Kinostarts Oktober 2020

In unserer monatlichen Filmübersicht erhaltet ihr eine Übersicht ausgewählter Titel (ohne Anspruch auf Vollständigkeit), die ihren Weg in den nächsten Wochen in die deutschen Kinos finden werden. Als Kriterien für unsere Auswahl dienen das Genre sowie die Anzahl der Kinos, in denen der Film in Deutschland zu sehen ist.

Titel: Jim Knopf und die Wilde 13
Start:  1. Oktober 2020
Regie: Dennis Gansel
Cast: Solomon Gordon, Henning Baum, Leighanne Esperanzate
Genre: Abenteuer, Komödie, Familie

Ein neues Abenteuer für Jim Knopf (Solomon Gordon) und Lokführer Lukas (Henning Baum). Ein Jahr nach den Ereignissen geht das Leben in Lummerland wieder seinen gewohnten Gang. Doch es ziehen dunkle Wolken über der beschaulichen Insel auf: Die Piratenbande „Die Wilde 13“ hat erfahren, dass Frau Malzahn (Stimme: Judy Winter) besiegt wurde, und will dafür nun Rache nehmen. Die Einwohner von Lummerland ahnen noch nichts von der drohenden Gefahr. Währenddessen ist Prinzessin Li Si (Leighanne Esperenzante) bei Jim Knopf zu Besuch. Ihr kann Jim sein größtes Geheimnis anvertrauen: Er möchte endlich die Wahrheit über seine Herkunft erfahren. Um das Geheimnis zu lüften und Lummerland vor einer weiteren Bedrohung zu beschützen, machen sich die Helden gemeinsam mit den Dampflokomotiven Emma und Molly auf den Weg in ein gefährliches Abenteuer.

Fortsetzung zum 2018 erschienenen Kinofilm „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer”, der auf dem gleichnamigen Kinderbuch von Michael Ende basiert.

Titel: Vergiftete Wahrheit
Start:  8. Oktober 2020
Regie: Todd Haynes
Cast: Mark Ruffalo, Anne Hathaway, Tim Robbins
Genre: Biopic, Drama

Robert Bilott (Mark Ruffalo) ist seit kurzem Partner in einer renommierten Anwaltskanzlei in Cincinnati. Nachdem er von zwei Landwirten aus West Virginia kontaktiert wurde, die glauben, dass das örtliche DuPont-Werk giftige Abfälle auf der Mülldeponie ablädt, das ihre Felder zerstört und ihr Vieh vergiftet, gerät er in einen Konflikt. In der Hoffnung, die Wahrheit über die Geschehnisse zu erfahren, reicht Bilott mithilfe seines leitenden Partners der Firma, Tom Terp (Tim Robbins), eine Beschwerde ein, die den Beginn eines epischen 15-jährigen Kampfes markiert. Ein Kampf, der nicht nur seine Beziehung zu seiner Frau Sarah (Anne Hathaway), sondern auch seinen Ruf, seine Gesundheit und seinen Lebensunterhalt auf die Probe stellt.

Titel: Peninsula
Start:  8. Oktober 2020
Regie: Sang-Ho Yeon
Cast: Dong-won Gang, Do-Yoon Kim, Jung-hyun Lee
Genre: Biopic, Drama

Nach den Ereignissen in „Train To Busan“ hat sich das Virus vier Jahre später auf die gesamte Halbinsel Korea ausgebreitet und macht der Bevölkerung weiterhin zu schaffen. Der Soldat Jung-seok (Gang Dong-won) entkam der Zombie-Hölle nur knapp. Mittlerweile führt er ein eher zurückgezogenes Leben in Hongkong. Da erhält er ein seltsames Angebot: Er soll mit einer Gruppe Söldnern auf die unter Quarantäne stehende Halbinsel (engl. „Peninsula“) zurückkehren und dort einen LKW finden und die Ladung sichern – und das Mitten in Seoul, wo es vor Zombies nur wimmelt! Er lässt sich auf das Angebot ein und findet sich kurz darauf an dem Ort wieder, an dem die Apokalypse einst ihren Anfang nahm. Die Mission gestaltet sich leichter als angenommen, schon bald finden sie das Zielobjekt. Aber dann stellt Jung-seok fest, dass sie nicht allein sind. Die geheimnisvolle Milizeinheit 631 stellt gemeinsam mit den Zombies alles auf den Kopf…

