Anime Winter Season 2020 / Woche #1

In diesem wöchentlichen Format begleiten wir die Serien Kabukichou Sherlock, My Hero Academia (Staffel 4) und Sorcerous Stabber Orphen  von der ersten bis zur letzten Episode. Neben einer kurzen Zusammenfassung der Episode lest ihr die persönliche Meinung des jeweiligen Redakteurs. Spoiler werden nicht separat gekennzeichnet!

My Hero Academia (Staffel 4): Episode 11
Start: 12.10.2019 • Action, Comedy, SuperPower • Bones

Mirio ist am Boden, aber die Rettung in Form von Izuku, Nighteye und Aizawa trifft rechtzeitig ein. Selbt ohne seine Kräfte hat Mirio Overhaul lange genug aufgehalten und nun sollte der angeschlagene Chisaki keine Herausforderung mehr darstellen. Hätte er nicht noch ein Ass in der Hinterhand. Einer seiner versteckten Untergebenen schnappt sich Aizawa, und ohne dessen Fähigkeiten kann Overhaul seine stärkste Technik entfesseln. Indem er sich selbst und einen seiner besiegten Untergebenen zerlegt und wieder zusammensetzt, wird er selbst zu einer Art Monster. Nighteye schickt deshalb Mirio mit Eri vor, um gemeinsam mit Izuku Overhaul aufzuhalten. Doch dieser stellt sich als zu stark heraus. Nighteye wird gepfählt und auch Izuku verletzt. Diese Situation nutzt Overhaul aus, um Eri zurück zu locken. Als sich das kleine Mädchen schon fast ergibt, stellt sich Izuku schützend vor es und macht dasselbe, was schon Mirio gemacht hat: Er schwört, es zu beschützen. Und dann stürzt die Decke ein.

Diese Folge hat einige dunkle Momente. Allen voran sicherlich Nighteyes gepfählter Körper. Auch seine Visionen der Zukunft, oder eher das Fehlen dieser, macht nicht gerade Mut für das Überleben unserer Helden. Er hat gesehen, wie alle von Overhaul getötet werden und dieser mit Eri verschwindet. Damit endet es. Studio Bones ist die Darstellung mit dieser abgerissenen Filmrolle gelungen: Das Ende ist nah! Eris Qualen werden auch noch einmal viel deutlicher. Die kleine Szene, in der nur angedeutet wird, wie sie ausgenutzt und immer wieder “resettet” wird. Wie sehr sie das auch abhängig gemacht hat, zeigt sich, als sie von Overhaul zurückgerufen wird. In ihrer Vorstellung gibt es keinerlei Möglichkeit, ihn aufzuhalten, weshalb sie lieber selbst Schmerzen erleidet, bevor andere für sie leiden. Warum ein so junges Kind so etwas ertragen muss, weiß ich nicht, aber als Izuku noch einmal klar macht, dass er sie beschützen wird, fiel mir ein riesiger Stein vom Herzen. Izuku wird sich gegen das Schicksal stellen und jegliche Vorsehung zerstören. Nur damit ein kleines Mädchen endlich lächeln kann.


Sorcerous Stabber Orphen: Episode 1

Start: 07.11.2020 • Action, Fantasy • Studio Deen

Im Tower of Fangs, einer Schule für Magier, wird der junge Krylancelo Zeuge, wie seine Mitschülerin Azalie sich nach einem missglückten Experiment mit einem magischen Schwert in einen Drachen verwandelt und flieht. Fünf Jahre später befindet sich Krylancelo, der sich nun Orphen nennt, in Totokanta, wo er sich mehr schlecht als recht durchschlägt. Von Volkan, einem Zwerg, der ihm Geld schuldet, in eine zwilichte Sache verwickelt, trifft Orphen in einem Herrenhaus auf Azalie, die eben jenes Schwert aus dem verunglückten Experiment dort ausfindig gemacht hat und an sich nimmt. Gleichzeitig tauchen Magier aus dem Tower of Fangs auf, welche auf der Jagd nach Azalie sind und sie vernichten wollen.

Sorcerous Stabber Orphen ist die Neuauflage der 1998 erschienen gleichnamigen Animeserie, die auf einer Light Novel beruht, doch anders als bei Fruits Basket 2019 handelt es sich um keine 1:1-Umsetzung, sondern eine Neubearbeitung. Die erste Episode wirkt dementsprechend frisch und modern, dabei allerdings ziemlich chaotisch, mit optisch angepassten Charakteren, die zügig eingeführt werden, sowie einer beeindruckenden Drachenazalie. Die Musik klingt passend zur Handlung, wobei das Opening mit dem Song “Calling U” von buzz★Vibes leichte Anklänge an das Opening von 1998 aufweist. Und wieder verleiht Synchronsprecher Shoutarou Morikubo Orphen seine Stimme, was ich einfach grandios finde. Gut verzichten können hätte ich allerdings auf Volkan, die Kabbeleien zwischen ihm und Orphen haben mich schon immer genervt.


Kabukichou Sherlock
Start: 12.10.2019Mystery, Comedy, Drama • Production I.G.

Keine neue Episode in dieser Woche.

 

Sharing is caring / Artikel teilen:
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments