sich: zum einen hegt er tiefe Gefühle für seinen langjährigen Freund Masaki, und zum andern lebt Yuji in einem falschen Körper. Ein Körper, der nicht seiner ist, der ihn anwidert… Eines Tages lässt Yujis Schwester ein Kleid in seiner Wohnung liegen, er kann nicht widerstehen und zieht es an – Der vorsichtige Beginn einer Wandlung, denn Yujis größte Sehnsucht ist es, eine Frau zu sein.
Fast schon zärtlich geht das Autorenteam mit der hochsensiblen und tiefgründigen Thematik der Transidentität um, schafft mit viel Empathie einen leisen Aufschrei für Akzeptanz und zeichnet gleichzeitig ein charmantes, wie auch melancholisches Bild einer Gesellschaft, in der sich nicht jeder zurechtfinden kann. Eine berührende Liebesgeschichte um die Frage: „Wer bin ich?“

Titel: Lieber Liebeskummer
Originaltitel: Kanashi
Mangaka: Mataaki Kureno
Bände: 1
Genre: Boys Love
Erscheinungsdatum: August 2021
Als der Student Soma seinen ehemaligen Mitschüler Ashida nach einer durchzechten Nacht bei sich übernachten lässt, ahnt er noch nicht, was er sich damit einbrockt. Nicht nur, dass Ashida sich mitten in der Nacht an Somas bestem Stück zu schaffen macht, nein, er verkündet auch noch, dass er bei ihm einziehen will! Doch was steckt wirklich hinter der frechen Fassade des Draufgängers?
Ein verführerischer Boys-Love-Einzelband der Autorin von “Du kannst mir nicht widerstehen!

Titel: Love and let die
Originaltitel: Anata wa Korosu Tabi
Mangaka: Sai Asai
Bände: 1
Genre: Boys Love
Erscheinungsdatum: September 2021
Die Yakuza Odajima und Kataoka wurden zusammen auf eine Mission geschickt. Doch der verschlossene Odajima verfolgt dabei noch eine zweite geheime Mission: Er soll Kataoka umbringen. Doch nachdem er eine nach der anderen Gelegenheit verstreichen lässt, fragt er sich, warum er es einfach nicht schafft, den vorlauten Kataoka zu töten, obwohl dieser seine gesamte Familie auf dem Gewissen hat. Ob ihm dessen aufdringlichen sexuellen Avancen besser gefallen haben als er dachte?

Titel: What’s Your Dirty Fantasy?
Originaltitel: Mouou wo Genjitsu ni Suru Houhou
Mangaka: Machiko Sugihara
Bände: 1
Genre: Boys Love
Erscheinungsdatum: September 2021
Aoba ist eine richtig schmucke Hecke und in seinem hübschen Köpfchen kreisen die wildesten Fantasien, die sich so niemand bei ihm vorstellen kann. Sein Einfallsreichtum kennt dabei kaum Grenzen, und für deren Umsetzung steht sein Freund Miya stets als dankbare Spielwiese bereit.
Eine erotische Love-Story vollgepumpt mit intensiven Rollenspielen und kreativem Bettgerangel.

Quelle: Pressemitteilung

Ich hatte zwar erwartet, dass man sich bei Hayabusa auf Romanzen aller Art konzentrieren würde, was auch vollkommen in Ordnung ist, da hier wirklich gute, noch nicht lizenzierte Titel existieren. Aber ich hatte nicht damit gerechnet, dass man ausgerechnet Boys Love als Schwerpunkt nehmen würde, was wirklich nicht auf dem Markt unterrepräsentiert ist (auch wenn Fans dieses Subgenres etwas anderes meinen). Das ist ungefähr so als wenn man schnöde Shoujo-Schulromanzen lizenziert hätte. Nichts, was aus der Masse an Titeln wirklich heraussticht, auch nicht von den Titeln, hier sind einige wieder recht peinlich. Die Titelauswahl finde ich auch nicht besonders herausragend, wir haben zwei mit der Gender-Thematik, ein ungewöhnliches Liebesdreieck, einen Girls Love-Titel und einen Ecchi-Harem-Titel. Zwei Werke passen noch nicht mal wirklich ins Romanz-Schema: Teach me how to Kill you und Voice Rush!!. Sind aber die beiden Titel, die mich am meisten ansprechen. Dann noch 10th – Drei Freunde, eine Liebe und There is no Future in This LoveMy Genderless Boyfriend sammele ich bereits auf Englisch und der Manga ist es echt nicht wert, dass man ihn zweimal besitzen muss, da locken noch nicht mal Farbseiten in der deutschen Ausgabe. 

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

3 Comments
älteste
neuste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments
Aki
Aki
17. Januar 2021 15:28

Kann dir im Grunde nur zustimmen Taria. Bei einer Ankündigung, dass das neue Label für junge Frauen sein soll, habe ich nicht mit solchen Titel gerechnet. Vor allem nicht mit so vielen weiteren Boyslove Titeln. Dabei gibt es so viele Josei-Titel, das ich hoffe, das davon im nächsten Programm mehr kommen, denn ich finde, dass gerade die wirklich unterpräsentiert sind in Deutschland.

Voice Rush!! ist der einzige Titel der mich direkt anspricht. Da ich in gutes Ohr für Stimmen habe, würde es mich interessieren, wie der Weg eines Sprechers verläuft und ich muss auch sagen, dass ich das Charakter-Design sehr anspricht.

Taria
Antwort an  Aki
18. Januar 2021 11:14

Ich hatte bei den ersten drei ihrer Sätze auf Instagram, worum es sich beim Verlag handelt, zwar schon gedacht, was da ungefähr kommen könnte. Aber bin dennoch entsetzt, was daraus nun gemacht wurde. Ich hatte nämlich schon etwas mehr Vielfalt erwartet und nicht so etwas, zumal diese BL-Titel wirklich rein gar nichts Herausragendes haben, sondern es solche schon bei anderen Verlagen gibt. Wenn es wenigstens interessante Titel mit einer guten Story wären oder mal Klassiker. Hayabusa hat aktuell nichts, was andere Verlage nicht auch bieten würden. Ich bin mal auf das nächste Programm gespannt, wie das ausfallen wird. Persönlich hoffe ich dennoch auf ein paar Josei-Titel und Hare-Kon. würde auch gut passen.

Ivy
Ivy
Antwort an  Taria
19. Januar 2021 21:10

Mir geht es da so wie euch. Ich hatte mir ein bisschen etwas anderes vorgestellt, aber es wird eher Mainstream-Mangas bedient. Ich drücke die Daumen, dass das nächste Programm besser wird.