Titel: Der geheime Garten
Start:  15. Oktober 2020
Regie: Marc Munden
Cast: Dixie Egerickx, Colin Firth, Julie Walters
Genre: Drama, Familie, Fantasy

Die 10-jährige Mary Lennox (Dixie Egerickx) ist ein wildes Mädchen, das in Indien lebt und von ihrem Vater und ihrer Mutter nicht viel Aufmerksamkeit bekommt. Als ihre Eltern sterben, wird sie zu ihrem Onkel Lord Archibald Craven (Colin Firth) nach England geschickt, wo sie mit ihm auf einem abgelegenen Landgut tief in den Yorkshire-Mooren leben soll. Nachdem sie ihren kranken Cousin Colin (Edan Hayhurst) getroffen hat, der in einem Flügel des Hauses eingesperrt lebt, entdeckt sie noch weitere gut gehütete Familiengeheimnisse. Doch das größte Geheimnis lüften die beiden Kinder mit der Entdeckung eines wundersamen, geheimen Gartens, der versteckt auf dem Gelände der Misselthwaite Manor einen Dornröschenschlaf hielt. Dieses magische Fleckchen Erde wird für Mary und Colin zu einem abenteuerlichen Ort, der ihr Leben für immer verändern und ihre Seelen heilen wird.

Titel: Drachenreiter
Start:  15. Oktober 2020
Regie: Tomer Eshed
Cast: Julien Bam, Dagi Bee, Mike Singer
Genre: Abenteuer, Animation, Familie

Drachen und andere Fabelwesen sind beinahe ausgestorben, nur an wenigen Orten auf der Erde finden die Kreaturen noch Zuflucht. Genau so ein Ort ist der Dschungel, in dem sich der junge Silberdrache Lung (gesprochen von Julien Bam) verstecken muss, weil ihn die ältere Generation nicht für einen richtigen Drachen hält. Als der Zufluchtsort in Gefahr gerät, macht sich Lung gemeinsam mit dem Koboldmädchen Schwefelfell (Dagi Bee) auf die Suche nach dem sagenumwobenen Saum des Himmels, wo angeblich die letzten überlebenden Drachen hausen sollen. Unterwegs treffen die beiden auf den Waisenjungen Ben (Mike Singer), der sich als Drachenreiter ausgibt. Lung und Ben verstehen sich auf Anhieb, was Schwefelfell gar nicht passt. Sie versucht, den Jungen loszuwerden. Als sie bemerken, dass ihnen das drachenfressende Monster Nesselbrand (Rick Kavanian) auf den Fersen ist, muss das außergewöhnliche Trio aber lernen, zusammen statt gegeneinander zu arbeiten…

„Drachenreiter“ basiert auf dem gleichnamigen Fantasy-Roman von Cornelia Funke, der unter dem Titel „Dragon Rider“ auch international zum Bestseller wurde.

Titel: Bruno
Start:  15. Oktober 2020
Regie: Karl Golden
Cast: Diarmaid Murtagh, Woody Norman, Seun Shote
Genre: Drama

Daniel (Diarmaid Murtagh) hat kein Zuhause und lebt auf den Straßen von London. Sein altes Leben beobachtet er mit genügend Abstand aus der Ferne, zusammen mit seinem Hund Bruno. Er ist der einzige soziale Kontakt, der ihm noch geblieben ist. Eines Nachts kommt es zu einem Streit und der Hund ist daraufhin wie vom Erdboden verschluckt. Daniel ist verzweifelt und macht sich auf die Suche nach seinem treuen Gefährten. Dabei trifft er auf Izzy (Woody Norman). Der kleine Junge ist von Zuhause ausgerissen. Von nun an zieht das ungewöhnliche Duo gemeinsam durch die Straßen der Stadt. Finden sie ihr Zuhause wieder?

Titel: Sag du es mir
Start:  15. Oktober 2020
Regie: Michael Fetter Nathansky
Cast: Gisa Flake, Christina Große, Marc Ben Puch
Genre: Drama, Komödie

Seitdem Silke (Christina Große) von einem Unbekannten ohne ersichtlichen Grund von einer Brücke gestoßen wurde, ist ihr Leben nicht mehr das, was es einmal war. Ihre Schwester Moni (Gisa Flake) hilft ihr dabei, wieder auf die Beine zu kommen. Hilfe von der Justiz ist nicht zu erwarten, denn der Täter ist unbekannt und wahrscheinlich nur ein betrunkener Mann. Außerdem hat Silke den Sturz überlebt, also wird der Fall zu den Akten gelegt. Kurzentschlossen macht sich Moni alleine auf die Suche nach dem Brücken-Schubser, ihre Schwester darf davon nichts erfahren. Sie würde sich niemals die Blöße geben und die Hilfe von Moni akzeptieren – auch wenn Silke gerne wissen würde, wer derjenige ist, der ihr das angetan hat. René (Marc Ben Puch) steht mit Ende 30 eigentlich mitten im Leben. Er hat einen guten Job, viele Freunde und seine Familie ist intakt. Warum er Silke von der Brücke stoß, kann er sich selber nicht erklären. Als er beginnt, seine Tat zu hinterfragen, manövriert ihn das in einen Kreislauf aus Selbstzweifel und der Suche nach Erlösung. Eines Tages läuft ihn Silke wieder über den Weg und er beschließt, ihr zu folgen…

Titel: Cortex
Start:  22. Oktober 2020
Regie: Moritz Bleibtreu
Cast: Moritz Bleibtreu, Jannis Niewöhner, Nadja Uhl
Genre: Thriller

Hagen (Moritz Bleibtreu) entwickelt von dem einen auf den anderen Tag verstörende Albträume, die so stark sind, dass er nicht mehr zwischen Traum und Realität unterscheiden kann. Diese heftigen Albträume wirken sich auch auf Hagens alltägliches Leben aus, sodass die eh schon angeschlagene Beziehung zu seiner Frau Karoline (Nadja Uhl) jeden Tag darunter leidet. Schließlich wagt Karoline mit dem Kleinkriminellen Niko (Jannis Niewöhner) einen Seitensprung, was eine weitere Verkettung verstörender Geschehnisse in Gang setzt, die das Leben beider Männer vollkommen auf den Kopf stellt. Es scheint, als sei eine nicht enden wollende Spirale aus Wirklichkeit und Traum in Gang gesetzt…

Titel: Kajillionaire
Start:  22. Oktober 2020
Regie: Miranda July
Cast: Evan Rachel Wood, Gina Rodriguez, Richard Jenkins
Genre: Komödie, Drama

Robert (Richard Jenkins) und Theresa Dyne (Debra Winger) schlagen sich gemeinsam mit ihrer erwachsenen Tochter Old Dolio (Evan Rachel Wood) mit allerlei Trickbetrügereien und Diebstählen durch. Die Gauner-Familie kennt kein anderes Leben und will auch gar keins, doch ihre Betrügereien reichen in letzter Zeit kaum noch, um die Miete für ihr Zuhause in Los Angeles zu bezahlen, ein leerstehendes Bürogebäude neben einer Badeschaum-Fabrik. Als Old Dolio drei Tickets für eine Reise nach New York gewinnt, fliegen die drei, nur um Geld wegen eines angeblich verlorenen Gepäckstücks abzustauben. Doch auf der Rückreise lernen sie Melanie (Gina Rodriguez) kennen, die selbst ein Fan von Filmen wie „Ocean’s Eleven“ ist und auch schon eine Idee für eine Gaunerei hat…

Titel: Ema
Start:  22. Oktober 2020
Regie: Pablo Larraín
Cast: Mariana Di Girólamo, Gael García Bernal, Paola Giannini
Genre: Drama, Thriller

Als Mitglieder einer Tanzkompanie sind Gastón (Gael García Bernal) und Ema (Mariana Di Girolamo) Drama gewöhnt. Das erreicht jedoch vollkommen neue Ausmaße, als Emas Adoptivsohn Polo (Cristián Suárez), ihre Schwester schwer verletzt. Die Tänzerin zögert nicht lange und gibt den kleinen Jungen wieder weg. Kurz darauf hagel es von allen Seiten Kritik: Ihr Freund, ihre Kollegen, das Jugendamt – alle sehen darin eine eigenmächtige und herzlose Entscheidung. Doch statt sich dem Selbstmitleid hinzugeben, beginnt Ema zu rebellieren: Mit ihrer Mädchen-Gang legt sie fortan alles in Flammen, was sich ihr in den Weg stellt und der Reggaeton ist der Rhythmus, der den Takt bei Emas Grenzüberschreitungen angibt.

