7. Obscura Filmfestival Berlin (inkl. Gewinnspiel)

Vom 21. bis 22. Oktober 2022 findet das 7. Obscura Filmfestival in Berlin statt. Gezeigt werden Filmbeiträge aus den Bereichen Horror, Action, Thriller und Science-Fiction. Dieses Festival ist betont frei von Arthouse-Filmen und damit insbesondere für Zuschauer interessant, welche sich auf Genretitel der härteren Gangart einlassen möchten. Zu bestaunen sind allerlei Filme, die hierzulande mit Sicherheit niemals ins reguläre Kinoprogramm schaffen würden oder mit ganz viel Glück ein Home Release erhalten. Auch dieses Mal gibt es jede Menge Gewinne vor Ort!

Für euch gibt es ganz unten nach dem Spielplan noch die Chance auf einen Gewinn.

Locations:

21. Oktober 2022, 20:00 bis 01.30 Uhr

Zoo Palast, Club B

Hardenbergstraße 29A

10623 Berlin

22. Oktober 2022, 13:00 bis 01:00 Uhr

Cinestar

Kino in der Kulturbrauerei, Saal 1

Schönhauser Allee 36
10435 Berlin

Eintrittspreise:

Zoo Palast: 12 Euro pro Film

Cinestar: 10 Euro pro Film, online zzgl. VVK Gebühr

Dauerkarte: 75 Euro, evtl. zzgl. Eventim Gebühr

Samstagskarte: 39 Euro, zzgl. Eventim Gebühr

Weitere Informationen findet ihr auf der Website.

Freitag (21. Oktober 2022):

 


Eregor
(20:00 Uhr)

UKR/POL 2021, 88 Min, Thriller, ukr./pl./eng. OmeU, Deutsche Premiere

Ein amerikanischer Detektiv reist in die Ukraine, um das Verschwinden seines ehemaligen Mentors zu untersuchen. Seine Tochter und er decken dabei eine finstere Verschwörung auf, in die ein alter Kult verwickelt ist.

Der erste ukrainische Film eröffnet das 7. Obscura Filmfest Berlin im legendären Zoopalast. Von allen Filmen am schwierigsten zu bekommen aber dieses Jahr muss es einfach sein. 

Vorfilm: Machine, UK 2022, 2 Min, Performance, ohne Dialog

 

 




All through the Hall
(22:15 Uhr)

D 2022, 73 Min, Thriller, D. OmeU, Weltpremiere

Vorfilm: O, D 2022, 15 Min, surrealer Body Horror, ohne Dialog

Eine abgelegene Lagerhalle, ein Sicherheitsbeamter, ein Besuch aus der Vergangenheit und drei Fremde treffen in einer Nacht zusammen.

Ben arbeitet nachts in einer Lagerhalle als Sicherheitsbeamter. Eines Tages bekommt er einen Anruf aus seiner Vergangenheit, von einer Person namens Gruber. Durch diesen Anruf entwickelt sich Bens Nachtschicht mehr und mehr zu einem Albtraum, da drei Fremde in die Lagerhalle eindringen…
Doch was haben die drei Fremden mit Ben und Gruber zu tun?

 

 

 

 

Hidden in the Woods 2 (00:10 Uhr)

Chile/D 2022, 76 Min, Horror, span. Omeu, Weltpremiere

10 Jahre nach den Ereignissen des ersten Teils hat Anny, eine der beiden Protagonistinnen, einen Job als Putzkraft angenommen. Im Haus ihres nächsten Auftragsgebers taucht auf einmal eine Gangsterbande auf die Geld eintreiben will. Alles geht schief und Anny ist wieder mal in großer Gefahr, doch genau wie damals weiß sie sich zu wehren.

Samstag (22. Oktober 2022):

 

 


Death Count
(13:00 Uhr)

USA 2022, 82 Min, Horror, eng. OV, Internationale Premiere

Fremde erwachen in einzelnen Arrestzellen ohne Erinnerung daran wie sie dorthin gekommen sind. Ihr Job ist es vom zuschauenden Publikum genügend ‘Likes’ zu bekommen. Dafür steht ihnen ein ganzes Arsenal an Werkzeugen zur Verfügung. Wer dies nicht schafft kann sich bald die Radieschen von unten angucken. Doch wer steckt hinter der ganzen Sache?

 

 

Fantastic Shorts (15:00 Uhr)

11 fantastisch unterhaltsame Kurzfilme, 108 Min, OV & OmeU 

  • Surrender, MEX 2022, 6 Min, Musik Video, ohne Dialog
  • Wuurm, UK 2022, 8 Min, Creature Horror, eng. OV
  • $trip, USA 2020, 11 Min, Erotik Horror, eng. OV
  • MA!, UKR 2022, 11 Min, Kriegsfilm, russ./ukr. OmeU
  • Orientation, USA 2022, 5 Min, Science Fiction, eng. OV
  • Alien Dick, Südafrika 2022, 6 Min, Trash Horror, ohne Dialog
  • Irina 28-07-37, D 2021, 7 Min, Science Fiction, ohne Dialog
  • 665, ESP 2022, 10 Min, Horror, span. OmeU
  • La Nueva, ESP 2022, 15 Min, Horror, span. OmeU
  • The Relic, USA 2020, 14 Min, Horror, eng. OV
  • Facies / El Semblante, ESP 2022, 15 Min, Mittelalter Horror, span. OmeU

 

 

 

 

Mask of the Devil (17:15 Uhr)

UK 2022, 88 Min, Slasher Komödie, eng. OV, Deutsche Premiere

Vorfilm: Reinas, ESP 2022, 12 Min, Fantasy Horror, ohne Dialog

Mary möchte sich etwas Geld hinzuverdienen um nicht mehr so von ihren Eltern abhängig zu sein, also heuert sie als Assistentin bei einem Sexfilmdreh an. So weit so X. Für einen richtig tollen Film braucht man natürlich auch einige Accessoires, eines davon ist eine afrikanische Maske. Doch diese Maske ist verflucht und schon bald ist auf dem Set die blutige Hölle los. 

 

 

 

 

 

 

What the Waters Left Behind: Scars (19:45 Uhr)

ARG/NZL/ITA 2022, 85 Min, Backwoods, span./eng. OmeU, Deutsche Premiere

2017 lief der erste Teil auf dem Obscura Filmfest Berlin. Diesmal landet eine Rockband in der verlassenen Stadt Epecuen und wartet auf die Hölle die über sie hereinbricht. Nicolas Onetti bringt das Treiben in gewohnt hochwertigen und stylishen Bildern sehr gut rüber.

 

 

 

 

 

 

 

 

 Pussycake (21:40 Uhr)

ARG 2021, 82 Min, Horror, span. OmeU 

Eine problembehaftete weibliche Rockband startet eine neue Tour in der Hoffnung ihre Popularität wieder zu erlangen. Die Dinge fangen jedoch schlecht an, als sie bei ihrem ersten Auftritt eine verlassene Stadt vorfinden. Allmählich erkennen sie jedoch, dass es ihr geringstes Problem ist von ihren Fans vergessen zu werden…

 

 

 

 

 

 

 

Day Zero (23:30 Uhr)

PHL 2022, 82 Min, Zombie Action, tagalog OmeU, Deutsche Premiere 

Nach Jahren im Gefängnis sieht der ehemalige Elitesoldat Emon den Ausbruch als seine Chance sich zu rehabilitieren. Seine Mission: Finde und rette deine entfremdete Ehefrau Sheryl und Tochter Jane. Von Horden Untoter gejagt, kämpft er mit Händen und Füßen, um sich mit seiner Familie wieder zu vereinen.

Aber Emon entdeckt bald dass es noch finsterere Mächte gibt gegen die er kämpfen muss. Denn in einer Welt des Hungers, der Unsicherheit und der Verzweiflung können die Lebenden sehr viel gefährlicher sein als die Untoten. Ein Zombie Reißer von den Produzenten von Buybust.

 

Bei uns habt ihr die Chance auf ein Ganztages-Ticket für den Samstag (22. Oktober 2022).

Das müsst ihr dafür tun: Teilt uns per E-Mail an info(at)geek-germany.de mit, welcher Horrorfilm für euch im angebrochenen Jahr 2022 der bislang beste ist.

Das Gewinnspiel endet am 7. Oktober 2022 um 23:59 Uhr.

Bitte beachtet, dass der Gewinn keine Anreise/Unterkunft enthält und ihr um teilzunehmen mindestens 18 Jahre alt sein müsst.

Das Los entscheidet.

Tickets könnt ihr hier kaufen.

Wir wünschen euch viel Erfolg!

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments