Game Neuheiten August 2020

Der August ist wirklich ein erstaunlich abwechslungsreicher (und voller) Monat, womit ich nicht gerechnet hätte. Tatsächlich bleibt aber meine Spielewahl selbst recht übersichtlich, da es oftmals schlicht die falschen Genres sind. Zwar wäre ich prinzipiell an großer Strategie interessiert, ob im alten Griechenland (A Total War Saga: Troy) oder mit scharfzahnigen Blutsaugern (Immortal Realms: Vampire Wars), aber mir fehlt das Vertrauen in meinen PC. Eventuell wird es aber was mit den Vampiren, ein Auge halte ich darauf. Ansonsten werde ich mir auf kurz oder lang vermutlich Death end re;Quest 2 holen, zumindest sobald der erste Titel nicht mehr in meinem Backlog herumlungert. Is It Wrong to Pick Up Girls in a Dungeon? Infinite Combate würde ich mir tendenziell auch angucken wollen, aber erst wenn es den ein oder anderen Preissturz durchlaufen hat. Man merkt da nun doch die PSVita-Wurzeln. Tell Me Why wird auch kein Day-One-Buy, da ich gerade bei episodischen Titeln lieber darauf warte, bis alle Kapitel erschienen sind. Vermutlich werde ich aber noch bei Dreamscaper hereinschnuppern. Momentan gilt meine Aufmerksamkeit aber erst einmal anderen Titeln.

Sharing is caring / Artikel teilen:
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

1 Kommentar
älteste
neuste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments
Taria
2. August 2020 0:29

Der August wird bei mir ziemlich leer ausfallen. Final Fantasy Crystal Chronicles gebe ich mal eine Chance. RPG Maker MZ reizt auch irgendwie und Immortal Realms: Vampire Wars hat ein interessantes Setting für ein Strategiespiel.