Titel: The Mortuary – Jeder Tod hat eine Geschichte
Start:  22. Oktober 2020
Regie: Ryan Spindell
Cast: Clancy Brown, Caitlin Custer, Christine Marie Kilmer
Genre: Horror, Fantasy

Früher oder später landet jeder Bewohner von Raven’s End mal auf dem Tisch von Montgomery Dark (Clancy Brown). Der Leichenbestatter kennt die Toten besser als jeder Andere. Und die Angehörigen müssen sich keine Sorgen um ihre Verstorbenen machen, bei Montgomery sind sie in besten Händen. Egal, ob es um die Grabrede, die letzte Salbung oder die Verbrennung im hauseigenen Krematorium geht. Die ganzen Prozesse rund ums Sterben schüchtern Sam (Caitlin Custer) aber nicht ein – ganz im Gegenteil, das Morbide zieht sie förmlich in den Bann. Das junge Mädchen bewirbt sich bei Montgomery, als er eine Stelle ausgeschrieben hat. Während er ihr einige der seltsamsten Geschichten, die er in seiner langen Karriere erlebt hat, erzählt, stellt sie jedoch fest, dass es nicht umsonst „Ruhe in Frieden“ heißt …

Titel: The Beach House
Start:  22. Oktober 2020
Regie: Jeffrey A. Brown
Cast: Liana Liberato, Noah Le Gros, Jake Weber
Genre: Horror, Drama

Randalls (Noah Le Gros) Vater hat ein Strandhaus – klar, dass er es sich nicht nehmen lässt, mit seiner Freundin Emily (Liana Liberato) dort ein romantisches Wochenende zu verbringen. Der Ort ist perfekt, schließlich wohnen keine Nachbarn in unmittelbarer Nähe! Aber schon kurz nach ihrer Ankunft befürchten sie, nicht allein im Haus zu sein. Es stellt sich heraus, dass die Turners, ein befreundetes Paar von Randalls Vater, sich schon vor dem jungen Pärchen im Haus einquartiert hat. Doch die Vier machen sich nichts daraus. Sie verstehen sich trotz des Altersunterschieds gut und beschließen, die Zeit einfach gemeinsam im Haus zu verbringen. Es kommt zu einem verhängnisvollen Abend, an dem eine Menge Alkohol fließt. Das Ergebnis gibt es für die Beteiligten am nächsten Tag zu sehen: Das Wasser schmeckt nicht normal, die Turners verhalten sich merkwürdig und was zur Hölle sind das für schleimige Kokons am Strand? Hat es etwas mit dem merkwürdigen Nebel zu tun, der am Abend über das Land zog?

Titel: Blumhouse’s Der Hexenclub
Start:  29. Oktober 2020
Regie: Zoe Lister-Jones
Cast: Cailee Spaeny, Michelle Monaghan, David Duchovny
Genre: Horror, Fantasy, Drama

Sequel des Horror-Films „The Craft“ von 1996, in dem sich ein Mädchen bei ihrer Ankunft in einer katholischen Schule mit drei Hexen anfreundet, die die Sterbliche in ihren geheimen Zirkel aufnehmen.

Titel: Schlaf
Start:  29. Oktober 2020
Regie: Michael Venus
Cast: Gro Swantje Kohlhof, Sandra Hüller, August Schmölzer
Genre: Thriller, Horror

Marlene (Sandra Hüller) wird von schrecklichen Alpträumen in den Wahnsinn getrieben, die alle in einem kleinen Dorf zu spielen scheinen. Als sie herausfindet, dass es sich in ihren Träumen um einen realen Ort handelt, reist sie von Hamburg dort hin, um dem Mysterium auf den Grund zu gehen. Sie erleidet schließlich einen Nervenzusammenbruch und fällt in einen komatösen Schlaf, als sie von den Gründen für ihre Albträume erfährt und wird in eine Psychiatrie eingewiesen. Ihre Tochter Mona (Gro Swantje Kohlhof) macht sich nun auf eigene Faust daran, die Ursachen für die dämonischen Albträume herauszufinden. Dabei kommt sie mit den eigentümlichen Bewohnern des Dorfes in Kontakt und erfährt von dunklen Mächten aus vergangenen Zeiten, die sie zunächst in ihren Träumen, dann auch ganz real verfolgen.

Quelle: filmstarts.de

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

1 Kommentar
älteste
neuste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments
Aki
Aki
6. Oktober 2020 14:10

Leider nichts für mich dabei, wofür ich extra ins Kino gehen würde. Schade, dass sie Bond schon wieder verschoben haben. Ich hatte mich so darauf gefreut mit meinem Eltern reinzugehen und auch mein örtliches Kino zu unterstützen.