Disney+ stellt sich vor

Lesezeit: 2 Minuten

Auf einer Pressekonferenz gab Disney alle Details zum Start des hauseigenen Streamingdienstes bekannt.

Wann erscheint Disney+?

Der Streamingdienst geht zunächst in den USA am 12. November 2019 online. In Europa soll Disney+ dann einige Wochen später verfügbar sein. Vermutet wird Anfang 2020.

Was kostet Disney+?

Monatlich kostet Disney+ 6,99 US-Dollar (~ 6,18 €). Man kann auch einmalig im Jahr 69,99 US-Dollar bezahlen (~ 61,83 €). Man geht davon aus, dass die deutschen Preise nicht dramatisch abweichen werden.

Was bietet der Streamingdienst auf technischer Ebene?

HD- und 4K-Content. Darüber hinaus wird es möglich sein, Filme und Serie herunterzuladen, um diese offline zu schauen, wie von Amazon Prime Video und Netflix bekannt.

Wird es R-Rated-Content geben?

Nicht bei Disney. R-Rated-Content wird zu Hulu ausgelagert, die nach dem Fox-Deal zu 60% Disney gehören. Es besteht die Möglichkeit, Hulu zusammen mit Disney+ in einem Bundle zu bestellen, das angeblich günstiger ist, als wenn man Hulu einzeln bucht. Somit werden viele, die mit Hulu liebäugeln, wohl direkt auf das Bundle zugreifen.

Welche Inhalte liefert Disney+?

Alles, was Disney gehört und nicht R-Rated ist, soll bei Disney+ unterkommen früher oder später. Die Star Wars-Live-Action-Serie The Mandalorian wird ab Starttag verfügbar sein, The Clone Wars wird darüber hinaus fortgesetzt und auch eine Rogue One-Serie befindet sich in Produktion. Die alte Trilogie soll in 4K erscheinen. Es hält sich wacker das Gerücht, dass es sich hierbei sogar um die alte Kinofassung handeln soll.

Des Weiteren wird es eigene für Disney+ produzierte Spielfime geben, darunter auch Remakes von Klassikern. Das gesamte Line-Up von Marvel stet zur Verfügung und es wird auch neue Marvel-Serien geben, darunter Falcon & Winter Solider, Loki, Hawkeye und eine What if-Serie, die alternative Zeitlinien innerhalb des MCUs behandeln soll. Die Stars des MCU werden in den Serien mit dabei sein.

Außerdem kommt der Fox-Deal zum Tragen: Die Simpsons werden ab dem ersten Tag komplett zur Verfügung stehen, ebenso Malcolm Mittendrin. Produktionen von National Geograpic sind ebenso enthalten. 13 Zeichentrick-Klassiker von Disney sowie 13 Titel von Pixar werden ab dem Start verfügbar sein und nach und nach um weitere Filme ergänzt.

Sharing is caring / Artikel teilen:
avatar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: